Archiv – Werdohl

Heizungsanlage ist kaputt

Heizungsanlage ist kaputt

Werdohl - Eine schlechte Nachricht verkündete Pfarrer Dirk Grzegorek gestern Morgen im Gottesdienst in der Christuskirche: „Alle Konzerte und Gottesdienste, die bis Ende März in der Friedenskirche geplant waren, müssen in die Kreuzkirche verlegt …
Heizungsanlage ist kaputt
Zeugnisübergabe und Auszeichnungen für Realschüler

Zeugnisübergabe und Auszeichnungen für Realschüler

Werdohl - Bei der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse gibt es traditionell bei der Realschule Werdohl zusätzlich die „Aktion Ermutigung“. Schüler bekommen Auszeichnungen für besondere Leistungen.
Zeugnisübergabe und Auszeichnungen für Realschüler
Löschzug Eveking musste 2015 64 Mal ausrücken

Löschzug Eveking musste 2015 64 Mal ausrücken

Werdohl - Im vergangenen Jahr gab es beim Löschzug Eveking große Veränderungen in der Zugspitze. Brandinspektor Christian Wagner ist seitdem Löschzugführer, Thomas Scharpe wurde zu seinem Stellvertreter ernannt. Aus den Reihen der Feuerwehrleute in …
Löschzug Eveking musste 2015 64 Mal ausrücken

Werdohl weist positiven Wanderungssaldo auf

Werdohl - Die Einwohnerzahl von Werdohl ist im vergangenen Jahr wieder leicht gestiegen. Eine Ursache dafür ist ein so genannter Wanderungsgewinn, unter anderem durch die Zuweisung von Flüchtlingen.
Werdohl weist positiven Wanderungssaldo auf

Kulturverein "Werdohl heute" stellt das Jahresprogramm vor

Werdohl - Konstanz beim Vorstandspersonal sowie beim Kassenstand, sinkende Mitgliederzahlen bei den dazu gehörigen Vereinen und bevorstehende Großveranstaltungen standen im Zentrum der Jahreshauptversammlung des Kulturvereins „Werdohl heute“ am …
Kulturverein "Werdohl heute" stellt das Jahresprogramm vor

Zehn Jahre Tafel: Sonntag Sektempfang und Kirchenkandidaten vor Ort

Werdohl - Wenn es einen fünften Sonntag im Monat gibt, feiert die evangelische Kirchengemeinde Werdohl immer einen besonderen Gottesdienst. Am kommenden fünften Sonntag, dem 31. Januar, stehen zwei Ereignisse im Mittelpunkt des Gottesdienstes um …
Zehn Jahre Tafel: Sonntag Sektempfang und Kirchenkandidaten vor Ort

Volle Auftragsbücher: Werdohler Mittelstand geht es sehr gut

Werdohl - Deutlicher kann die Botschaft nicht sein, die Sparkassen-Vorstandsmitglied Mike Kernig im Rahmen der deutschen „Diagnose Mittelstand“ für Werdohl abgibt: „Wir können sehr fundiert sagen, dass es den Werdohler Unternehmen gut geht.“
Volle Auftragsbücher: Werdohler Mittelstand geht es sehr gut

Wahre Geschichte über ein Leben voller Schmerz

Werdohl -  Die gebürtige Werdohlerin Nurgül Yenigün (36) hat ein neues Buch veröffentlicht. Nach ihrem Gedichtband „Ana“ hat sie diesmal einen Roman geschrieben – erneut in türkischer Sprache. In „Yasemin’in Savasi“ („Yasemins Kampf“) erzählt sie …
Wahre Geschichte über ein Leben voller Schmerz

Flüchtlinge: „Patenschaften können bereichern“

Werdohl - „Von Patenschaften profitieren nicht nur die Flüchtlinge, auch für uns sind sie sehr hilfreich“, sagt Fachbereichsleiter Bodo Schmidt. Flüchtlingsbeauftragter Michael Tauscher freut sich über ehrenamtliche Mitstreiter, die sich um eine …
Flüchtlinge: „Patenschaften können bereichern“

Werdohler gedenken der Holocaust-Opfer

Werdohl - Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus initiierte Barbara Schmidt am Mittwochnachmittag zum zweiten Mal eine Gedenkfeier am Werdohler Schützenplatz.
Werdohler gedenken der Holocaust-Opfer

Lennecafé: Jury entscheidet sich für die „größte“ Idee

Werdohl - Nachdem Bürgermeisterin Silvia Voßloh begann, den fünf jungen Menschen Beifall zu spenden, stimmten am Dienstagabend alle Gäste im Ratssaal in den Applaus mit ein. Soeben hatten sie ihre Ideen „für das, was wir momentan Lennecafé nennen“, …
Lennecafé: Jury entscheidet sich für die „größte“ Idee

Kulturforum legt Jahresplanung vor

Werdohl - Irische Abende laufen in Werdohl traditionell sehr gut. Und so stellt Gottfried Brinkmann wieder einen auf die Beine. Gemeinsam mit dem Kleinen Kulturforum (KKF) im Bahnhof organisiert er ein Konzert mit Eleanor Shanley und Charlie …
Kulturforum legt Jahresplanung vor

Flüchtlingsbeauftragter muss viel improvisieren

Werdohl - „Vieles gibt es einfach nicht auf dem Formblatt, es muss neu initiiert werden. Das deckt sich mit meiner Arbeit aus der Sozialpädagogik“, sagt Michael Tauscher. Seit dem 1. Dezember ist der ehemalige Stadtjugendpfleger …
Flüchtlingsbeauftragter muss viel improvisieren

NHZ Königsburg soll Mitte 2017 bezugsfertig sein

Werdohl - Ordentlich verdreckte Schuhe und Stiefel waren es allen am Neubau des Nachbarschaftshilfezentrums Beteiligten wert, sich für den symbolischen „ersten Spatenstich“ in den Matsch des Baugeländes zu stellen.
NHZ Königsburg soll Mitte 2017 bezugsfertig sein

Aufnahmestopp bei der Werdohler Tafel

Werdohl -  Die Werdohler Ausgabe der Tafel ist an ihre Kapazitätsgrenze gekommen, ab sofort können keine neuen Gäste mehr angenommen werden.
Aufnahmestopp bei der Werdohler Tafel

Firma Benseler verlässt Werdohl

Werdohl - Die 1987 in Werdohl gegründete BV Oberflächtechnik an der Vosslohstraße ist bereits im Oktober komplett von der Benseler-Gruppe übernommen worden und wird bald ins Lüdenscheider Gewerbegebiet Wibschla umziehen.
Firma Benseler verlässt Werdohl

Einbrecher knacken Automaten im Vereinsheim

Werdohl - Unbekannte brachen bereits am Freitag in ein Vereinsheim an der Neustadtstraße ein.
Einbrecher knacken Automaten im Vereinsheim

Poetischer Schlagabtausch mit Ruth Schmanski und Rudolf Sparing im Bahnhof

WERDOHL - Keine Unbekannten sind Ruth Schimanski und Rudolf Sparing für die Besucher des Werdohler Kultur-Cafés. Im Februar kommt das Lüdenscheider Duo wieder einmal in den Bahnhof.
Poetischer Schlagabtausch mit Ruth Schmanski und Rudolf Sparing im Bahnhof

Versetaler Schützenverein: Nur noch einer statt vier Züge

Werdohl - Beim Versetaler Schützenverein 1950 gibt es künftig nur noch einen Zug statt deren vier. So lautete am Samstagabend mit der Zustimmung zur Satzungsänderung die Entscheidung bei der Jahreshauptversammlung.
Versetaler Schützenverein: Nur noch einer statt vier Züge

Theaterspatzen proben unter Zeitdruck für Karneval

WERDOHL - Weihnachten liegt hinter uns, Neujahr auch. Schon steht die fünfte Jahreszeit in den Startlöchern: Bald ist Karneval, die Zeit der Jecken – und natürlich der Werdohler Theaterspatzen.
Theaterspatzen proben unter Zeitdruck für Karneval

Hoher Verdünnungsgrad macht Abwasser in Werdohl teuer

Werdohl - Grundwasser aus Drainagen und Regenwasser hat grundsätzlich nichts im städtischen Abwasserkanal zu suchen, schließlich erhöht das saubere Wasser die Menge des aufwändig zu klärenden Schmutzwassers ganz erheblich. In der Tallage Werdohl an …
Hoher Verdünnungsgrad macht Abwasser in Werdohl teuer

Kinder gehen in den Osterferien auf „Zeitreise“

Werdohl - Nachdem in mehreren Ferienaktionen der Werdohler Jugendpflege die ganze Welt bereist wurde, geht es jetzt in den Osterferien in eine andere Dimension.
Kinder gehen in den Osterferien auf „Zeitreise“

Werdohler hebt Geld mit fremder Kreditkarte ab

Werdohl - Der Angeklagte (24) hatte Recht: „Eine blöde Situation ist keine Entschuldigung dafür.“ Wofür? Für den Diebstahl der Visa-Karte seiner Nachbarin und das anschließende Abfangen auch der Mitteilung über die dazugehörige Pin-Nummer.
Werdohler hebt Geld mit fremder Kreditkarte ab

Sonne tanken gegen die Erkältung

Werdohl - Nasskaltes Wetter und tiefe Temperaturen sorgen in den Wintermonaten für zahlreiche Erkältungen. Nach den milden Verhältnissen zuletzt blieb die Zahl der Erkrankten im übersichtlichen Rahmen. Zuletzt jedoch hatten die örtlichen Apotheken …
Sonne tanken gegen die Erkältung

