1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

Betrunken das Schulgebäude demoliert: Polizei erwischt 16-Jährige auf frischer Tat

Erstellt:

Von: Maximilian Birke

Kommentare

Kaum zu übersehen sind die Schäden an der Zeppelinschule, die die Jugendlichen hinterlassen haben.
Kaum zu übersehen sind die Schäden an der Zeppelinschule, die die Jugendlichen hinterlassen haben. © Polizei MK

Zwei 16-Jährige und ein 21-Jähriger haben am Mittwochabend, gegen 23.20 Uhr, mehrere Deckenlampen und Scheiben der Zeppelinschule mit Steinen beschädigt. Die Polizei erwischte sie auf frischer Tat.

Plettenberg - Zwei Zeugen hatten am Mittwochabend zunächst klirrende Geräusche vom Schulhof gemeldet. Die Polizei machte sich daraufhin auf den Weg zur Zeppelinschule und traf dort die drei Jugendlichen an. Sie waren alkoholisiert und trugen eine Nissenleuchte bei sich, die sie zuvor offensichtlich von einer Baustelle entwendet hatten.

Die beiden 16-Jährigen wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Dem 21-Jährigen erteilten die Polizisten einen Platzverweis. Gegen alle drei wird wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung sowie Diebstahls ermittelt.

Auch interessant

Kommentare