Archiv – Werdohl

Theaterspatzen bieten „einen Kessel Buntes“

Theaterspatzen bieten „einen Kessel Buntes“

Werdohl - „Ein Kessel Buntes“ heißt das Programm der kfd-Theaterspatzen, die derzeit fleißig für die bevorstehende fünfte Jahreszeit proben.
Theaterspatzen bieten „einen Kessel Buntes“
Eisenbahn-Viadukt wird bald angestrahlt

Eisenbahn-Viadukt wird bald angestrahlt

Werdohl - Der unter Denkmalschutz stehende Eisenbahn-Viadukt in Ütterlingsen soll noch in diesem Winter während der Dunkelheit dekorativ beleuchtet werden. Seit drei Jahren bemühen sich Ehrenamtliche um diese Attraktion zur Verschönerung der Stadt, …
Eisenbahn-Viadukt wird bald angestrahlt
Bauhof ab 4 Uhr im Einsatz

Bauhof ab 4 Uhr im Einsatz

Werdohl - 18 Mitarbeiter des Baubetriebshofes sowie drei Fremdunternehmer begannen am Freitagmorgen schon um 4 Uhr damit, Werdohls Straßen vom Schnee zu befreien und Salz zu streuen.
Bauhof ab 4 Uhr im Einsatz

Polizei sucht Taschendieb aus Werdohl

Werdohl - Ein bislang unbekannter Täter entwendete im September 2014 einer 76-jährigen Frau ihre Geldbörse. Das Amtsgericht hat nun ein Foto für die Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.
Polizei sucht Taschendieb aus Werdohl

Siga an der Neustadtstraße muss schließen

Werdohl - „Konzeptionell ist es toll, aber es ist einfach nicht mehr wirtschaftlich“, bringt Heinz Menzel die aktuelle Lage der „Selbsthilfe-Initiative für gestaltende Arbeiten“ (Siga) auf den Punkt. Und so muss die Werkstatt an der Neustadtstraße …
Siga an der Neustadtstraße muss schließen

Geläut fürs Werdohler Museum gerettet

Werdohl - Das Werdohler Stadtmuseum ist um ein schönes Exponat reicher, für das funktionstüchtige Sakristei-Geläut von St. Maria Königin muss nur noch ein passender Platz gesucht werden.
Geläut fürs Werdohler Museum gerettet

Unfall auf der B 236: Zwei Frauen verletzt

Werdohl/Altena - Leicht verletzt wurden am Donnerstag eine 29-jährige Neuenraderin und eine 75-jährige Frau aus Nachrodt-Wiblingwerde bei einem Unfall auf der B 236 bei Elverlingsen.
Unfall auf der B 236: Zwei Frauen verletzt

Sport-Erlass ohne Auswirkungen

Werdohl - Ein neuer Erlass des NRW-Schulministeriums hat bislang keine Auswirkungen auf den Sportunterricht an Werdohler Grundschulen. Die Regelung „Sicherheitsförderung im Schulsport“ ist am 1. Dezember in Kraft getreten und verlangt, dass …
Sport-Erlass ohne Auswirkungen

Mikrowelle brennt auf Balkon aus

Werdohl - Eine brennende Mikrowelle rief am Mittwochvormittag 17 Einsatzkräfte des Löschzugs Stadtmitte auf den Plan. Das Gerät hatte in einer Wohnung an der Ütterlingser Straße Feuer gefangen.
Mikrowelle brennt auf Balkon aus

Brüninghaus-Platz: Baubeginn wohl erst im Juli

Werdohl - Eigentlich sollte der Umbau des Brüninghaus-Platzes im April beginnen. Doch nach dem aktuellen Stand werden die ersten Bagger wohl erst im Juli anrollen. Peter Erwig von der Abteilung Bauen und Immobilienmanagement der Stadtverwaltung …
Brüninghaus-Platz: Baubeginn wohl erst im Juli

Sonderausstellung über Arnold Menshen

Werdohl - Der verstorbene Werdohler Ehrenbürger Arnold Menshen ist Thema einer Sonderausstellung des Werdohler Heimat- und Geschichtsvereins Werdohl im März im Kleinen Kulturforum.
Sonderausstellung über Arnold Menshen

Versuchter Mord: Werdohler angeklagt

Werdohl - Ein 37-jähriger Mann aus Werdohl ist vor dem Wuppertaler Landgericht wegen versuchten Mordes angeklagt. Bislang schweigt er zu den Vorwürfen, er wird wegen der Schwere des Deliktes aus der Untersuchungshaft dem Schwurgericht vorgeführt.
Versuchter Mord: Werdohler angeklagt

Sander und Jeßegus vertonen Ave Maria

Werdohl - Raus aus dem Alltag, innehalten, den sanften Klänge des Ave Marias lauschen. Die Kirche St. Michael war am Sonntagnachmittag so etwas wie eine Oase der Besinnung.
Sander und Jeßegus vertonen Ave Maria

Tränen beim Abschied von Zugführer Bernd Schlotmann

Werdohl - Ein Leben ohne die Feuerwehr ist für Bernd Schlotmann kaum vorstellbar. 41 Jahre lang war er zur Stelle, wenn seine Hilfe gebraucht wurde. Doch nun hat er die Altersgrenze erreicht. Am Samstag wurde der Zugführer des Löschzugs Stadtmitte …
Tränen beim Abschied von Zugführer Bernd Schlotmann

Bewaffneter Räuber wirft mit Gebäck

Werdohl - Ein bewaffneter Täter versuchte am Samstag in Werdohl, eine Bäckereifiliale in der Innenstadt zu überfallen. Als die Verkäuferin ihm nicht umgegend Geld aushändigte, bewarf der Täter sie mit Gebäck und floh. Die Polizei sucht Zeugen.
Bewaffneter Räuber wirft mit Gebäck

SPD will freies W-Lan für Stadtzentrum

Werdohl - Die SPD-Fraktion fordert einen freien drahtlosen Internetzugang für die Werdohler Innenstadt. Einen entsprechenden Antrag haben die Sozialdemokraten Bürgermeisterin Silvia Voßloh am Samstag zugestellt. In einem zweiten Antrag fordern sie …
SPD will freies W-Lan für Stadtzentrum

20 Unfälle auf glatten Straßen

Werdohl - Die Werdohler Polizisten hatten am Samstag alle Hände voll zu tun. Der plötzliche und durchaus starke Schneefall sorgte an zahlreichen Stellen für Probleme.
20 Unfälle auf glatten Straßen

Die Zukunft der Wehr aus den eigenen Reihen

Werdohl - Sie sind der Garant für den Fortbestand der Freiwilligen Feuerwehr Werdohl. Sie sind wichtig und wertvoll, und sie haben „einen hohen Stellenwert bei uns“. Unisono sparten Bürgermeisterin Silvia Voßloh und Stadtbrandinspektor Manfred …
Die Zukunft der Wehr aus den eigenen Reihen

Stauff: Tochtergesellschaft in Thailand gegründet

Werdohl - Mehr als 220 Männer und Frauen gehen in der Firma Stauff im Ehrenfeld täglich ihrer Arbeit nach und produzieren Filterelemente und Messkupplungen, die in vielen Ländern zum Einsatz kommen. Für die Serie „Werdohl weltweit“ hat der SV den …
Stauff: Tochtergesellschaft in Thailand gegründet

Reittherapie auf dem Hof Nölle

Werdohl - Neugierig mustert Lorna Yara. Unsicher steht das kleine Mädchen in der Stallgasse und blickt in die großen dunklen Augen von Stute Lorna. Eigentlich sind die beiden bereits dicke Freundinnen. Denn einmal in der Woche hilft die Stute der …
Reittherapie auf dem Hof Nölle

Demenzcafé: Motivation riesig, Nachfrage mäßig

Werdohl -  Das Angebot des Demenz-Cafés „Memory“ in Ütterlingsen wird – enttäuschend für die erstaunlich große Zahl ehrenamtlicher Helferinnen – nur sehr zögerlich angenommen. Bei einem Arbeitstreffen am Donnerstag überlegten die hoch motivierten …
Demenzcafé: Motivation riesig, Nachfrage mäßig

„Mehr können wir nicht tun“

Werdohl - „Die Fassade ist komplett abgesucht worden, der Eingangsbereich wird noch für ein paar Wochen gesichert bleiben – mehr können wir im Augenblick nicht für die Sicherheit tun“, erklärt Christuskirchen-Küster Ralf Reininghaus. Am Donnerstag …
„Mehr können wir nicht tun“

Die letzten Tage von St. Maria Königin

Werdohl - Nächste Woche noch und dann wird von der ehemaligen Kirche St. Maria Königin in Ütterlingsen nichts mehr zu sehen sein. Die katholische Kirchengemeinde lässt das Ensemble nach Jahren des Leerstands abreißen. Es sind die letzten Tage von …
Die letzten Tage von St. Maria Königin

Linden an Goethestraße in gutem Zustand

Werdohl - „Der Zustand der teils 80 Jahre alten Bäume ist sehr gut. Nur einer der mehr als 110 Bäume auf der Goethestraße ist grenzwertig“, sagte der Baum-Sachverständige Michael Birke am Donnerstag bei der Kontrolle der Linden-Allee an der …
Linden an Goethestraße in gutem Zustand

Fallender Stein schlägt neben Fußgänger ein

Werdohl - Am Donnerstagvormittag ist aus der gut 50 Meter hohen Fassade der Christuskirche unvermittelt ein Stein auf die Straße herabgefallen. Ein Passant sah den respektablen Brocken neben sich einschlagen und war sehr erschrocken.
Fallender Stein schlägt neben Fußgänger ein

Spur 8 will „Schönheit des Glaubens“ erlebbar machen

Werdohl - „Spur 8 – Entdeckungen im Land des Glaubens“. Das ist erneut der Titel eines Seminars der Evangelischen Kirchengemeinde Werdohl, das nach rund zweijähriger Pause am Dienstagabend – diesmal im Gemeinderaum der Kreuzkirche – begonnen hat.
Spur 8 will „Schönheit des Glaubens“ erlebbar machen

Bürgerstammtischler bringen Kotbeutelkasten an

Werdohl - Seit Mittwoch können Hundebesitzer neben der Christuskirche Beutel für den Kot ihrer Vierbeiner bekommen. Möglich macht das ein neuer Beutelspender. Die Bürgerstammtischler brachten den grünen Kasten am Mittwoch an. Er enthält 5000 Beutel, …
Bürgerstammtischler bringen Kotbeutelkasten an

Feuerwehreinsatz an der Lenne: „Öl auf Gewässer“

Werdohl - „Öl auf Gewässer“ lautete Mittwochmorgen das Alarmstichwort für den Löschzug Stadtmitte. Am Einsatzort entdeckten die Feuerwehrmänner zwar Ölschlieren auf der Lenne, konnten aber nicht feststellen, vorher die Verunreinigung kommt. Wahre …
Feuerwehreinsatz an der Lenne: „Öl auf Gewässer“

50 Jahre Elektro-Loks: Ausstellung

Werdohl - Vor 50 Jahren – am 14. Mai 1965 – erfolgte auf der Ruhr-Sieg-Strecke die Umstellung von Dampf- auf Elektro-Loks. Anlässlich dieses Jubiläums plant der Eisenbahnstammtisch des Heimat- und Geschichtsvereins eine Ausstellung.
50 Jahre Elektro-Loks: Ausstellung

Sorgen in St. Petrus Canisius

Werdohl - Kirchenvorstand und Verwaltungsleitung der Katholischen Kirchengemeinde Werdohl plagen große finanzielle Sorgen: Am und im Gebäude von St. Petrus Canisius in Eveking sind hohe Investitionen nötig. Derzeit ermittelt ein Gutachter die …
Sorgen in St. Petrus Canisius

Vossloh-Aktionär will mehr Anteile kaufen 

[UPDATE 17.10 Uhr ] Werdohl - Der Vossloh-Aufsichtsratsvorsitzende Heinz Hermann Thiele will nach eigenen Angaben seine Anteile an der Vossloh AG „moderat ausbauen.“
Vossloh-Aktionär will mehr Anteile kaufen 

Realschule stellt sich zukünftigen Fünftklässlern vor

Werdohl - Im Technikraum der Realschule informieren sich Eltern von Viertklässlern über den Unterricht an der Werdohler Bildungseinrichtung. Ein älterer Junge erklärt derweil einem Viertklässler: „Ich habe mich für die Realschule entschieden, weil …
Realschule stellt sich zukünftigen Fünftklässlern vor

Flüchtlingshilfe Werdohl schafft Ort der Begegnung

Werdohl - Es soll ein Ort der Begegnung werden. Ein Ort, an dem Flüchtlinge Menschen finden, die sie offen empfangen, ohne Vorurteile. Die ihnen helfen, Formulare zu übersetzen, ihnen zuhören oder ihnen einfach einmal ein Lächeln schenken. Mehr als …
Flüchtlingshilfe Werdohl schafft Ort der Begegnung

Neujahrsempfang in St.-Michael

Werdohl - Unterdessen sei es Tradition, dass die Gesamtpfarrei St. Michael Werdohl-Neuenrade bei ihrem Neujahrsempfang, welcher immer im Wechsel in Neuenrade und Werdohl ausgerichtet werde, auch die jährliche Pfarrversammlung durchführe, sagte …
Neujahrsempfang in St.-Michael

Männerchor Werdohl ist ein eingeschworenes Team

Werdohl - Die Sänger des Männerchores Werdohl 1847/1891 sind eine eingeschworene Gemeinschaft. Sie halten zusammen – auch in schwierigen Zeiten. Die Freude am Singen schweißt zusammen, das wurde am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung des …
Männerchor Werdohl ist ein eingeschworenes Team