1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

Die nächste Absage: Beliebter Schützenball im MK findet wegen Corona nicht statt

Erstellt:

Von: Georg Dickopf

Kommentare

Die Königspaare der sechs Plettenberger Schützenvereine eröffneten im März letzten Jahres den ersten gemeinsamen Winterball.
Die Königspaare der sechs Plettenberger Schützenvereine eröffneten im März 2020 den ersten gemeinsamen Winterball. Ob der Ball am 26. Februar stattfindet, ist noch offen. Der Winterball der PSG am 29. Januar wurde bereits abgesagt. © Na-Schlütter

Wer sich nach dem bislang eher tristen Winter und den zahlreichen Beschränkungen darauf gefreut hatte, Ende Januar gepflegt zu tanzen, der kann den feinen Anzug und das Abendkleid wieder in den Schrank hängen. 

Plettenberg - Thomas Knappe, Vorsitzender der Plettenberger Schützengesellschaft, teilte am Dienstag wenig überraschend mit, dass der diesjährige PSG-Winterball am Samstag, 29. Januar, in der Schützenhalle abgesagt werden muss. „Angesichts der grassierenden Omikron-Welle und der damit verbunden Planungsunsicherheit haben wir uns zu der Absage entschlossen“, teilte Knappe der Heimatzeitung mit.

König ist Absagen gewöhnt

Der Vorverkauf für den beliebten Ball sollte in diesen Tagen starten und entfällt nun. Der seit Juni 2019 amtierende PSG-König Bernhard Schlütter und seine Königin Sabine Wilmink dürften es verschmerzen – es ist schließlich bei Weitem nicht die erste Festabsage für das Königspaar der PSG.

Ob auch der gemeinsame Winterball aller Plettenberger Schützenvereine am 26. Februar in der Schützenhalle abgesagt wird, soll sich laut Thomas Knappe bis Mitte diesen Monats entscheiden.

Auch interessant

Kommentare