1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

Impfbus des Kreises kommt nach Plettenberg: Hier wird er stehen

Erstellt:

Von: Christos Christogeros

Kommentare

Die Bürger können zwischen den Impfstoffen von Biontech und Johnson&Johnson wählen.
Die Bürger können zwischen den Impfstoffen von Biontech und Johnson&Johnson wählen. © Wiechowski

Der Impfbus des Märkischen Kreises macht wieder Halt in Plettenberg und gibt Bürgern die Möglichkeit, sich unkompliziert gegen das Coronavirus impfen zu lassen.

Plettenberg – Am Freitag, 29. Oktober, können sich die Bürger zwischen 10 und 14 Uhr am Wochenmarkt im Wieden gegen das Coronavirus impfen lassen.

Fast 7000 Menschen hätten bisher das Angebot des Kreises genutzt und sich gegen Corona impfen lassen.

Geimpft werden können alle Impfwilligen ab zwölf Jahren. Im Impfbus stehe ausreichend Impfstoff von Biontech (ab zwölf Jahre) sowie der Impfstoff „Janssen“ von Johnson & Johnson (Einmalimpfung, ab 18 Jahre) zur Verfügung. Die Menschen haben vor Ort die Wahl, welchen Impfstoff sie bevorzugen.

Der Impfbus des Kreises bietet den Bürgern die Chance, sich in unmittelbarer Nähe einfach und unkompliziert gegen das Coronavirus impfen zu lassen – ohne Voranmeldung und ohne Termin.

Auch interessant

Kommentare