Schwerer Unfall mit Hubschrauber-Einsatz

Radfahrer auf Brücke bei Hilfringhausen gestürzt 

+
Auch ein Rettungshubschrauber ist bei Hilfringhausen im Einsatz. 

[Update 16.00 Uhr] Plettenberg - Am Freitagnachmittag war die Plettenberger Feuerwehr im Ortsteil Hilfringhausen im Einsatz. Dort kam es gegen 14.15 zu einem Fahrrad-Unfall.

Ein älterer Mann war mit seinem Fahrrad aus Fahrtrichtung Hilfringhausen auf der Lennebrücke unterwegs, als er aus noch unerklärlichen Gründen zu Fall kam und sich dabei verletzte. Der Rettungshubschrauber Christoph 8 aus Lünen wurde angefordert und landete gegen 14.45 Uhr. Wie schwer der ältere Mann verletzt ist, ist noch unklar. Er wurde jedenfalls, nachdem er vor Ort im Rettungswagen versorgt wurde, in eine Fachklinik geflogen.

Neben den Einsatzkräften der hauptamtlichen Wache war auch die Löschgruppe Selscheid vor Ort, um als First Responder erste Hilfe zu leisten. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare