Archiv – Werdohl

Reinhard Schulte neuer Gesamtschul-Leiter

Reinhard Schulte neuer Gesamtschul-Leiter

WERDOHL - Die Albert-Einstein-Gesamtschule hat einen neuen Leiter. Am Donnerstagabend wählte die Schulkonferenz den Dortmunder Reinhard Schulte. Der 54-Jährige ist seit mehreren Jahren Geschäftsführer des Landesprüfungsamtes, vorher war er mehrfach …
Reinhard Schulte neuer Gesamtschul-Leiter
Einbrüche in Friedenskirche und Friedhofskapelle

Einbrüche in Friedenskirche und Friedhofskapelle

WERDOHL - Unbekannte Täter sind in den vergangenen Nächten in Eveking in die evangelische Friedenskirche und in die Kapelle am katholischen Friedhof an der Kirchstraße eingebrochen.
Einbrüche in Friedenskirche und Friedhofskapelle
Stadt sucht Wahlhelfer

Stadt sucht Wahlhelfer

Werdohl - 330 Wahlhelfer braucht die Stadt Werdohl für die Kommunal- und Europawahl. Zwar konnte Bettina Downar, die beim Wahlamt für die Einteilung der Helfer zuständig ist, schon viele Namen in ihre Listen eintragen. 40 Männer oder Frauen fehlen …
Stadt sucht Wahlhelfer

„Musik macht mir einfach Spaß“

WERDOHL -  Dass Aykut Toraman die Musik im Blut liegt, ist kein Wunder. Immerhin stammt der 13-Jährige aus einer echten Musikerfamilie: Vater Ahmet spielt in einer Band, Schwester Aleyna (16) bereits seit neun Jahren Klavier.
„Musik macht mir einfach Spaß“

Edle Roben im Versetal finden

WERDOHL -  Die ehemalige Werdohler Schützenkönigin Karin Heinz war in den vergangenen Wochen fleißig. „Ich habe alle Schützenvereine im Kreis per Mail kontaktiert und zu unserer Festtags-Kleiderbörse eingeladen. Wir haben viele Flyer und Plakate …
Edle Roben im Versetal finden

Neuer Vorstand für den Förderverein der GGS Werdohl

WERDOHL -  Ausgesprochen dankbar zeigte sich Sybille Böddecker, Schulleiterin der Gemeinschaftsgrundschule Werdohl, gegenüber dem bisherigen Vorstand des Fördervereins, der im Laufe der Jahre wirklich gute Arbeit geleistete habe. Weil das …
Neuer Vorstand für den Förderverein der GGS Werdohl

Schneegestöber: Kaum noch Karten

WERDOHL - Der Vorverkauf im „Spiegel“ und im Lennetaler Reisebüro in Werdohl und Neuenrade für das Erste Werdohler Schneegestöber am Samstag im Festsaal Riesei läuft ganz hervorragend. Ende vergangener Woche waren schon mehr als 70 Prozent der …
Schneegestöber: Kaum noch Karten

Abwasserkanäle: Werdohl und Plettenberg arbeiten zusammen

WERDOHL - Andreas Sanders sitzt vor den Bildschirmen im Regie-Raum des Kanalfahrzeugs, tippt auf die Computertastatur – und betrachtet die Vergrößerung eines Details des Kanals, der unter der Schilbergstraße verläuft. „Von diesem Arbeitsplatz aus …
Abwasserkanäle: Werdohl und Plettenberg arbeiten zusammen

Optiker in den Insel-Neubau

WERDOHL - Der Neubau auf der Insel wächst zusehends. Begünstigt von den guten Wetterbedingungen mitten im kalendarischen Winter gehen die Arbeiten bestens voran. Beinahe täglich ist derzeit ein Baufortschritt zu erkennen. Anfang kommenden Montags …
Optiker in den Insel-Neubau

SGV-Abteilung Versetal zieht positive Bilanz

WERDOHL - 37 Wanderungen, 305 Kilometer, im Durchschnitt 22 Teilnehmer – Gerd Bölling, Vorsitzender der SGV-Abteilung Versetal blickte bei der Jahreshauptversammlung am Samstag im Restaurant Thuns auf ein erfolgreiches Jahr zurück.
SGV-Abteilung Versetal zieht positive Bilanz

Kolpingfamilie stellt neues Programm vor

WERDOHL - Personelle Veränderungen ergaben die Vorstandswahlen für die Kolpingfamilie Werdohl St. Michael. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Samstagabend im kleinen Pfarrsaal von St. Michael wurde bekannt, dass Klaudia Grobel aus persönlichen …
Kolpingfamilie stellt neues Programm vor

Die Kunstwerkstatt im Bahnhof präsentiert sich

WERDOHL - Einen kunterbunten Einblick in die kreative Welt der Kuba bekamen am Sonntagnachmittag die Besucher des Tags der offenen Tür. Die heimische Künstlerin und Kuba-Leiterin Annette Kögel konnte zahlreiche kleine und große Kunstbegeisterte in …
Die Kunstwerkstatt im Bahnhof präsentiert sich

Versetaler Schützen feiern stimmungsvoll und friedlich

WERDOHL - Das Versetaler Schützenfest – das die Grünröcke vom 7. bis 9. Juni rund um ihren Schützenplatz feierten – war sicherlich der Höhepunkt des Vereinslebens im vergangenen Jahr, an das die Mitglieder im Rahmen der Jahreshauptversammlung am …
Versetaler Schützen feiern stimmungsvoll und friedlich

Woge Werdohl mit einem Bild umgestaltet

Werdohl - Was macht ein Chef, der neu in eine Firma kommt und den noch niemand kennt? Ingo Wöste schaute sich mit seinen Mitarbeitern erst einmal ein Bild an, als er vor gut acht Jahren als Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft Werdohl anfing.
Woge Werdohl mit einem Bild umgestaltet

Neunjährige Werdohlerin gewinnt „Jugend musiziert“

WERDOHL - „So genau weiß ich noch nicht, was ich mal werden möchte“, sagt Elisabeth und lächelt ein wenig verlegen. Eines weiß die Neunjährige aber ganz genau: Ein Leben ohne Musik, ohne Klavier, kann sie sich nicht vorstellen.
Neunjährige Werdohlerin gewinnt „Jugend musiziert“

„Wir tragen die Verantwortung mit“

WERDOHL -  Mit nachdenklichem Blick sitzt Barbara Schmidt in einem Sessel in ihrem Wohnzimmer. In der Hand hält sie einen Zettel. „Auch Werdohler gehören zu den Holocaust-Opfern in Konzentrationslagern“ steht darauf geschrieben. Seit drei Jahren …
„Wir tragen die Verantwortung mit“

Thomas Janikowski tritt aus der WBG aus

WERDOHL - Der Begründer der Werdohler Bürger-Gemeinschaft WBG, Thomas Janikowski, ist aus der WBG ausgetreten. Sein Ratsmandat will er nur noch bis zur Kommunalwahl im Mai als Parteiloser behalten. Danach will er sich aus der Politik zurückziehen.
Thomas Janikowski tritt aus der WBG aus

Kruglers feiern ihre Goldhochzeit

WERDOHL -   Die Frage nach seinem Geburtsort beantwortet Hans-Dieter Krugler mit einem Wink zum Schalke-Wimpel über dem Sofa. Da braucht es keiner weiteren Worte. Seine Ursula wurde in Werdohl geboren. Ende 62, Anfang 63 – ganz genau wissen die …
Kruglers feiern ihre Goldhochzeit

Muhl übernimmt Vorsitz beim Kulturverein

WERDOHL - Kleinere Unstimmigkeiten zwischen Ehrenamtlern und Verwaltung sowie eine Neuaufstellung im Vorstand standen im Fokus der Jahreshauptversammlung des Kulturvereins Werdohl heute. Doch letztlich glätteten sich alle Wogen recht schnell und …
Muhl übernimmt Vorsitz beim Kulturverein

Anmeldeverfahren für Kita-Jahr 2014/15 läuft: Offenbar genug Plätze

Werdohl - 596 Kita-Plätze werden in Werdohl für das Kindergartenjahr 2014/15 voraussichtlich gebraucht. Das sind 15 Kinder mehr als im vergangenen Jahr. Kein Problem, sagt Jugendamtsleiterin Sybille Dworschak: „Die kriegen wir unter.“
Anmeldeverfahren für Kita-Jahr 2014/15 läuft: Offenbar genug Plätze

Sunnyboy Langen verspricht gute Partymusik

WERDOHL - Norman Langen ist ein Sunnyboy. Ein Strahlemann auf der Bühne, aber auch ein sehr geerdeter, sehr sympathischer Musiker.  Dass ihm die Herzen zufliegen, gefällt ihm natürlich, kann aber auch sehr problematisch sein. Am 1. Februar wird er …
Sunnyboy Langen verspricht gute Partymusik

Mega-Party beim Werdohler „Schneegestöber“

WERDOHL -   „So langsam wird es eng für die Leute, die mit den Amigos und Norman Langen feiern wollen,“ berichtet Andreas Schreiber. Der Vorsitzende des Werdohler Schützenvereins rät allen, die bei der geplanten Mega-Party Werdohler Schneegestöber …
Mega-Party beim Werdohler „Schneegestöber“

„Das ungute Gefühl bleibt“

WERDOHL - Karina Wionsek und ihre Mitarbeiterinnen im Kindergarten Budenzauber kennen das Gefühl des aufsteigenden Ekels nur zu gut: „Wir treten leider regelmäßig in Hundehaufen. Manchmal passiert es schon, wenn wir hier am Kindergarten morgens im …
„Das ungute Gefühl bleibt“

Gemeinsam zum Seepferdchen

WERDOHL - „Es gibt Kinder, die sich darüber wundern, dass hier im Wasser keine Fische herumschwimmen,“ stellt Heike Hinsching-Stagni fest. Das trifft auf die Vorschulkinder der Kindertagesstätte Budenzauber nicht zu: Die tummeln sich an jedem …
Gemeinsam zum Seepferdchen

Tag der offenen Tür in der Kuba

WERDOHL - Von der Kreativität des Werdohler Nachwuchses können sich Groß und Klein am Sonntag überzeugen: Zwischen 14 und 17 Uhr freuen sich Annette Kögel und ihr Team auf viele Besucher in der Kunstwerkstatt am Bahnhof.
Tag der offenen Tür in der Kuba

Günthers Sporttag für Ein-Euro-Jobber

WERDOHL - „Komm schon, bleib in Bewegung“, ruft Erwin Günther, klatscht mehrmals in die Hände und läuft ein Stück mit. Kein Wunder, dass es dem 62-Jährigen gelingt, seine Schützlinge für Sport zu begeistern. „Und der ist in vielerlei Hinsicht ganz …
Günthers Sporttag für Ein-Euro-Jobber

Sechs Monate Haft wegen Körperverletzung

WERDOHL - Einen Zwangshalt auf dem Weg in den Untergang verordnete das Amtsgericht Altena am Dienstag einem 39-jährigen Werdohler. Das Schöffengericht verurteilte den stark alkoholabhängigen Mann wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und …
Sechs Monate Haft wegen Körperverletzung

Rat soll über Bäume auf dem Brüninghaus-Platz sprechen

WERDOHL - Mit der Zukunft der Bäume auf dem Brüninghaus-Platz soll sich bald der Stadtrat beschäftigen. Bürgermeister Siegfried Griebsch erhielt jetzt einen entsprechenden Antrag der WBG.
Rat soll über Bäume auf dem Brüninghaus-Platz sprechen

Sitzkissen selbst mitbringen

WERDOHL - Die Arbeiten am Trittsteinbiotop in Versevörde, das im Zuge der Renaturierung der Verse angelegt wird, werden mit Beginn des Frühlings fortgesetzt und zu Ende geführt.
Sitzkissen selbst mitbringen

Vollsperrung der B 236: Umwege für LKW

Werdohl -  Axel Neu ärgert sich mächtig, wenn er an die geplante Vollsperrung der Bundesstraße 236 denkt. „Wir müssen riesige Umwege fahren“, sagt der Mitarbeiter der Spedition Kayser, die ihren Sitz In der Lacke in Dresel hat.
Vollsperrung der B 236: Umwege für LKW

Schmerzgrenze für Werdohler Wehr erreicht

WERDOHL -  Sprunghaft angestiegen ist die Zahl der Einsätze für die Werdohler Feuerwehr im jüngst abgelaufenen Jahr: von 267 auf 457. „Die Schmerzgrenze war erreicht“, stellte Wehrleiter Manfred Theile unmissverständlich klar. „Ich hoffe, dass sich …
Schmerzgrenze für Werdohler Wehr erreicht

Gruselige Ausstellung, die auch schmunzeln lässt

WERDOHL - „Made in Bangladesh“ steht in blutig roter Schrift auf den Schnittmustern auf der Wand. Spärlich beleuchtet eine wie ein Globus aufgehängte Lampe die Duschkabine. Statt sich elegant wie die Erdkugel zu drehen, ist sie in einem …
Gruselige Ausstellung, die auch schmunzeln lässt

„Wissen ist nicht alles“

WERDOHL - „Wer schlau ist“, gab Realschullehrer Michael Stemski den Noch-Grundschülern einen Rat, „der holt sein Handy raus und macht ein Foto davon.“ Der Pädagoge hatte gerade darauf aufmerksam gemacht, dass beim Grundschultag in der Aula der …
„Wissen ist nicht alles“

„Pay what you want“-Aktion gegen Hattingen

WERDOHL - Die Verantwortlichen der HSV Werdohl/Versetal verfolgen einen Plan. Sie wollen den Handball in Werdohl noch attraktiver machen, ihn auf ein zukunftsfähiges Fundament setzen.
„Pay what you want“-Aktion gegen Hattingen

Milder Winter: Werdohler Landwirte bleiben gelassen

WERDOHL -  Während sich die Landwirte in anderen Regionen bereits Sorgen um ihre Ernten machen, strahlen die heimischen Bauern noch die pure Gelassenheit aus. Pilzbefall drohe dem Wintergetreide, ist aus Teilen Niedersachsens zu hören. Hier in …
Milder Winter: Werdohler Landwirte bleiben gelassen