Schnee und Eis: Stadtspange ist gesperrt

WERDOHL -  „Wir möchten verhindern, dass jemand ausrutscht und sich verletzt, deshalb haben wir uns für die Sperrung der Stadtspange entschieden“, sagte Stadtplaner Stefan Groß. Aufgrund der Witterung und der damit verbundenen Glättegefahr sei …
Schnee und Eis: Stadtspange ist gesperrt

Versetaler sollen noch einmal abstimmen

WERDOHL - Für den Versetaler Schützenverein, der im Augenblick ohne funktionsfähigen Vorstand dasteht, zeichnet sich eine Lösung ab. Während der letzten Vorstandssitzung vor der Jahreshauptversammlung kommenden Samstag haben sich alle …
Versetaler sollen noch einmal abstimmen

Werdohler Landfrauen suchen neue Kräfte

Werdohl - Mit einer Altersstruktur zwischen 35 und 85 Jahren sind die Werdohler Landfrauen breit gefächert, allerdings plagen sie Nachwuchssorgen. Trotzdem freuen sich die Mitglieder auf die anstehenden Fahrten und Ausflüge, an denen auch …
Werdohler Landfrauen suchen neue Kräfte

Flüchtlingshilfe kann keine Fahrräder mehr annehmen

Werdohl - „Schaut in die Keller und gebt uns alte Fahrräder!“ – so titelte unsere Zeitung am 17. Dezember im Namen der Werdohler Flüchtlingshilfe. Dieser Aufruf war dermaßen erfolgreich, dass die Aufnahmekapazität für gebrauchte Räder aktuell …
Flüchtlingshilfe kann keine Fahrräder mehr annehmen

Zusammenleben der Flüchtlinge funktioniert

Werdohl -  342 Flüchtlinge haben bisher in Werdohl eine Bleibe gefunden, vier weitere Menschen werden am Freitag erwartet, berichtet Ritta Springob aus der Abteilung Soziales und Wohnen der Stadt Werdohl.
Zusammenleben der Flüchtlinge funktioniert

Kanalbau an Berliner Straße verzögert sich

Werdohl - Statt schwerem Gerät stehen aktuell nur Parkverbotsschilder an der Berliner Straße. Der eigentlich für Montag, 18. Januar, geplante Baubeginn am Kanalsystem wird witterungsbedingt nicht diese Woche starten können.
Kanalbau an Berliner Straße verzögert sich

Gebor(g)en in Werdohl: Positive Zwischenbilanz

Werdohl - „Es ist ein Kreis engagierter Frauen, die das Projekt gestemmt haben“, drückt Birgit Schmitt in einem einzigen Satz aus, was neun Frauen vor gut sieben Jahren geleistet haben. Gemeinsam mit der kürzlich ausgeschiedenen Leiterin des …
Gebor(g)en in Werdohl: Positive Zwischenbilanz

Einbrecher in Pungelscheider Gartenhütte

Werdohl - In Pungelscheid haben Unbekannte in ein Gartenhäuschen eingebrochen. Der Beutezug nahm für die Täter allerdings ein unerwartetes Ende.
Einbrecher in Pungelscheider Gartenhütte

Fäkalien fließen im Keller an der Schützenstraße ins Grundwasser

Werdohl - Betritt man das Haus von Nadja Abd El Gawad an der Schützenstraße 1 a, muss der Gast gar nicht erst darauf aufmerksam gemacht werden: „Riechen Sie das?“ Der üble Geruch steigt sofort in die Nase. Im ganzen Haus riecht es aufdringlich nach …
Fäkalien fließen im Keller an der Schützenstraße ins Grundwasser

"Knöllchen-Horst" verabschiedet sich in den Ruhestand

Werdohl - Ein Mann, der aus dem Werdohler Stadtbild nicht mehr wegzudenken war, ist am Montagvormittag im Rathaus von Bürgermeisterin Silvia Voßloh mit Worten der Anerkennung und natürlich mit einem Geschenk in den Ruhestand verabschiedet worden.
"Knöllchen-Horst" verabschiedet sich in den Ruhestand

380 Teilnehmer beim Jugendkunstpreis: Werke nun in Stadtbücherei ausgestellt

Werdohl - Im Rahmen des Neujahrsempfangs hat Bürgermeisterin Silvia Voßloh am Sonntag auch die Sieger und Platzierten des Werdohler Kinder- und Jugendkunstpreises ausgezeichnet. 380 Mädchen und Jungen hatten sich an dem Wettbewerb beteiligt. Die …
380 Teilnehmer beim Jugendkunstpreis: Werke nun in Stadtbücherei ausgestellt