1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Werdohl

Faustschlag und Pöbeleien: Ungebetener Partygast an Halloween

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Markus Wilczek

Kommentare

Die Polizei musste am frühen Sonntagmorgen nach Werdohl-Ütterlingsen ausrücken.
Die Polizei musste am frühen Sonntagmorgen nach Werdohl-Ütterlingsen ausrücken. © Friso Gentsch/dpa

Eine Feier-Gesellschaft im Märkischen Kreis bekam am Halloween-Wochenende ungebetenen Besuch.

Gegen 2 Uhr am Sonntagmorgen schlug an der Party-Location im Vereinsheim an der Ütterlingser Straße in Werdohl ein Plettenberger (24) auf. Er kletterte über einen Zaun, beschädigte diesen und pöbelte die Gäste an.

Der Gastgeberin (19) schlug er mit der Faust ins Gesicht. Gegenüber den daraufhin alarmierten Polizisten verweigerte er jede Aussage über sein Motiv.

Platzverweis und Strafanzeige

Mit einem Platzverweis und einer Strafanzeige wegen Körperverletzung im Gepäck verließ er den Tatort.

Auch in der Lüdenscheider Innenstadt flogen die Fäuste.

Auch interessant

Kommentare