Esso-Tankstelle Schachta schließt für zwei Tage

+
Die Tankanlage bei Schachta ist in den nächsten beiden Tagen geschlossen. Die Elektrik muss erneuert werden.

Plettenberg - Die Esso-Tankstelle Schachta an der Bahnhofstraße ist von Dienstag, 18. Juni, bis voraussichtlich Donnerstag, 20. Juni, geschlossen.

Grund ist, dass die Elektrik auf den neuesten Stand gebracht werden muss. Die elektrische Verteilung für die Tankstelle ist bereits 32 Jahre alt.

„Bei der Überprüfung des Tüv wurde festgestellt, dass die Anlage nicht mehr den gesetzlichen Bestimmungen entspricht“, erklärt Inhaber Andreas Schachta. Das soll sich innerhalb der nächsten zwei Tage ändern.

Die Tankanlage kann in dieser Zeit nicht betrieben werden, weshalb die Tankstelle am heutigen Dienstag nur von 4 Uhr bis 8 Uhr morgens geöffnet hat und am Donnerstag, 18. Juni, voraussichtlich wieder ab 10 Uhr.

Die Werkstatt und die Waschstraße sind nicht von den Arbeiten betroffen und sind somit auch in diesen Tagen weiterhin in Betrieb, informiert Andreas Schachta.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare