Wagen muss abgeschleppt werden

Person leicht verletzt: Kollision von zwei Fahrzeugen endet in Betonmauer

+
Dieses Auto prallte am Dienstag gegen eine Betonmauer. 

Plettenberg - Nach der Kollision zweier Autos kam eines der beiden Fahrzeuge von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Betonmauer. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Es entstand erheblicher Schaden.

Eine Person wurde dabei leicht verletzt, konnte jedoch nach rettungsdienstlicher Untersuchung vor Ort verbleiben. 

Die Feuerwehr war ebenfalls mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug ausgerückt, um auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. 

Erheblicher Schaden entstand an dem Auto, das gegen die Betonwand prallte. 

Einer der PKW wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Zur Unfallursache und Höhe des entstandenen Sachschadens kann die Feuerwehr keine Auskunft erteilen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare