Hubschrauber landet: Radfahrer schwer verletzt

+
Symbolbild

[Update, 21.45 Uhr] Plettenberg - Schwer verletzt wurde am Donnerstagabend ein Fahrradfahrer bei einem Alleinunfall in Plettenberg.

Nach Informationen der Polizei stürzte ein 27-jähriger Plettenberger in der Nähe des Freizeitbads AquaMagis schwer. 

Der Mann zog sich bei dem Sturz offenbar schwere Kopfverletzungen zu, er soll keinen Fahrradhelm getragen haben. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert, der den Verletzten in eine Klinik flog. 

wir berichten noch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare