Familientag am Riesei

Die Jugendabteilung der HSV Werdohl/Versetal freut sich schon auf den HSV-Familientag am 16. Juli. Es sind aber auch ausdrücklich alle anderen Familien eingeladen. ▪ Jentzsch

WERDOHL ▪ Der 16. Juli wird ein Samstag, an dem bei der HSV Werdohl/Versetal der Handballsport mal nicht im Vordergrund steht. Vielmehr lädt die HSV ab 12 Uhr rund um die Sporthalle am Riesei zu einem großen Familientag ein. Die Einladung richtet sich ausdrücklich nicht nur an HSVer, es sind alle Familien und Freunde eingeladen, mit den Handballern einen schönen Tag zu verbringen.

Auf den Nachwuchs wartet eine Fülle von Attraktionen. Er kann seine Geschicklichkeit bei der Kinder-Olympiade mit sechs Stationen unter Beweis stellen, nach Herzenslust in der Hüpfburg herumtollen oder Spaß auf dem Vierfach-Trampolin haben. Eine Kinderschmink-, eine T-Shirt-Druckstation und die Vorstellung aller HSV-Teams von den Minis bis zur Landesliga-Mannschaft runden das Angebot ab.

Kulinarisch hat der Familientag ebenfalls einiges zu bieten – vom großen Kuchenbuffet bis zum Spanferkel. Ab 19 Uhr spielt dann die HSV I gegen die HSG Lüdenscheid. ▪ maj

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare