1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Werdohl

Einbrecher knacken Automaten im Vereinsheim

Erstellt:

Kommentare

Einbruchs-Prävention: Ein Fachmann demonstriert in der polizeilichen Beratungsstelle in Frankfurt am Main, wie einfach es für einen Einbrecher wäre, ein geschlossenes Fenster von außen zu öffnen. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv
© dpa

Werdohl - Unbekannte brachen bereits am Freitag in ein Vereinsheim an der Neustadtstraße ein.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, verschafften sich bereits am Freitag im Zeitraum zwischen 2 und 13.45 Uhr unbekannte Täter Zugang zu einem Vereinsheim an der Neustadtstraße. Dazu hebelten sie ein rückwärtig liegendes Fenster auf.

Im Vereinsheim brachen sie mehrere Automaten auf und nahmen das Münzgeld mit. Außerdem klauten sie Softdrinks und Schokoriegel aus dem Aufenthaltsraum. Der Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei in Werdohl (Tel. 9399-0) entgegen.

Auch interessant

Kommentare