Nachdem am Freitagabend mehrere Bäume umgestürzt waren

Affelner Straße wieder frei

+

[Update 14 Uhr] Plettenberg - Die Affelner Straße in Plettenberg war bis Samstagmittag voll gesperrt. Grund: Mehrere durch den Wind gefällte Bäume. 

Die Feuerwehr war am Freitagabend um kurz nach 20.30 Uhr ausgerückt. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei sowie ein zufällig vor Ort befindlicher Mitarbeiter der Forstbetriebe Wald und Holz erkannten, dass für Verkehrsteilnehmer eine große Gefahr von den Bäumen ausging.

Hinzu kam eine Wetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes vor weiteren Sturmböen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare