Farbe in diesem Jahr ist Magenta 

P-Weg: 2600 Startertaschen gepackt

Neben den „üblichen“ Werbegeschenken gibt es in diesem Jahr für die Sportler einen 10-Euro-Gutschein für das Kino Weidenhof und 20 Prozent Rabatt bei Sport Schneider in Altenhundem.

Plettenberg - Die Vorfreude auf das 14. P-Weg-Marathonwochenende steigt: Am Mittwoch haben zahlreiche Helfer im Jugendzentrum gut 2600 Startertaschen gepackt. Die bekommen die Sportler vor dem Start. Der Inhalt der Taschen: Allerlei Hilfreiches – von Info-Flyern über Taschenlampen bis hin zu Trinkflaschen. Die P-Weg-Farbe in diesem Jahr ist übrigens Magenta.

„Wir schaffen es heute wahrscheinlich, alle Taschen zu füllen“, erklärt Harro Feckler von den Faustballern des TV Jahn, die schon seit Jahren helfen. Grund dafür waren die vielen Helfer; die meisten von ihnen packten bereits mehrfach im Jugendzentrum mit. Ebenfalls dabei war Lena Schröder, die als jüngste Helferin schon seit einigen Jahren mit ihrer Mutter Martina zum Packen kommt. „Die war schon als Dreijährige dabei“, erinnert sich Michael Schröder vom P-Weg-Team.

Befüllt wurden die Taschen mit vielen Werbegeschenken, die „von den heimischen Firmen gesponsert wurden“, sagte Schröder. Nicht fehlen durften in der Tasche kleine Massage-Geräte, Flaschenöffner, Pfefferminzbonbons oder Studentenfutter.

Das P-Weg-Marathonwochenende startet mit dem Kidsrace am kommenden Freitagabend, 7. September, und geht bis Sonntag, 9. September.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

P-Weg
Kommentare zu diesem Artikel