Höhe VDM: Zwei Schwerverletzte

WERDOHL ▪ Donnerstag um 6.25 Uhr kam ein 24jähriger Autofahrer aus Essen auf der Lüdenscheider Straße Höhe VDM in einer Rechtskurve Richtung Plettenberg von der nassen Fahrbahn ab und rutschte in den Gegenverkehr.

Ihm entgegen kam eine 57jährige Frau aus Plettenberg, beide Fahrzeuge stießen zusammen. Beide Personen wurden bei dem Unfall schwer verletzt, die Wagen erheblich beschädigt. Zudem wurden drei weitere Autos in Mitleidenschaft gezogen, die in Höhe der Unfallstelle parkten.

Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 14 300 Euro.

Die Feuerwehr streute die Unfallstelle ab, die Bundesstraße war für eine halbe Stunde komplett gesperrt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare