Wenn Malle nicht geht, singen Willi und Jasmin Herren eben bei uns am Strand

+

Sonne satt, Temperaturen von über 20 Grad – so lauten die Prognosen für dieses Wochenende. Andrea Saladdino wird’s freuen. Der Betreiber der Strandbar an der Oesterhalle stellt sich auf einen tollen Endspurt ein. Nicht nur wegen des guten Wetters, sondern auch, weil er prominente Gäste begrüßen kann.

Plettenberg - Die Schlagersänger Jasmin und Willi Herren geben sich am Freitag, 25. September, in der Strandbar die Ehre. Erst im Februar berichteten die Boulevardblätter über das Liebes-Comeback des zwischenzeitlich getrennten Paares, das vor allem durch diverse Fernsehformate wie „Das Sommerhaus der Stars“ oder im Fall von Willi Herren der „Lindenstraße“ oder „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ zu Bekanntheit gekommen ist. Auch als Sänger werden die beiden gerne gebucht – für gewöhnlich auf der Partyinsel Mallorca, jetzt am aufgeschütteten Sandstrand am Oesterbach.

Den Kontakt hat Andrea Saladdinos ehemaliger Konkurrent und jetziger Partner Christian Burghaus hergestellt. Der Veranstaltungstechniker aus Lennestadt hat einen guten Draht zu Willi Herren und half bei der Vermittlung.

Passend zum Ballermann-Gefühl versorgt Andrea Saladdino seine Gäste an diesem Abend mit Sangria-Eimern. Drei Liter gibt’s pro gebuchtem Tisch dazu. Dafür sind die Besucher – ähnlich wie sonst beim Oktoberfest in der Schützenhalle – verpflichtet, einen Bereich für zehn Personen zum Preis von 180 Euro zu buchen. Einzeltickets werden vom Veranstalter nicht verkauft.

Neben dem Auftritt des Ehepaars Herren und dem im Eintrittspreis inkludierten Sangria-Eimer können sich die Gäste am 25. September auch auf Musik von DJ Loca und DJ Quake aus Mallorca freuen – und natürlich auf das Gefühl, eine Partynacht mitten an einem der wohl schönsten Strände des Sauerlandes zu erleben.

Reservierungen Die Reservierungen der Zehnertische zum Preis von je 180 Euro sind möglich entweder telefonisch bei Andrea Saladdino unter der Mobilnummer (01 51) 43 11 11 04 oder per Mail über die Adresse eventserviceki@gmx.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare