Übersicht der Veranstaltungen

Wohin an diesem Wochenende?

+
Noch bis Sonntag gastiert der Zirkus in Rönkhausen.

Plettenberg/Herscheid - Am Wochenende ist viel los in Plettenberg und Herscheid. Wo welche Veranstaltung stattfindet, lesen Sie hier. 

P-Weg- Wochenende startet Freitag:

 Am heutigen Freitag startet der P-Weg. Los geht es um 18.00 Uhr mit der offiziellen Eröffnung und dem anschließenden Kidsrace.

Feuerwehr Herscheid feiert 125 Jahre: Die Feuerwehr Herscheid feiert an diesem Wochenende ihr 125. Jubiläum und präsentiert sich als „Feuerwehr zum Anfassen“. Das Festwochenende beginnt am Samstag um 14.00 Uhr mit einem Festzug. Ausgewählte Einsatzfahrzeuge aus den Herscheider Löschgruppen werden sich im Sackgassenbereich der Plettenberger Straße (quasi dem Gerätehaus gegenüber) zu einer Parade formieren. Zwischen den Wagen marschieren aktive und und ehemalige Einsatzkräfte der Feuerwehr, die Jugendfeuerwehr, der Herscheider Musikzug und der Spielmannszug Heedfeld. Um 15.00 Uhr findet dann die offizielle Begrüßung statt mit Grußworten und der musikalischen Untermalung der beiden Kapellen. Das Rahmenprogramm mit Übungen und Darstellungen schließt sich an, um einen Einblick in den Aufgabenbereich der Feuerwehr zu gewähren. Dabei werden auch die Fähigkeiten und Ausrüstungen der Fahrzeuge erläutert. Gegen 18.00 Uhr klingt das Rahmenprogramm aus und es schließt sich eine Feierstunde an. Weiter geht das Programm dann am Sonntag mit einem Frühschoppen um 11.00 Uhr in der Gemeinschaftshalle. Der Feuerwehr-Musikzug wird bekannte Märsche und Stimmungslieder spielen, während es, genauso wie am Vortag, Herzhaftes vom Grill und Süßes vom Kuchen-Büfett gibt.

Tag des Denkmals in Herscheid:

 Am kommenden Sonntag findet deutschlandweit der Tag des Denkmals statt. In Herscheid sind aus diesem Anlass die Apostelkirche und der Spieker geöffnet sowie der Ahe-Hammer. Das Heimathaus hat von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet und einige Besucher können beim Anblick der Ausstellungsstücke sogar in Kindheitserinnerungen schwelgen. Auf dem Dach des Spiekers wird eine Bilderschau vorgeführt, die zeigt, wie sich die Herscheider Apostelkirche im Laufe der Jahre verändert hat und Katharina Vollmerhaus stellt verschiedene historische Handarbeitstechniken vor. Neben Kaffee und dem bekannten Schokoladenkuchen, der als „Kalter Hund“, „Kalte Schnauze“ oder auch als „Kekskuchen“ bekannt ist, wird auch das traditionelle Spiekerbrot verkauft. Die Apostelkirche wird um 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr zusätzlich geöffnet, sodass sich die Besucher ein Bild von dem denkmalgeschützten Gebäude machen können. Auch der Kirchturm mit Blick auf das historische Uhrwerk aus dem Jahr 1914 kann zu dieser Zeit besichtigt werden. Die Besucher des Ahe-Hammers erhalten am Sonntag einen Einblick in die Geschichte und Technik des ehemaligen Hammerwerkes. Zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr werden Kurzführungen über die Geschichte und Bedeutung der Schmiede angeboten. Der Eintritt zu allen drei Denkmälern ist frei. Da in Plettenberg an diesem Wochenende der P-Weg stattfindet, nimmt die Stadt in diesem Jahr nicht am Tag des Denkmals statt.

Zirkus Fantasia bis Sonntag in Rönkhausen:

Noch bis Sonntag gastiert der Zirkus Fantasia an der Kilianstraße in Rönkhausen und bietet spannende Vorstellungen. Neben Hunden und Pferden haben auch Echsen, Spinnen, Schlangen und ein Wasserbüffel einen Auftritt. Der Höhepunkt des Programms ist für viele Besucher die Indiana-Jones-Show, in der die Reptilien im Mittelpunkt stehen. Dabei erfahren die Zuschauer nicht nur viel über die Tiere, sondern dürfen sie mit etwas Glück auch anfassen. Natürlich gehören auch die klassischen Zirkus-Elemente zur Show wie Jonglage, Akrobatik am Ringtrapez oder die Späße des Clowns. Die Vorstellungen sind am heutigen Freitag und am Samstag jeweils um 15.30 Uhr und am Sonntag um 11.00 Uhr. Die Eintrittspreise liegen zwischen acht und 14 Euro. Die Gewinner der Verlosung finden Sie auf der 5. Lokalseite.

Heimatshoppen in Plettenberg und Herscheid:

Am Wochenende startet erneut die Aktion „Heimat shoppen“ auch in Plettenberg und Herscheid. An den beiden Aktionstagen am heutigen Freitag und am Samstag soll auf die wichtige Rolle des stationären Einzelhandels hingewiesen werden. Mehr dazu lesen Sie heute auf der Sonderseite zum Heimatshoppen und auf der Herscheid-Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare