Archiv – Werdohl

Mit Raketenantrieb über den Schulhof

Mit Raketenantrieb über den Schulhof

Werdohl - Es qualmt gewaltig. Eine kleine Stichflamme, züngelt aus dem Motor. Nach zwei Sekunden schießt das Raketenauto nach vorne auf der circa 40 Meter langen Teststrecke, die die Realschüler vorher gründlich gefegt und gesichert haben.
Mit Raketenantrieb über den Schulhof
Werdohler Schützenfest: Auf diese Vögel wird geschossen

Werdohler Schützenfest: Auf diese Vögel wird geschossen

Werdohl - Das „Durchhaltevermögen“ der beiden Schützenvögel wird mit darüber entscheiden, wer die neuen Regenten des Werdohler Schützenvereins werden.
Werdohler Schützenfest: Auf diese Vögel wird geschossen
Ein Aufzug für das Rathaus: So ist der Stand der Arbeiten

Ein Aufzug für das Rathaus: So ist der Stand der Arbeiten

Werdohl - Noch etwa sechs Wochen, schätzt Andreas Kisker von der Abteilung Bauen und Immobilienmanagement der Stadtverwaltung, dann könnte der Aufzug im Rathaus in Betrieb gehen.
Ein Aufzug für das Rathaus: So ist der Stand der Arbeiten

Tatorte von Gasthof bis Campingbus - und dazu Firmen und ein Ladenlokal

Märkischer Kreis - Gleich reihenweise hat die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis am Dienstag Meldungen über Einbrüche und Diebstähle aus dem Kreisgebiet veröffentlicht. Alle Infos hier!
Tatorte von Gasthof bis Campingbus - und dazu Firmen und ein Ladenlokal

Wehreinsatz bei Gerhardi in Dresel

Werdohl - Am Dienstag gegen 9.30 Uhr rückte der Löschzug Stadtmitte ins Gewerbegebiet Dresel aus, weil ein Feueralarm bei Gerhardi Galvanotechnik ausgelöst worden war.
Wehreinsatz bei Gerhardi in Dresel

90.000 Euro für Sprachförderung: So wird das Geld aufgeteilt

Werdohl - Der Jugendhilfeausschuss wird im Rahmen seiner heutigen Sitzung (17 Uhr, Rathaus) über die Verteilung von Landesmitteln in Höhe von insgesamt 90 000 Euro für die Kindertagesstätten im Stadtgebiet entscheiden.
90.000 Euro für Sprachförderung: So wird das Geld aufgeteilt

Deshalb gab es beim Schulfest in Kleinhammer fast nur gesunde Sachen

Werdohl - Vier Jahre waren wieder vorüber - Zeit für die Gemeinschaftsgrundschule Königsburg/Kleinhammer, ein Schulfest zu feiern. Und das hatte einiges zu bieten.
Deshalb gab es beim Schulfest in Kleinhammer fast nur gesunde Sachen

Ab Sommer freie Betreuungsplätze

Werdohl – „Wir freuen uns, dass wir inzwischen acht Tagesmütter in Werdohl gewinnen konnten“, sagt Daniela Wall, Fachberaterin der Kindertagespflege der Arbeiterwohlfahrt (Awo).
Ab Sommer freie Betreuungsplätze

Darum ist der Anstrich der Vordächer in Werdohl so zeitaufwändig

Werdohl - Nach fast 30 Jahren erhalten die Vordachkonstruktionen entlang der Freiheitstraße jetzt einen neuen Anstrich. Auch die integrierte Elektroinstallation wird erneuert. Die Stadt lässt sich diese Verschönerungsarbeiten rund 80 000 Euro kosten.
Darum ist der Anstrich der Vordächer in Werdohl so zeitaufwändig

Diese Geschenke gab es für die Kita Budenzauber in Werdohl

Werdohl - Ihr 25-jähriges Bestehen hat am Samstag die Kindertagesstätte Budenzauber im Werdohler Stadtteil Rodt gefeiert. Rückblick auf eine Feier mit wohlmeinenden, aber auch mahnenden Worten.
Diese Geschenke gab es für die Kita Budenzauber in Werdohl

Schulfest der Gemeinschaftsgrundschule Königsburg/Kleinhammer

Schulfest der Gemeinschaftsgrundschule Königsburg/Kleinhammer

Schuldebatte: "Ganztagsbetreuung am Köstersberg nicht möglich"

Werdohl – Der Erfolg der Werdohler Realschule ist eng mit dem Schulstandort am Köstersberg in der Stadtmitte verknüpft. Diese Ansicht vertreten zumindest die kommissarische Schulleiterin Christiane Langs-Blöink und Konrektor Michael Stemski.
Schuldebatte: "Ganztagsbetreuung am Köstersberg nicht möglich"

25 Jahre Kita Budenzauber in Werdohl

25 Jahre Kita Budenzauber in Werdohl

Voßloh: „Unser Krankenhaus lange behalten“

Werdohl – Bürgermeisterin Silvia Voßloh hat an die Werdohler und Neuenrader appelliert, die Stadtklinik als Patienten zu nutzen und nicht andere Krankenhäuser zu bevorzugen.
Voßloh: „Unser Krankenhaus lange behalten“

Marktleiter Ziebolz: „Den Brüninghausplatz kriegen wir voll“

Werdohl – Marktleiter Christian Ziebolz ist grundsätzlich zufrieden mit dem neuen Wochenmarkt-Standort auf dem Brüninghaus-Platz. Eine stabile Zahl von Besuchern stehe zu Buche. Auch die meisten Händler fühlten sich dort weiterhin wohl.
Marktleiter Ziebolz: „Den Brüninghausplatz kriegen wir voll“

Zünglein an der Waage: Das sagt die CDU zur Schuldebatte

Werdohl - Die CDU-Fraktion im Stadtrat wird in der Abstimmung über die Schließung einer der weiterführenden Schulen wohl den Ausschlag geben. Es ist Möglich, dass die Christdemokraten am 1. Juli nicht einheitlich abstimmen werden.
Zünglein an der Waage: Das sagt die CDU zur Schuldebatte

Neue Leitungen für Gesamtschule und Realschule

Werdohl - Unabhängig von der Ratsentscheidung über die Zukunft der beiden weiterführenden Schulen in Werdohl werden die an beiden Schulen vakanten Leitungsstellen bald wieder besetzt. Das bestätigte Christoph Söbbeler, Sprecher der Bezirksregierung …
Neue Leitungen für Gesamtschule und Realschule

Zwei Tage Party: Das ist das Programm für Genuss am Fluss 2019

Werdohl - Zwei Tage können die Werdohler und Besucher aus den Nachbarstädten im August wieder am Lenneufer mit Augen, Ohren und vor allem dem Gaumen genießen. Die Wohnungsgesellschaft, die Volksbank und die Veltins-Brauerei laden wieder zum Genuss …
Zwei Tage Party: Das ist das Programm für Genuss am Fluss 2019

Neue Dienstausweise für die Feuerwehr

Werdohl - Die alten „Lappen“ können die Werdohler Feuerwehrleute jetzt in den Müll werfen. Seit Mittwoch haben sie neue Dienstausweise im Scheckkartenformat.
Neue Dienstausweise für die Feuerwehr

B229 bleibt noch bis Mitte 2020 Baustelle

Werdohl - Noch ungefähr ein Jahr wird es dauern, bis die Arbeiten an der Stützmauer zur Verse entlang der Bundesstraße 229 im Bereich Eveking abgeschlossen sind.
B229 bleibt noch bis Mitte 2020 Baustelle