Archiv – Werdohl

Arbeitsmarkt: So entwickeln sich die Zahlen im Oktober

Arbeitsmarkt: So entwickeln sich die Zahlen im Oktober

Werdohl/Neuenrade/Balve – Die leichte Entspannung auf dem heimischen Arbeitsmarkt setzt sich auch im Oktober fort.
Arbeitsmarkt: So entwickeln sich die Zahlen im Oktober
Corona-Lockdown: Friseure bleiben im November geöffnet

Corona-Lockdown: Friseure bleiben im November geöffnet

Ab Montag kommt der zweite Corona-Lockdown. Nicht davon betroffen sind Friseure - sie dürfen weiter öffnen.
Corona-Lockdown: Friseure bleiben im November geöffnet
Corona im MK: Höchststand bei Neuinfektionen - Probleme vor allem in einer Stadt

Corona im MK: Höchststand bei Neuinfektionen - Probleme vor allem in einer Stadt

Corona hat den Märkischen Kreis fest im Griff. Die aktuellen Nachrichten, den Stand der Inzidenzen und die neuen Zahlen finden Sie in unserem Ticker für den MK.
Corona im MK: Höchststand bei Neuinfektionen - Probleme vor allem in einer Stadt

Lastwagen abgeschleppt: Zugstrecke im Lennetal wieder frei

[Update] Die Ruhr-Sieg-Zugstrecke im Lennetal ist wieder frei. Dort hatte sich am Freitagmorgen ein Lastwagen beim Wenden festgefahren, so dass der Zugverkehr vorübergehend eingestellt werden musste.
Lastwagen abgeschleppt: Zugstrecke im Lennetal wieder frei

Nach Sperrstunde kommt der Shutdown: Unmut bei Gastwirten ist groß

Werdohl/Neuenrade/Balve – Nach der Sperrstunde kommt nun doch der Shutdown für die Gastronomie. Nachdem Restaurants, Gaststätten und Kneipen schon seit der vergangenen Woche nur noch bis 23 Uhr geöffnet haben dürfen, müssen sie ab Montag für einen …
Nach Sperrstunde kommt der Shutdown: Unmut bei Gastwirten ist groß

Neues Feuerwehrgerätehaus: Das soll der Stadtrat beschließen

Werdohl – In der Ratssitzung am 28. September hatten die Fraktionen eine Entscheidung über das weitere Vorgehen beim Bau des Feuerwehrgerätehauses für den Löschzug Stadtmitte noch aufgeschoben, jetzt drücken sie aufs Tempo.
Neues Feuerwehrgerätehaus: Das soll der Stadtrat beschließen

Neugestaltung des Lennebogens: Stadt stellt erste Planung vor

Werdohl – Gut zwei Jahre nach der Abholzung der Eschenallee an der Altenaer Straße hat die Stadt Werdohl nun einen ersten Plan für die Neuanpflanzung von Bäumen in diesem Bereich.
Neugestaltung des Lennebogens: Stadt stellt erste Planung vor

SEK-Einsatz im MK: Wohnungen durchsucht, Tatverdächtige in Gewahrsam

Am Donnerstagmorgen landete die Polizei am Morgen einen Schlag gegen die Drogenszene im MK. Gleich mehrere Wohnungen im MK-Gebiet wurden durchsucht, sechs Tatverdächtige wurden festgenommen.
SEK-Einsatz im MK: Wohnungen durchsucht, Tatverdächtige in Gewahrsam

Der neue Rat nimmt die Arbeit auf

Werdohl – Gut sieben Wochen sind seit der Kommunalwahl vergangen, bei der die Werdohler einen neuen Bürgermeister und einen neuen Stadtrat gewählt haben.
Der neue Rat nimmt die Arbeit auf

„Halloween Town“: Werdohlerin baut Zuhause für Gruselsteine

Melina Zeising (10) malt und malt und malt. Unermüdlich gestaltet die junge Werdohlerin gemeinsam mit ihrer Mutter sogenannte Sauerlandstones. Die Motive gehen ihr so schnell nicht aus. Zu Halloween hat sie sich etwas Besonderes einfallen lassen.
„Halloween Town“: Werdohlerin baut Zuhause für Gruselsteine

Maskenpflicht in der Innenstadt: Stadt vollzieht Kehrtwende

Werdohl – Vier Tage nach Einführung der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung in Teilen der Innenstadt hat die Stadt nun doch noch Schilder aufgehängt, die auf diese Werdohler Besonderheit hinweisen.
Maskenpflicht in der Innenstadt: Stadt vollzieht Kehrtwende

B 236: Arbeiten dauern länger als geplant

Die Arbeiten an der Fahrbahndecke der B 236 zwischen Firma Fahrner und dem städtischen Baubetriebshof sind weitgehend abgeschlossen. Trotzdem verzögert sich die Fertigstellung um mehr als eine Woche.
B 236: Arbeiten dauern länger als geplant

Schließungswelle geht weiter: Nächster Laden in der Innenstadt macht dicht

Die Schließung des WK Warenhauses Ende Juni war nur der Beginn einer Schließungswelle in Werdohl. Jetzt gibt wieder ein Geschäft in der Innenstadt auf. Die Gründe für die Geschäftsschließungen sind immer dieselben.
Schließungswelle geht weiter: Nächster Laden in der Innenstadt macht dicht

Betrieb heruntergefahren: Corona-Fall in der Awo-Kita in Pungelscheid

Nur noch sechs der insgesamt 86 Mädchen und Jungen werden derzeit in der Awo-Kita Sonnenschein an der Meilerstraße in Pungelscheid betreut. Hintergrund sind zwei bestätigte Corona-Fälle.
Betrieb heruntergefahren: Corona-Fall in der Awo-Kita in Pungelscheid

Start mit Maskenpflicht nach den Herbstferien: Der Ernst der Corona-Lage ist erkannt

Neuenrade/Werdohl – „Jetzt müssen wir nicht mehr diskutieren“, stellt Eva Päckert fest. Die Leiterin der Hönnequell-Schule (HQS) ist froh über die Entscheidung, die Maskenpflicht an weiterführenden Schulen auch im Unterricht wieder einzuführen.
Start mit Maskenpflicht nach den Herbstferien: Der Ernst der Corona-Lage ist erkannt

Spielplatz an der Goethestraße erhält neue Workout-Station

Seit ein paar Tagen steht ein neues Spielgerät auf dem Spielplatz an der Goethestraße. Genutzt werden kann es zwar noch nicht, dafür können sich nach Worten von Michael Tauscher, der in der Abteilung Jugend und Soziales des Rathauses unter anderem …
Spielplatz an der Goethestraße erhält neue Workout-Station

Freitag-Nachfolge: SPD Balve wählt ihren Kandidaten

Balve – Der SPD-Ortsverein Balve schickt seinen neuen stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Yalcin Geyhan (31) als potenziellen Nachfolger für die im nächsten Jahr nicht mehr kandidierende heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ins …
Freitag-Nachfolge: SPD Balve wählt ihren Kandidaten

Bestätigter Corona-Fall: Jugend- und Bürgerzentrum im MK geschlossen - Ferienspaßteilnehmer in Quarantäne

Ein bestätigter Corona-Fall ist der Grund dafür, dass das Jugend- und Bürgerzentrum an der Schulstraße in Werdohl ab Dienstag (27. Oktober) geschlossen bleibt.
Bestätigter Corona-Fall: Jugend- und Bürgerzentrum im MK geschlossen - Ferienspaßteilnehmer in Quarantäne

So wollen Schützen im Versetal aus der Not eine Tugend machen

Die Versetaler Schützen beklagen einen großen Schaden an ihrem Domizil: Am Schützenheim in Altenmühle löst sich die Fassade auf. Die notwendige Sanierung trifft den Verein zur Unzeit: Wegen der Corona-Pandemie sind schon alle Veranstaltungen …
So wollen Schützen im Versetal aus der Not eine Tugend machen

Polizisten leisten im MK Geburtshilfe: Ein neuer Bulle ist geboren

Geburtshilfe der besonderen Art leisteten am Wochenende zwei Polizisten im Märkischen Kreis, galt es doch einen Bullen auf die Welt zu bringen.
Polizisten leisten im MK Geburtshilfe: Ein neuer Bulle ist geboren