1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

E-Bike-Dieb legt gefälschten Ausweis vor: Fahndung mit Foto

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Christos Christogeros

Kommentare

E-Biker
Die Polizei in Plettenberg fahndet nach einem E-Bike-Dieb, der im Geschäft auch noch einen gefälschten Ausweis vorgezeigt hatte. © Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa

Die Polizei fahndet per Foto nach einem mutmaßlichen E-Bike-Dieb. Dieser hatte im Geschäft außerdem einen gefälschten Ausweis vorgelegt.

Plettenberg - Dreister Diebstahl in Plettenberg: Ein bislang Unbekannter hatte sich laut Polizeibericht bereits am 7. Oktober 2021 bei einem heimischen Fahrradhändler ein hochwertiges, neues E-Bike für eine Probefahrt ausgeliehen. Das Problem: Der Unbekannte und das Rad kehrten nie zurück.

Der Händler hatte noch den estländischen Ausweis des Unbekannten zur Sicherheit kopiert. Allerdings entpuppte sich dieser Ausweis später als Fälschung. Der Unbekannte fuhr davon und wurde nicht wieder gesehen. Bei dem E-Bike handele es sich laut Polizei um ein schwarz-grau-grünes Haibike Fullnine 6.

Mit diesem aus dem gefälschten Ausweis kopierten Foto fahndet die Polizei nach dem mutmaßlichen E-Bike-Dieb.
Mit diesem aus dem gefälschten Ausweis kopierten Foto fahndet die Polizei nach dem mutmaßlichen E-Bike-Dieb. © Polizei

Der Gesuchte sprach nur Englisch, hat eine schlanke Figur und ist etwa 1,75 Meter groß. Nachdem alle anderen
Möglichkeiten ausgeschöpft sind, den Täter zu finden, hat das zuständige Amtsgericht eine öffentliche Fahndung mit Foto angeordnet.

Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann oder kann Hinweise auf seinen Verbleib beziehungsweise des Fahrrads liefern. Hinweise können an alle Polizeidienststellen gerichtet werden.

Auch interessant

Kommentare