Einbrecher in Werdohler Mehrfamilienhaus

+
Symbolfoto. 

Werdohl - Einbrecher haben in Werdohl in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen und großen Schaden angerichtet. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Zeit von 2.30 bis 5 Uhr müssen die Täter in der Nacht zu Dienstag (20. Dezember) zugeschlagen haben: In einem Mehrfamilienhaus an der Neustadtstraße hebelten sie Seiteneingangstür auf. Hierdurch seien die in den Hausflur gelangt, wo sie anschließend zwei Wohnungseingangstüren aufgebrochen hätten, teilte die Polizei mit. Beide Wohnungen seien vollständig durchsucht und verwüstet worden.

Angaben zum Diebesgut machte die Polizei bislang nicht. Der Sachschaden sei aber beträchtlich, hieß es.

Die Polizei hofft, den Einbrechern durch Zeugenaussagen auf die Spur kommen zu können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Wache in Werdohl (Tel. 02392/93990) entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare