Straße wieder halbspurig befahrbar

Unfall auf der Herscheider Straße: Auto fährt in Lkw

+

Plettenberg - [UPDATE 17.20 Uhr] Auf der Herscheider Straße ist am Dienstag gegen 15 Uhr ein Auto in einen Lkw gefahren. Der Unfall forderte zwei Leichtverletzte. Es gab Staus in beide Richtungen.

Die Verletzten wurden in das Plettenberger Krankenhaus gebracht.

Der Hergang: Ein Seat-Fahrer ist auf einen Lkw aufgefahren; beide Wagen wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sie mussten abgeschleppt werden. 

Während der Unfallaufnahme staute sich der Verkehr auf der Herscheider Straße in beide Richtungen. Einsatzkräfte der Plettenberger Feuerwehr regelten den Verkehr und streuten die Ölspur ab. 

Weiterer Unfall im Oestertal

Nur kurze Zeit später mussten die heimischen Einsatzkräfte noch einmal ausrücken, dieses Mal ins Oestertal. Eine Werdohlerin wollte mit ihrem Auto den Parkplatz des Oester-Sportplatzes verlassen und übersah dabei offensichtlich einen VW-Lieferwagen, der in Richtung Attendorn unterwegs war – es kam zum Zusammenstoß. 

Die Unfallverursacherin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. 

Schadenshöhe bislang unbekannt

Zu den entstandenen Sachschäden bei beiden Unfälle konnte die Polizei bis Redaktionsschluss keine Auskunft erteilen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare