Unfall auf der L697 im Bereich Nuttmecke

Auto überschlägt sich: Zwei Verletzte

+

Plettenberg - Spektakulärer Unfall auf der L697: Hier überschlug sich am Mittwochnachmittag gegen 14.50 Uhr ein Auto. Die Bilanz: Zwei Verletzte und ein stark beschädigtes Auto.  

Die Alarmierung: Gegen 14.50 Uhr wurden Polizei und die Kräfte der  Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der L697 im Bereich Nuttmecke alarmiert.

Der Unfallhergang: Aus noch nicht geklärter Ursache kam ein mit zwei Frauen besetzter Opel Corsa aus Plettenberg kommend, innerhalb einer Kurve in Fahrtrichtung Attendorn in die unbefestigte Seitenbankette ab, durchfuhr dabei einen tiefen Graben und überschlug sich. Der Kleinwagen kam anschließend auf den Rädern zum Stehen. Die Feuerwehr musste abschließend mit einem Löschrohr die Fahrbahn reinigen, welche durch den Unfall bedingt stark verschmutzt wurde. 

Die Insassen: Die beiden Personen konnten sich vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Beide wurden nach rettungsdienstlicher Erstversorgung mit zwei Rettungswagen der Plettenberger Feuerwehr ins Krankenhaus gebracht. 

Die Straße: Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie zur Unfallaufnahme durch die Polizei war die Attendorner Straße für knapp eine halbe Stunde voll gesperrt. Fahrer mussten längere Umwege in Kauf nehmen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare