Feuerwehr-Einsatz

Brand in der Toilette der Realschule 

+
Die Einsatzkräfte konnten schnell wieder einrücken. 

Plettenberg - Gegen 13.20 Uhr wurden heute die hauptamtlichen Feuerwehrleute aus Plettenberg zur Geschwister-Scholl-Realschule alarmiert. "Brand im Gebäude" lautete das Stichwort.

Vor Ort angekommen stellte sich heraus, dass eine Trennwand einer Toilette in Brand geraten war. Eventuell durch eine zuvor in Brand geratene Toilettenrolle an einer Halterung - genau konnte es der Sprecher der Feuerwehr vor Ort noch nicht sagen. 

Auch ehrenamtliche Löschgruppen wurden noch nachalarmiert, so dass am Ende drei Löschzüge vor Ort waren. Der Brand wurde schnell unter Kontrolle gebracht, das Feuer war schnell gelöscht und die Räumlichkeiten konnten zügig durchlüftet werden. 

Gegen 13.45 Uhr konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare