Gymnasium hat keinen Brückentag

Schulbus fährt nicht zum ASG

+

Plettenberg – Die R80 der Verkehsbetriebe Westfalen Süd (VWS) aus Richtung Rönkhausen fuhr gestern nicht im Schülerverkehr, was viele Schüler vor Probleme stellte.

Das Gymnasium hatte – im Gegensatz zu den anderen Schulen – keinen Brückentag. Grund sei die Abschlussfeier der Abiturienten am heutigen Samstag, erklärte Markus Stammen, stellvertretender Schulleiter des ASG. 

Damit sollte vermieden werden, dass sich viele Schüler in den Kurzurlaub verabschieden und bei der Abschlussfeier nicht im Chor singen können. Damit im nächsten Jahr alle Schüler mit dem Bus zu Schule kommen, hat Stammen den VWS vorsorglich alle beweglichen Ferientage durchgegeben. Die Busse der MVG fuhren ganz normal.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare