Archiv – Werdohl

Das hatten sich die Teilnehmer des Bremfeld-Treffens zu erzählen

Das hatten sich die Teilnehmer des Bremfeld-Treffens zu erzählen

Werdohl - Auch wenn es am Freitagabend im Versevörder Hof bereits das 21. Bremfeld-Treffen war: Zu erzählen hatten sich die Teilnehmer auch diesmal noch eine Menge.
Das hatten sich die Teilnehmer des Bremfeld-Treffens zu erzählen
Eine dynamische Explosion

Eine dynamische Explosion

Rund 80 Nachwuchsmusiker haben sich am vergangenen Samstag in Plettenberg und Werdohl den kritischen Augen einer Jury gestellt und damit das Beratungsvorspiel der Musikschule Lennetal absolviert.
Eine dynamische Explosion
Versuchter Mord aus Habgier und mit Heimtücke

Versuchter Mord aus Habgier und mit Heimtücke

Werdohl - Montag wird vor dem Schwurgericht am Hagener Landgericht gegen einen 34-jährigen Neuenrader verhandelt, der Anfang Dezember im Parkhaus der Werdohler Sparkasse einen 55-jährigen Werdohler mit einem Messer schwer verletzt haben soll. Dem …
Versuchter Mord aus Habgier und mit Heimtücke

Schützen bald schuldenfrei

Eine harmonische Frühjahrsversammlung erlebten 73 stimmberechtigte Mitglieder des Werdohler Schützenvereins (WSV) am Freitagabend im Restaurant Vier Jahreszeiten: Die zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder wurden im Amt bestätigt, die finanzielle …
Schützen bald schuldenfrei

Widerstandskämpfer und Zeitzeugen gegen Hitler

Werdohl - Das Kleine Kulturforum Werdohl bietet am Mittwoch, 2. Mai, ab 19.30 Uhr eine Lesung mit dem Buchautor Tim Pröse an. Der Journalist wird im Kulturbahnhof aus seinem Buch „Jahrhundertzeugen – Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler“ …
Widerstandskämpfer und Zeitzeugen gegen Hitler

Werdohler trennen ihren Müll besser als Großstädter

Werdohl - Das System der Mülltrennung gibt es in Deutschland mittlerweile viele Jahre, konsequent umgesetzt wird es aber längst nicht von allen Bürgern. So liegt die Quote der sogenannten Fehlwürfe beim Verpackungsmüll nach Schätzungen teilweise bei …
Werdohler trennen ihren Müll besser als Großstädter

TV-Sternekoch Frank Rosin räumt auf Rentrop auf - Sendetermin noch offen

Werdohl/Lüdenscheid - „An jedem Tag, egal wie schwer er war, haben wir Fortschritte gemacht,“ stellt Sternekoch Frank Rosin fest. Seine Miene bleibt ernst. Auch als er bilanziert, dass die Schwestern Silvana und Andrea Cambiolo eine echte Chance …
TV-Sternekoch Frank Rosin räumt auf Rentrop auf - Sendetermin noch offen

Die Natur holt nach - und die Allergiker müssen leiden

Werdohl - „In diesem Jahr haben wir sehr viel mit Heuschnupfen zu tun. Die Natur hat großen Nachholbedarf – und das bekommen die Allergiker zu spüren,“ sagt Dr. Ramutis Petkevicius. Aber er hat Tipps für Allergiker - und er kann sie trösten.
Die Natur holt nach - und die Allergiker müssen leiden

Genussvoll einkaufen auf der Werdohler Gourmet-Meile

Werdohl - Zum elften Mal laden die Werdohler Einzelhändler für Freitag, 11. Mai, zum Moonlight-Shopping ein. Das heißt: Streng genommen, ist es erst die zehnte Auflage, denn die Premiere im Mai 2010 lief noch unter Bezeichnung „Late-Night-Shopping“. …
Genussvoll einkaufen auf der Werdohler Gourmet-Meile

Neuverlegung der Westfalengasleitung durch die Lenne

Werdohl - Die Arbeiten zur Verlegung der Südwestfalenleitung ist auf Werdohler Gebiet angekommen. Kurz vor der Ortslage Dresel hat die Baufirma eine Furt durch die Lenne angelegt und errichtet im Wasser einen Düker.
Neuverlegung der Westfalengasleitung durch die Lenne

Diskussion um Regionale 2025: Schroeder kontert SPD-Kritik

Werdohl - Fachbereichsleiter Thomas Schroeder hat die jüngste Kritik der SPD-Fraktion an der Verwaltung in Bezug auf die Planungen zur Regionale 2025 zurückgewiesen. Schroeder antwortete auf die eher allgemein gehaltenen Vorwürfe von Abwarten und …
Diskussion um Regionale 2025: Schroeder kontert SPD-Kritik

Borbecke: Ergebnis des Behördentermins bleibt privat

Werdohl - Auf dem Grundstück des zusammengefallenen Hauses in der Borbecke hatten sich am 12. April Vertreter verschiedener Behörden mit dem Eigentümer getroffen.
Borbecke: Ergebnis des Behördentermins bleibt privat

Hannover Messe: MK-Unternehmen präsentieren sich selbstbewusst

Märkischer Kreis - Auffällige Gelassenheit herrschte zum Auftakt der Hannover-Messe bei den Unternehmen aus Lüdenscheid und dem Märkischen Kreis. Der Wirtschaftsmotor läuft und die mittelständischen Firmen aus dem Märkischen Kreis wissen um ihre …
Hannover Messe: MK-Unternehmen präsentieren sich selbstbewusst

Alkohol und Medikamente: BMW-Fahrer kracht in Leitplanke

Werdohl - Ein 41-jähriger Autofahrer aus Altena hat am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 229 zwischen Werdohl und Neuenrade einen Unfall verursacht. Jetzt ist er seinen Führerschein erst einmal los. 
Alkohol und Medikamente: BMW-Fahrer kracht in Leitplanke

Weil jemand gepetzt hat: „No Trucks“-Schild muss verändert werden

Werdohl - Fünf Jahre lang funktionierte das „No Trucks“-Schild am Höhenweg gegenüber dem Forsthaus sehr gut – bis eine andere Kommune die Stadt Werdohl verpetzte. Fachbereichsleiter Thomas Schroeder konnte sich am Montag während der Ratssitzung die …
Weil jemand gepetzt hat: „No Trucks“-Schild muss verändert werden

Werdohler Ärger über unzuverlässigen Landesbetrieb

Werdohl - Rat, Bürgermeisterin und Verwaltung sind in Sachen Radwegebau sehr unzufrieden mit dem NRW-Landesbetrieb Straßen, das kritischste Wort führt bekanntlich der Ustea-Vorsitzende Jürgen Henke. Die vertraglichen Vereinbarungen zwischen der …
Werdohler Ärger über unzuverlässigen Landesbetrieb

Kettensägen-Streit: Opfer zeigt Gericht die kalte Schulter

Werdohl - Kein Interesse am Strafverfahren gegen den Werdohler (38), dessen Motorsäge ihm am 23. Februar 2017 fast beide Arme abgetrennt hatte, zeigte das heute 55-jährige Opfer dieses dramatischen Geschehens
Kettensägen-Streit: Opfer zeigt Gericht die kalte Schulter

Stadtverwaltung bemüht sich um Werdohler Ärzte

Werdohl - „Wir haben ein großes Fachärzte-Potenzial in Werdohl. Das sollten wir wertschätzen,“ erklärte Silvia Voßloh am Dienstag. Während der Sitzung des Sozialausschusses im Rathaus präsentierte die Bürgermeisterin Zahlen der Kassenärztlichen …
Stadtverwaltung bemüht sich um Werdohler Ärzte

AEG-Leiter auf dem Sprung: Schulte wird Werdohl wohl verlassen

Werdohl - Reinhard Schulte will die Albert-Einstein-Gesamtschule zum Sommer verlassen. Im zweiten Versuch, sich beruflich näher an seinem Wohnort Dortmund zu orientieren, dürfte das dem 59-Jährigen jetzt wohl gelungen sein.
AEG-Leiter auf dem Sprung: Schulte wird Werdohl wohl verlassen

Das sind die Lieblingsbäume unserer Leser in Werdohl

Werdohl - Heute ist es so weit: Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Städte und Forstämter begehen den deutschen Tag des Baumes. Wir haben unsere Leser in den vergangenen Wochen dazu aufgerufen, zu diesem Anlass Fotos zu machen – von ihren …
Das sind die Lieblingsbäume unserer Leser in Werdohl

Schöne Bäume in Werdohl

Der Tag des Baumes wird jedes Jahr am 25. April begangen und soll die Bedeutung des Waldes für den Menschen und die Wirtschaft im Bewusstsein halten.
Schöne Bäume in Werdohl

Albert-Einstein-Gesamtschule: Sven Stocks stellvertretender Leiter

Werdohl - „Ich wünsche mir, dass die Albert-Einstein-Gesamtschule auch zukünftig eine wichtige schulische Größe in Werdohl sein wird und in der Bevölkerung wieder stärker als die Schule wahrgenommen wird, die nach der Grundschule ein gutes Angebot …
Albert-Einstein-Gesamtschule: Sven Stocks stellvertretender Leiter

Kettensägen-Streit in Schnarüm: So lautet das Urteil des Schöffengerichts

Schalksmühle/Werdohl - Es war zwölf Uhr mittags am 23. Februar 2017, als sich ein 38-jähriger Mann aus Werdohl zu einem Haus in Schnarüm begab. Wenig später hatte die Motorsäge in seiner Hand die beiden Unterarme eines dort wohnenden 55-Jährigen …
Kettensägen-Streit in Schnarüm: So lautet das Urteil des Schöffengerichts

