Herscheider Straße/Lehmweg wieder freigegeben

Sattelzug-Fahrer setzt verbotenes Abbiegemanöver in den Sand

+

[Update] Herscheid - Wer nicht hören kann, muss fühlen... Frei nach diesem Motto hat es am Freitagmittag einen Lkw-Fahrer "erwischt", der mit seinem Sattelzug aus Herscheid kommend in Plettenberg von der Herscheider Straße verbotswidrig nach rechts in den Lehmweg abbiegen wollte.

Zunächst gab es kein Vor und kein Zurück - Reifen hingen in der Luft. Nun die Entwarnung: Der Sattelzug-Fahrer konnte sich selbst aus der Situation freigeben, die Polizei musste nicht eingreifen. 

Bei der Abzweigung von der Herscheider Straße in den Lehmweg handelt es sich quasi um einen "U-Turn". Deswegen ist das Befahren auf diese Art und Weise für Lastwagen verboten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare