1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

P-Weg: Tipps für das richtige Training - so schaffen Sie die Strecken

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Georg Dickopf

Kommentare

Um Verletzungen zu vermeiden, sollte die Vorbereitung entsprechend ablaufen.
Um Verletzungen zu vermeiden, sollte die Vorbereitung entsprechend ablaufen. © Archiv

Nach zwei Jahren Corona-Pause kann der P-Weg nun endlich wieder stattfinden. Zahlreiche Läufer und Mountainbiker gehen am 10. und 11. September an den Start

Plettenberg - Viele von ihnen haben schon viele Male teilgenommen, andere wagen die Herausforderung zum ersten Mal. Ob erfahrener Teilnehmer oder Neuling – beim Training für das Marathon-Wochenende sollten Fehler vermieden werden. In einem Online-Vortrag der Sportklinik Hellersen erfahren Interessierte, wie sie ihre Vorbereitung in Sachen Training, Ernährung und Regeneration optimieren und gesund gestalten können.

Andreas Kramer, Sportwissenschaftler in der Abteilung Sportmedizin der Sportklinik Hellersen, gibt dabei Tipps für ein gesundheitsorientiertes Marathon-Training, zeigt beliebte Fehler und erklärt, wie diese vermieden werden können. „Egal, ob man seine Zielzeit beim P-Weg verbessern oder die Strecke erfolgreich durchstehen will, die Gesundheit geht vor“, sagt der Sportwissenschaftler.

Der Vortrag richtet sich sowohl an Läufer als auch an Mountainbiker und findet am Mittwoch, 4. Mai, um 18 Uhr über die Plattform Microsoft-Teams statt. eB

Anmeldung

Eine Anmeldung ist per E-Mail an veranstaltungen@hellersen.de möglich. Über diesen Weg erhalten Interessierte auch die Zugangsdaten beziehungsweise einen Link zum Teilnehmen. Die Teilnahme ist sowohl über den Internetbrowser als auch über die Teams-App möglich. Eine Registrierung ist nicht erforderlich, lediglich die Angabe eines Teilnehmernamens.

Auch interessant

Kommentare