Westpark weit vor der Eröffnung bestens besucht

Werdohl - Die letzten Bauarbeiten am Westpark sind noch gar nicht ganz abgeschlossen, da strömt schon die Bevölkerung ans Wasser. Mütter mit Kleinkindern, größere Kinder und Erwachsene nutzen das neue Freigelände der Stadt Werdohl am Ufer der Lenne.
Westpark weit vor der Eröffnung bestens besucht

Welttag des Buches mit Kinder-TV-Star Tom Lehel

Werdohl - Wo kommen eigentlich die Träume her? Dieser Frage ist der Schauspieler, Moderator und Buchautor Tom Lehel Montagmorgen in der Stadtbücherei mit den Vorschulkindern der Kindertagesstätten Momo, Budenzauber und St. Michael nachgegangen.
Welttag des Buches mit Kinder-TV-Star Tom Lehel

St. Michael: Keine Fragen zum Entwicklungskonzept

Werdohl/Neuenrade -  Ein Jahr nach dem Abschluss des Pfarrentwicklungskonzeptes für die katholische St.-Michael-Gemeinde Werdohl/Neuenrade haben rund 60 Gemeindemitglieder im großen Pfarrsaal in Werdohl einen Blick darauf geworfen: Welche konkreten …
St. Michael: Keine Fragen zum Entwicklungskonzept

40 Jahre Jugendfeuerwehr Werdohl

Werdohl - Keine Feuerwehr ohne die Jugendfeuerwehr: Als Lars Dittmann am Samstagabend den Aufsteh-und-Sitzenbleiben-Test machte, zeigte sich, wie viele der anwesenden Kameraden über die Jugendabteilung zur Freiwilligen Feuerwehr gekommen waren. …
40 Jahre Jugendfeuerwehr Werdohl

Werdohler fliegt aus Auto

Werdohl - Samstag gegen 23.40 Uhr beschädigte ein 45-jähriger Werdohler auf der Hermann-Löns-Straße vier weitere Fahrzeuge, machte einen Überschlag und wurde dabei aus dem Auto geschleudert.
Werdohler fliegt aus Auto

Motorrad-Fahrer (76) stürzt in der Höllmecke

Werdohl/Neuenrade - Ein 76-Jähriger wurde am Sonntagvormittag zwischen Neuenrade und Werdohl bei einem Unfall mit seinen Motorrad lebensgefährlich verletzt.
Motorrad-Fahrer (76) stürzt in der Höllmecke

Wir suchen Werdohls schönste Bäume

Werdohl - Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Städte und Forstämter begehen alljährlich am 25. April den deutschen Tag des Baumes. Zu diesem Anlass möchte der Süderländer Volksfreund markante, imposante, knorrige, alte, große, seltene oder …
Wir suchen Werdohls schönste Bäume

Noch 1,7 Millionen Euro Kosten für Flüchtlinge

Werdohl - Die Kosten für die Betreuung der in Werdohl lebenden Flüchtlinge haben sich von 3,2 Millionen Euro in 2016 auf aktuell 1,7 Millionen Euro reduziert.
Noch 1,7 Millionen Euro Kosten für Flüchtlinge

Tarifeinigung bedeutet Mehrbelastung für Stadt Werdohl

Werdohl - Die Einigung auf einen neuen Tarifvertrag im öffentlichen Dienst bedeutet eine finanzielle Mehrbelastung für die Stadt Werdohl.
Tarifeinigung bedeutet Mehrbelastung für Stadt Werdohl

Woge will Pungelscheid nach und nach umkrempeln

Werdohl - Die Wohnungsgesellschaft Werdohl investiert eine weitere Million Euro in die energetische Sanierung der Häuser an der Meilerstraße. In diesem Sommer sind die Häuser 2 bis 8 an der Reihe.
Woge will Pungelscheid nach und nach umkrempeln

Frontalcrash im Versetal: Zwei Frauen schwer verletzt - B229 wieder frei

Werdohl [Update: 14:00] - Bei einem frontalen Zusammenstoß von zwei Pkw sind am Freitag gegen 11 Uhr zwei Frauen schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich im Einmündungsbereich Mühlenschlad und Versestraße.
Frontalcrash im Versetal: Zwei Frauen schwer verletzt - B229 wieder frei

Diakonisches Zentrum im Gebäude Kirchpfad

Werdohl - Für die nächsten sieben Jahre mietet das Diakonische Werk im Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg das Gebäude Kirchpfad von der Evangelischen Kirchengemeinde Werdohl.
Diakonisches Zentrum im Gebäude Kirchpfad