1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

Jogger läuft an Frau vorbei - dann der große Schock

Erstellt:

Von: Christos Christogeros

Kommentare

Auf einem Radweg in Iserlohn hat ein Exhibitionist seine Hose heruntergelassen und an sich herumgespielt.
Auf einem Radweg in Plettenberg hat ein Exhibitionist seine Hose heruntergelassen und an sich herumgespielt. (Symbolfoto) © Stefan Sauer/dpa

Ein Exhibitionist treibt in Plettenberg sein Unwesen. Sein Opfer war laut Polizei am Dienstagabend eine 39-Jährige. Die Polizei hofft nun auf Hinweise von Zeugen.

Plettenberg - Die 39-Jährige war gegen 19.45 Uhr mit ihrem Hund auf dem Radweg an der Weidenstraße unterwegs. Kurz hinter dem P-Center joggte von hinten ein etwa 30 bis 40 Jahre alter, circa 1,75 Meter großer und schlanker Mann an ihr vorbei. Wenig später sah die 39-Jährige ihn wieder.

Der Mann war laut Bericht einige Meter weiter stehengeblieben. Er habe sich schlagartig umgedreht und sei der 39-Jährigen entgegen gegangen. Dabei hatte er laut Polizei sein Geschlechtsteil sichtbar in der Hand und manipulierte im Vorbeigehen daran.

Der Mann wird mit kurzen schwarzen Haaren, auffällig vernarbtem Gesicht und bekleidet mit schwarzem Oberteil sowie grau melierter Jogginghose beschrieben. Zeugen, die den Mann beobachtet haben oder Hinweise zu seiner Identität geben können, werden gebeten sich unter Tel. 0 23 91 / 91 99 - 0 bei der Polizei Plettenberg zu melden.

Auch interessant

Kommentare