Bürgermeisterin Voßloh zeichnet Ehrenamtliche aus

+

Werdohl - Gegen Ende des Bürgerempfangs am Sonntag im Vier Jahreszeiten ehrte Bürgermeisterin Silvia Voßloh Ehrenamtler, die sich um das Gemeinwohl in der Stadt verdient gemacht hatten.

Von links auf dem oben abgebildeten Foto zu sehen: Gizem Ekenek (Gesamtschule), Yasmin Alawie (Realschule), Stephanie Tank (Realschule), Paula Grzegorek (Realschule) und Heinrich Fachinger (Malteser) bekamen diese Auszeichnungen. 

Michelle Böhm von der Gesamtschule wurde ebenfalls geehrt. Michelle Böhm (20) und Gizem Ekenek (19) kümmern sich in besonderer Weise um die Flüchtlinge an der Albert-Einstein-Gesamtschule. Yasmin Alawie (14) hilft Flüchtlingskindern als Übersetzerin, Stephanie Tank (17) und Paula Grzegorek (17) sind in der Schule und der evangelischen Kirchengemeinde christlich engagiert. 

Heinrich Fachinger (67) leitet ehrenamtlich den Fuhrpark der Malteser und ist für die Grundstückspflege, die Haustechnik und als Feldkoch engagiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare