Dirk Hoffmann ist Ehrenmitglied

Dirk Hoffmann ist das erste Ehrenmitglied des Werdohler Heimatvereins. Die Urkunde erhielt er von Heiner Burkhardt.

WERDOHL ▪ Ein besondere Ehre wurde Dirk Hoffmann zuteil. Im Rahmen des Dankeschönessens für alle Helfer des Heimatvereins im Haus Werdohl wurde er zum ersten Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

„Dirk Hoffmann zählt zu den Gründungsmitgliedern des Werdohler Heimatvereins. Als dieser 1983 gegründet wurde, übernahm er auch den Vorsitz des Vereins“, erinnerte der Vorsitzende Heiner Burkhardt. Dank seiner Unterstützung wurde zusammen mit der Stadt Werdohl auch das erste Heimatmuseum an der Goethestraße aufgebaut. Bis heute engagiert sich der 79-jährige Werdohler für den Heimatverein, er ist Beiratsmitglied und gehört so zum Vorstand des Vereins. Hoffmann bietet Führungen im heutigen Stadtmuseum an und auch die Aufsichten im Museum werden von ihm eingeteilt. Aus den Händen des Vorsitzenden Heiner Burkhardt nahm Gründungsmitglied Dirk Hoffmann als Dank für sein tatkräftiges und motivierendes Engagement die Auszeichnung als Ehrenmitglied des Heimatvereins entgegen. - Simone Benninghaus

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare