Auto fängt in Werdohler Werkstatt Feuer

WERDOHL ▪ Dichte schwarze Rauchwolken über Versevörde: Gegen 14.30 Uhr fing ein Auto am Dienstag in einer Werkstatt am Mühlenweg in Werdohl Feuer.

Die Werkstatt-Mitarbeiter nahmen offenbar zunächst eigenen Löschversuche vor, scheiterten jedoch und alarmierten die Feuerwehr. Die Brandschützer rollten den Wagen nach ersten Angaben unter Atemschutz aus der Werkstatt, um ihn auf dem Hof zu löschen. Offenbar wurden zwei Personen leicht verletzt.

Video

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare