Plettenberger Schützen

PSG holt Rüdiger Hoffmann & Markus Krebs nach Plettenberg

Markus Krebs, der beste Witzeerzähler der Republik, kommt im Jahr 2020 nach Plettenberg - der PSG sei Dank.

Plettenberg - Keine Eintagsfliege ist das Brings-Konzert, auf das sich die Plettenberger am 14. Juli freuen können. Nach gerade einmal zweieinhalb Monaten ist die Veranstaltung mit 1 000 Besuchern restlos ausverkauft. „Ich bekam gestern noch eine Anfrage für 20 Karten aus dem Raum Münster, aber die Karten sind alle weg“, freut sich Thomas Knappe, Vorsitzender der Plettenberger Schützengesellschaft.

„Ich habe nicht damit gerechnet, dass es so schnell klappt“. Doch auf den Lorbeeren ausruhen will sich der neue Mann an der Spitze des größten heimischen Schützenvereins nicht und plant mit der Verpflichtung der Comedy-Stars Markus Krebs und Rüdiger Hoffmann weiter Großes in den nächsten Jahren.

 „Wir haben Bock, in Plettenberg etwas zu machen. Der finanzielle Aspekt steht dabei aber nicht im Fokus“, betonte Knappe, der einige neue Veranstaltungen in den nächsten zwei Jahren plant. Nicht nur, aber auch, um einen Teil der Investitionskosten von rund 200.000 Euro für den Erhalt der Schützenhalle zu erwirtschaften. Ähnlich wie beim Brings-Konzert müssen die Plettenberger auch für die Comedy-Stars mit Preisen um die 30 Euro rechnen. „Wir können damit nur die Gage und die größten Kosten decken“, sagt Knappe. 

Die PSG holt Rüdiger Hoffmann am 7. Oktober in die Plettenberger Schützenhalle.

Bereits in den nächsten Wochen soll der Vorverkauf für Rüdiger Hoffmann steigen, der die Besucher am Sonntag, 7. Oktober 2018, in der Schützenhalle mit seinem allseits bekannten „Ja hallo erstmal...“ begrüßen wird und ein „Best of“ seines Schaffens präsentiert. 

Weiter geht es dann am 1. Dezember 2018 in der Schützenhalle mit einer großen Weihnachtsfeier für Betriebe, Praxen und kleinere Unternehmen, deren Mitarbeiter die Möglichkeit bekommen, in geselliger und großer Runde mit DJ-Begleitung zu feiern. „Am genauen Programm arbeiten wir noch“, sagt Knappe. In Verhandlungen steht er auch mit einem Nachfolger für die Gruppe „Brings“ im Sommer des nächsten Jahres. 

Fest steht dagegen bereits der Auftritt von Finanzkabarettist Chin Meyer am 10. November 2019 in der Schützenhalle. Bekannt wurde er in der Figur des satirischen Steuerfahnders „Siegmund von Treiber“ und für seinen Auftritt bei Markus Lanz, wo er mit seinen „Fuselanleihen“ für Furore sorgte. 

Eine ausverkaufte Halle dürfte wohl auch bei Comedy-Star Markus Krebs garantiert sein. Thomas Knappe sicherte sich den Auftritt des aktuell besten Witzeerzählers der Republik für den 10. März 2020. „Läuft“ könnte man sagen. Und auch bei Brings läuft es, denn deren neues Lied „Die Liebe gewinnt“ sorgte beim rheinischen Karneval sowie bundesweit für Furore und kletterte in den Charts nach oben. Am 14. Juli klettern sie auf die Showbühne der ausverkauften Plettenberger Schützenhalle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare