1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

Arbeiten abgeschlossen: Grafweg wird wieder für Verkehr freigegeben

Erstellt:

Von: Christos Christogeros

Kommentare

Im Zuge der Sanierung des Grafwegs wurde unter anderem am Karlsplatz ein Kreisverkehr angelegt.
Im Zuge der Sanierung des Grafwegs wurde unter anderem am Karlsplatz ein Kreisverkehr angelegt. © Lohmann, Dirk

Im Laufe des Freitag, 17. Dezember, soll der Grafweg wieder komplett für den Straßenverkehr freigegeben werden. Das teilt die Stadt Plettenberg mit. Vorerst soll hier aber Tempo 30 gelten.

Plettenberg – Wie die Stadt in einer Mitteilung erklärt, sollen die Straßenbauarbeiten am Grafweg am Freitag abgeschlossen werden. Dann würden nur noch die Fahrbahnmarkierungen fehlen. „Die bis dahin gesperrte Straße ist dann aus allen Richtungen wieder anfahrbar“, heißt es in der Mitteilung der Stadt. Bis zum Abschluss der Markierungsarbeiten beträgt die Höchstgeschwindigkeit 30 km/h.

Die Märkische Verkehrsgesellschaft (MVG) wird laut städtischer Mitteilung ihre baustellenbedingte Umleitung ab Montag, 20. Dezember, wieder aufheben. Ab diesem Tag fährt die MVG nach dem morgendlichen Schülerverkehr wieder ab etwa 9 Uhr auf den herkömmlichen Strecken.

Die Sanierung des Grafwegs war in mehreren Abschnitten erfolgt. Ziel war unter anderem die Herstellung eines durchgängigen Straßenquerschnittes bestehend aus beidseitigen jeweils 2,50 Meter breiten Gehwegen und einer 6,50 Meter breiten Fahrbahn, die Umgestaltung der Einmündung Ziegelstraße/Grafweg mit Querungshilfen und Fußgängerüberwegen sowie die Anlage eines Kreisverkehrs am Karlsplatz.

Auch interessant

Kommentare