Die große Kinderbasar-Übersicht für Plettenberg

+

Plettenberg - Im März und April können Eltern auf Schnäppchenjagd für ihre Kinder gehen. Wir haben die Termine im Überblick.

Ihr Kind braucht einen neuen Pullover? Oder ein neues Spielzeugauto? Dann ab zum nächsten Kinderbasar, wo es Kleidung und Spielzeug zu absoluten Schnäppchenpreisen gibt.

Wie gewohnt veranstalten die örtlichen Kindertageseinrichtungen beziehungsweise Gruppen von Eltern wieder mehrere Basare an verschiedenen Tagen. Um den Überblick nicht zu verlieren, hat das ST die Termine zusammengetragen. Nachfolgend die große Basar-Übersicht.

Basar Eiringhausen, 3. März, 14 - 16 Uhr

Den Auftakt in die Frühjahrsbasar-Saison macht der privat organisierte Basar von Kornelia Cwiklinski im Gemeindehaus der Johanniskirche in Eiringhausen. An über 25 Verkaufstischen werden Babykleidung, Kinderkleidung, Kinderwagen, Spielzeug, Kinderbücher, Kinderfahrzeuge, CDs, DVDs und vieles mehr angeboten. Wer mit einem Verkaufstisch teilnehmen möchte, der sollte sich möglichst rasch mit Kornelia Cwiklinski in Verbindung setzen unter Telefon (0 23 91) 5 13 77. Für das leibliche Wohl wird bestens mit Waffel, Kuchen und Kaffee gesorgt. Der Erlös des Kuchen- und Waffelverkaufs sowie die Standgebühr ist für die Kindergartenarbeit in Missenye (Tansania) bestimmt.

Basar Bonhoeffer-Haus, 17. März, 13.30 - 15 Uhr

Kleidung, Fahrzeuge, Spielzeug – all das und noch viel mehr wird zu günstigen Preisen beim Kinderbasar des Ev. Familienzentrums Mittendrin im Dietrich-Bonhoeffer-Haus angeboten. Wer etwas verkaufen möchte, kann sich ab Montag, 25. Februar, eine Startnummer unter der Telefonnummer 1 06 91 besorgen. Für das leibliche Wohl wird mit frischen Waffeln gesorgt. Schwangere können übrigens schon ab 13 Uhr über den Basar stöbern.

Lauri- & Eiringhausen-Basare am 31. März, 12.30 - 15 & 14 - 16 Uhr

Gleich zwei Kinderbasare finden am Sonntag, 31. März, statt. Beide lassen sich angesichts der verschiedenen Uhrzeiten gut miteinander kombinieren. Zunächst beginnt um 12.30 Uhr und damit nach der Heiligen Messe (Beginn 11.15 Uhr) mit den Kindergartenkindern von St. Laurentius der Kinderbasar der Einrichtung im Pfarrsaal. Hier werden Bekleidung, Schuhe und Accessoires für Mutter und Kind ebenso angeboten wie Umstandsmode. Mit Kuchen, Waffeln, Crepes und Bratwurst wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Tischreservierungen sind möglich unter den Rufnummern (01 52) 03 31 03 05 oder (01 62) 3 89 81 77 möglich. Der Erlös geht an die Kita St. Laurentius.

Für den selben Tag ab 14 Uhr lädt das Evangelische Familienzentrum zur 19. Auflage des Basars „Rund ums Kind“ in das Gemeindehaus der Johanniskirche in Eiringhausen ein. Beim Basar werden die Artikel sortiert angeboten, sodass man schnell etwas Passendes finden kann. Schwangere können schon ab 13.30 Uhr stöbern. Es werden neben Kinder- und Babykleidung auch Kinderwagen, Fahrräder, Spielzeug, Schuhe und vieles mehr angeboten – eben alles rund ums Kind. Auch Kaffee und Waffeln werden zur Stärkung angeboten. Die Startnummern zum Preis von 5 Euro können am Dienstag, 26. Februar, ab 7 Uhr unter der Telefonnummer (0 23 91) 5 34 44 reserviert werden. Der Erlös ist für das Evangelische Familienzentrum bestimmt.

Basar am Saley, 7. April, 14 - 16 Uhr

Weiter gehts nach dem Doppelbasar-Sonntag eine Woche später am Eschen. Das DRK-Familienzentrum an der Brandenbergstraße richtet in seinen Räumlichkeiten seinen Kinderbasar aus, wobei Schwangeren schon ab 13.30 Uhr der Eintritt gewährt wird. Für ein vielseitiges Angebot an den Verkaufstischen wird ebenso gesorgt wie für Kaffee und Kuchen. Startnummern werden ab dem 12. März ausschließlich per Email über kinderbasar-drk@gmx.de zum Preis von 10 Euro für 60 Etiketten vergeben. Der Erlös ist für den Kindergarten bestimmt.

Basar der Kita Junior, 12. Mai, 11.30 - 14 Uhr

Zum Abschluss der Plettenberger Frühjahrsbasar-Saison richtet die Kita Junior ihre Veranstaltung am Standort Köbbinghausen aus. Schwangere sind bereits ab 11 Uhr herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Weitere Informationen wie die Vergabe der Startnummern erfolgen wenige Wochen vor dem Termin.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare