Einsatzkräfte erkunden Gebäude

Brandmelder bei Aldi ausgelöst: Feuerwehr rückt wegen Backautomat aus

+
Zum Aldi-Markt an der Heinrichstraße rückte am Mittwochmorgen die Feuerwehr aus.

Werdohl – Zum neuen Aldi-Markt an der Heinrichstraße mussten am Mittwochmorgen um kurz nach sechs Uhr die Einsatzkräfte des Löschzuges Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr ausrücken, nachdem dort die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte.

„Die Anlage wurde durch Dunst aus dem Backautomaten ausgelöst“, erklärte Wehrleiter Kai Tebrün auf Anfrage, nachdem die Wehrmänner das Gebäude erkundet und den ausgelösten Melder im Bereich des Backshops registriert hatten. 

Die Anlage wurde anschließend durch den Betreiber des Marktes und im Beisein der Feuerwehr zurückgesetzt, sodass der Einsatz für die Mitglieder des Löschzuges Stadtmitte schnell wieder beendet war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare