1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Werdohl

Beliebtes Hähnchenspektakel fällt aus: Das ist das Ersatzevent

Erstellt:

Von: Michael Koll

Kommentare

Der große Hähnchengrill der Versetaler Schützen wird sich in diesem Jahr noch nicht wieder drehen. Die Verantwortlichen bieten aber eine Ersatzveranstaltung an.
Der große Hähnchengrill der Versetaler Schützen wird sich in diesem Jahr noch nicht wieder drehen. Die Verantwortlichen bieten aber eine Ersatzveranstaltung an. © Jari Wieschmann

„Die Hähnchen haben uns abgesagt und nur eine Postkarte geschickt“, frotzelt Frank Herber. Der Oberst des Versetaler Schützenvereins möchte damit die Absage des Hähnchenspektakels verkünden.

Zugleich teilt er mit, dass es am Samstag, 7. Mai, eine Ersatzveranstaltung am Vereinsheim Altenmühle geben wird.

In der Vor-Corona-Zeit haben die Versetaler Schützen stets im Mai an zwei Tagen jeweils 1200 Hähnchen auf einem großen Grill zubereitet und an eine große Fangemeinde verkauft. Teils kamen die Liebhaber dieser kross gebratenen Vögel von weit her. „Doch in diesem Jahr war es so kurzfristig nicht möglich, Hähnchen in solch einer großen Stückzahl zu bekommen“, bedauert Herber.

Grill bei Flutkatastrophe beschädigt

Außerdem mache sich der Ukraine-Krieg auch an dieser Stelle deutlich bemerkbar: „Der Preis fürs Hühnerfutter ist stark angestiegen und somit wären auch die Hähnchen sehr viel teurer“, verrät Herber. „Zudem hatten wir noch keine Zeit für einen Probelauf mit dem Grill, der ja auch bei der Flutkatastrophe in Mitleidenschaft gezogen wurde.“

Oberster Frank Herber versichert allen Hähnchenspektakel-Freunden allerdings, „dass wir im kommenden Jahr wieder alles wie gehabt durchführen werden“. In diesem Jahr gibt es stattdessen nun eine eintägige Ersatzfeier, welche die Schützen gemeinsam mit den Werdohler Maltesern auf die Beine stellen wollen.

Einladung in den Biergarten

„Die Malteser werden Krustenbraten mit Krautsalat, Bratwürstchen und Pommes anbieten, wir Versetaler Schützen bereiten Kaffee und Kuchen vor“, kündigt der Oberst an. Über die Bühne gehen wird das Ganze am Samstag, 7. Mai, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr im Biergarten vor dem Vereinsheim Altenmühle.

Auch interessant

Kommentare