1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

Warum diese Schilder in den Wintermonaten verhüllt werden

Erstellt:

Von: Georg Dickopf

Kommentare

Die Stellplätze für Motorräder an der Zimmerstraße sind umstritten. Die Zusatzschilder für Motorräder sollen nun bis Ende März verhüllt werden.
Die Stellplätze für Motorräder an der Zimmerstraße sind umstritten. Die Zusatzschilder für Motorräder sollen nun bis Ende März verhüllt werden. © Dickopf, Georg

Es ist fast auf den Tag genau vier Monate her, als der städtische Baubetriebshof im Auftrag des Ordnungsamtes neue Schilder für zwei Motorradparkplätze an der Zimmerstraße errichte.

Plettenberg – Die Einrichtung der Stellplätze passierte dabei in durchaus gutem Willen, denn im Ordnungsamt wollte man damit unter anderem einer Bitte des heimischen Vespa-Clubs nachkommen.

Die Umsetzung selbst erinnerte dann allerdings ein wenig an einen Schildbürgerstreich, denn die Geschäftsinhaber wurden im Vorfeld nicht darüber informiert und ärgerten sich nach gerade halbwegs überstandener Corona-Pandemie darüber, dass die Markise durch die Schildermasten nicht mehr voll ausgefahren werden konnte.

Nach einem Bericht darüber in dieser Zeitung kam Bewegung in die Sache und es wurde auch auf politischer Ebene über den Standort diskutiert.

Parkzeiten

Ordnungsamtseiter Thorsten Spiegel betonte in dem Zusammenhang, dass die Parkregelung nicht in Stein gemeißelt sei. Er ließ die Schilderköpfe eindrehen und sorgte für eine Dokumentation des Nutzerverhaltens. Demnach werde der Parkplatz vor allem ab 17 Uhr und am Wochenende ab 14 Uhr vermehrt von Zweiradfahrern genutzt, weshalb die Parkzeiten – vorbehaltlich der Zustimmung des Planungsausschusses – in den Sommermonaten von April bis Oktober angepasst werden sollen.

Für die dunkle Jahreszeit beauftragte Spiegel aktuell die Verhüllung des Motorradschildes, die in den nächsten Tagen umgesetzt werden soll. Dann können die Parkplätze an der Zimmerstraße bis Ende März auch wieder bedenkenlos von Autofahrern genutzt werden. „Eine Privilegierung der Motorradfahrer ergibt außerhalb der Saison keinen Sinn“, erklärte Thorsten Spiegel abschließend auf Anfrage unserer Zeitung.

Auch interessant

Kommentare