Schützenfest in der Sundhelle am Samstagnachmittag

1 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
2 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
3 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
4 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
5 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
6 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
7 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
8 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
9 von 98
Vogelschießen, Kinderkrönung, jede Menge Goldmedaillen und viel mehr
  • schließen

Plettenberg - Mit Böllerschüssen begann am Samstag um 12.00 Uhr das Vogelschießen des Sundheller Schützenvereins. Die Mitglieder des Vereins und viele Gäste befreundeter Schützenvereine wurden Zeugen, als Severin Loose als einsamer Kämpfer sich seinen Traum erfüllte und Schützenkönig wurde. Zu seiner Königin erwählte er sich die Frau des amtierenden Kaisers Jürgen Melzer. Herzlich wurde Severin Loose und Birgit Melzer gratuliert. In der Schießpause gab es die Krönung von Kinderkönig Fabian Martin und seiner Königin Jana Wagner, die Max Seuthe und Rebecca Göbel ablösten. Viele Goldmedaillen vom Medaillenschießen konnten verteilt werden, die Insignienschützen erhielten ihre Ehrennadeln und 4 Offiziere freuten sich über ihre Beförderung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare