Archiv – Werdohl

Basis in Werdohl ist zufrieden

Basis in Werdohl ist zufrieden

Sowohl die heimische CDU als auch die Grünen begrüßen die Koalitionsgespräche auf Landesebene.
Basis in Werdohl ist zufrieden
Riesiges Bahn-Projekt im MK: Gesamte Ruhr-Sieg-Strecke betroffen

Riesiges Bahn-Projekt im MK: Gesamte Ruhr-Sieg-Strecke betroffen

Hochrangige Vertreter der Deutschen Bahn und des Weltkonzerns Siemens rücken am 1. Juni die Ruhr-Sieg-Strecke und speziell Altena in den Blick der Bahn-Welt.
Riesiges Bahn-Projekt im MK: Gesamte Ruhr-Sieg-Strecke betroffen
Kiewer Katze „Krynia“ ist gesund wieder da

Kiewer Katze „Krynia“ ist gesund wieder da

Die beiden Frauen strahlen übers ganze Gesicht, ihre von Herzen geliebte und fast verloren geglaubte Katze ist wieder da. Aus Dankbarkeit machten sich die beiden Ukrainerinnen Tatjana Krynytska (46) und Tatjana Cheban (42) von der …
Kiewer Katze „Krynia“ ist gesund wieder da

Anstieg der Energiepreise: Bleiben die Laternen in Werdohl bald nachts wieder dunkel?

Angesichts drastisch gestiegener Energiekosten planen erste Städte weitere Einsparungen bei der Straßenbeleuchtung. Andere Kommunen prüfen einen solchen Schritt gerade. Auch in Werdohl werden Überlegungen angestellt.
Anstieg der Energiepreise: Bleiben die Laternen in Werdohl bald nachts wieder dunkel?

9-Euro-Ticket gilt nicht im Lenne-Intercity

Das dürfte für Verärgerung bei Bahnkunden in der Region sorgen. Denn nach aktuellem Stand kann der Intercity durch das Lennetal ab 1. Juni nicht mit dem 9-Euro-Ticket genutzt werden.
9-Euro-Ticket gilt nicht im Lenne-Intercity

El Dorado für Rockfans: Repke-Rock-Festival feiert im August Premiere

Das 1. Repke-Rock-Festival geht am Samstag, 13. August, über die Bühne. Die beiden heimischen Coverbands Blue Noize und Any Beat Counts (ABC) werden an dem Tag auf dem Hof Repke spielen. Die Veranstalter erwarten zwischen 200 und 300 Musikfreunde zu …
El Dorado für Rockfans: Repke-Rock-Festival feiert im August Premiere

Ab sofort möglich: Jeden Mittwoch Sportabzeichen im Riesei-Stadion machbar

Ab sofort haben Interessierte jeden Mittwoch die Möglichkeit, im Riesei-Stadion das Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold zu machen – und auch dafür zu trainieren. Wir waren beim ersten Termin dabei.
Ab sofort möglich: Jeden Mittwoch Sportabzeichen im Riesei-Stadion machbar

Keine Schablone zur Problemlösung: So läuft die Schulsozialarbeit an der AEG

Der ehemalige Stadtjugendpfleger Tobias Chylka ist seit dem 1. November des vergangenen Jahres als Schulsozialarbeiter an der Albert-Einstein-Gesamtschule (AEG) in Werdohl beschäftigt. Nach sieben Monaten zieht der 39-Jährige, der seit knapp 20 …
Keine Schablone zur Problemlösung: So läuft die Schulsozialarbeit an der AEG

Für Urlaubsreise und Arbeitsweg: Das bringt das Neun-Euro-Ticket für Werdohl

Ab Juni gilt das Neun-Euro-Ticket, mit dem bundesweit Fahrten im Nahverkehr möglich sind. Viele Menschen wollen das günstige Ticket für Reisen, Kurztrips oder den Weg zur Arbeit nutzen. Funktioniert das?
Für Urlaubsreise und Arbeitsweg: Das bringt das Neun-Euro-Ticket für Werdohl

„Wünsche uns eine Hammer-Saison“: Ahe-Hammer endlich wieder voll funktionsfähig

„Bei dieser Sonne sieht man, was für ein idyllischer Ort das hier ist“, sagte Ursula Mehrfeld. Die Geschäftsführerin der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur aus Dortmund stand vor dem Ahe-Hammer auf dem Grenzgebiet zwischen Werdohl …
„Wünsche uns eine Hammer-Saison“: Ahe-Hammer endlich wieder voll funktionsfähig

Kein Geld, wenig Personal: Verbesserungsbedarf bei Stadt im MK

Kein Geld und wenig Personal: Die Gemeindeprüfungsanstalt beschreibt den Verbesserungsbedarf bei einer Stadt im MK. Was noch im Prüfungsbericht steht.
Kein Geld, wenig Personal: Verbesserungsbedarf bei Stadt im MK

Zum 1. Juni: MVG stellt auf e-Tickets um

Die alten Papier-Abo-Tickets bei der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) haben bald ausgedient: Wie das Unternehmen mitteilt, soll mit dem Start des 9-Euro-Tickets am 1. Juni auch das neue e-Ticket starten. MVG-Kunden erhalten ihr Abo-Ticket dann …
Zum 1. Juni: MVG stellt auf e-Tickets um

Nach über zwei Jahren: Kreis deaktiviert Corona-Krisenstab

Mehr als zwei Jahre lang hat die Pandemie die Arbeit der Kreisverwaltung maßgeblich geprägt. Nun ist der Corona-Krisenstab des Märkischen Kreises vorerst deaktiviert worden. Das steckt dahinter.
Nach über zwei Jahren: Kreis deaktiviert Corona-Krisenstab

Stadtwerke verpachten Netze und Vertrieb an Enervie

Die Stadtwerke Werdohl wollen ihren Geschäftsbetrieb für mindestens zehn Jahre an die Enervie-Gruppe verpachten. Einen entsprechenden Beschluss hat der Stadtrat bereits im nichtöffentlichen Teil seiner Sitzung am 9. Mai gefasst. Jetzt haben die …
Stadtwerke verpachten Netze und Vertrieb an Enervie

Schauhämmern am Himmelfahrtstag

Der Ahe-Hammer an der Schwarzen Ahe startet nach sechs Jahren der Generalinstandsetzung in die Sommersaison. Nachdem sämtliche Sanierungsarbeiten an dem Industriedenkmal abgeschlossen sind, öffnen sich an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 26. Mai, ab …
Schauhämmern am Himmelfahrtstag

Feuerwehr rettet Mann aus verrauchter Wohnung

In Ütterlingsen hat die Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag einen 25-jährigen Mann aus einer verrauchten Wohnung retten müssen. Zuvor hatten Nachbarn die Brandbekämpfer alarmiert.
Feuerwehr rettet Mann aus verrauchter Wohnung

Proppenvolle Warteliste: DLRG kommt mit Schwimmausbildung kaum hinterher

Die Wartelisten für die Schwimmausbildung sind lang. „Diese Listen abzuarbeiten dauert Jahre“, sagt Andreas Conrad, Vorsitzender des Werdohler DRLG-Ortsvereins und nennt Gründe.
Proppenvolle Warteliste: DLRG kommt mit Schwimmausbildung kaum hinterher

Von Rauchmeldern bis Notrufen: Vorschulkinder besuchen die Feuerwehr

„Dann mach’ doch einfach die Tür auf“, sagt der kleine Steppke und macht Rüdiger Fenner damit für einen Augenblick sprachlos. Der Feuerwehrmann ist im Team der Werdohler Brandschutzerziehung.
Von Rauchmeldern bis Notrufen: Vorschulkinder besuchen die Feuerwehr

Lkw knallt gegen Felswand: Schwerverletzter nach Unfall auf B229

Montag gegen 4 Uhr kam es zu einem Lkw-Unfall auf der B229 bei Werdohl im Bereich Altenmühle. Der Fahrer wurde in dem Lastwagen eingeklemmt und schwer verletzt.
Lkw knallt gegen Felswand: Schwerverletzter nach Unfall auf B229

B229 nach Lkw-Unfall wieder frei: Mindestens 20 000 Euro Sachschaden

Montag gegen 4 Uhr kam es zu einem Lkw-Unfall auf der B229 bei Werdohl im Bereich Altenmühle. Die Bundesstraße war über sieben Stunden lang voll gesperrt. Jetzt gibt es weitere Details zum Unfallhergang.
B229 nach Lkw-Unfall wieder frei: Mindestens 20 000 Euro Sachschaden