Neuer Name: Goetzie

Gärtnerei Knop hat eine neue Inhaberin

+
Ute Goetzie ist die neue Inhaberin der Gärtnerei in Eiringhausen an der Reichsstraße. Sie hat das Geschäft übernommen, nachdem der ehemalige Inhaber Knop verstorben ist

Plettenberg -  Nachdem der Inhaber des Gartencenters Knop an der Reichsstraße in Eiringhausen Ende Juni überraschend gestorben ist, hat der Standort in Eiringhausen eine neue Inhaberin: Ute Goetzie.

Unbekannt ist sie hier in Plettenberg nicht, denn sie war zuvor 25 Jahre bei Knop als Einkäuferin angestellt und in den letzten neun Jahren hauptsächlich hier tätig. Daher kennen viele Stammkunden die gebürtige Hagenerin auch schon. „Erst war noch nicht klar, ob ich das Geschäft übernehmen werde, dazu habe ich mich erst Ende Juli entschieden. Und am 1. August habe ich die Gärtnerei dann übernommen“, sagt Ute Goetzie.

Den ehemaligen Inhaber kannte sie von klein auf. „Er war ein guter Freund“, sagt Ute Goetzie. Nach seinem Tod war die Frage, ob alle drei Filialen – die in Eiringhausen, in Nachrodt und in Hagen – geschlossen werden sollen. Doch dann wurden die Gärtnerei in Eiringhausen von ihr übernommen und auch für Nachrodt fand sich ein neuer Inhaber. Das Geschäft in Hagen sei ist der einzige Laden, den die Familie weiter führe.

Durch die Betriebsübernahme handelt es sich nun um ein völlig neues Unternehmen. „Daher können wir leider keine alten Gutscheine, die vor der Übernahme am 1. August ausgestellt wurden, einlösen“, sagt die neue Inhaberin. Knop kooperiert nicht mit der Gärtnerei Goetzie und daher können die Gutscheine nur noch in Hagen eingelöst werden.

Abgesehen davon und dem Namen ist im Gartencenter an der Reichsstraße aber alles beim Alten geblieben. Die Angestellten wurden alle übernommen und noch eine weitere Mitarbeiterin eingestellt. Auch das Sortiment bleibt wie gehabt, lediglich ein wenig umgeräumt hat Ute Goetzie.

Für die Zukunft überlegt sie, ihr Sortiment durch Deko- und Bastelartikel zu ergänzen, da es in Plettenberg keinen Bastelladen mehr gibt und sie häufig Anfragen von Kunden dazu bekomme.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare