1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Plettenberg

Bei dieser Bank im MK gab es kein Bargeld: Schaden jetzt behoben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Georg Dickopf

Kommentare

Am Dienstagmorgen konnte das technische Problem in der Commerzbank behoben werden. Bargeld abheben ist dort jetzt wieder möglich.
Am Dienstagmorgen konnte das technische Problem in der Commerzbank Plettennberg behoben werden. Bargeld abheben ist dort jetzt wieder möglich. © Dickopf

[update] Als Anja Rittner am Montag bei der Commerzbank in Plettenberg Bargeld abheben wollte und man ihr dort mitteilte, dass man in der Bank an der Grünestraße kein Geld bekomme, sondern doch bitteschön zur gegenüberliegenden Volksbank-Filiale gehen solle, wähnte sie sich zunächst bei der versteckten Kamera und „Verstehen Sie Spaß“, aber es war tatsächlich so. Jetzt gibt es dort wieder Bargeld.

Plettenberg - Wie Commerzbank-Sprecher Dr. Matthias Kretschmer auf Anfrage unserer Zeitung betonte, sei es vermutlich am Wochenende zu einem Vandalismusschaden im SB-Bereich der Bank am ZOB Grünestraße gekommen.

Vandalismusschaden

Die Beschädigung eines Bedienfeldes habe verhindert, dass die mit der Befüllung der Automaten beauftragte Firma Geld habe nachfüllen können, da eine Initialisierung nicht möglich gewesen sei. Auch der Einsatz eines herbeigerufenen Technikers blieb am Montag zunächst erfolglos. Doch der Technik-Service konnte noch am Montagabend das nötige Ersatzteil einsetzen. Die Geldautomaten wurden danach wieder mit Bargeld bestückt und können nun wieder umfassend genutzt werden.

Gang zur Volksbank sei Notlösung

„Wir entschuldigen uns bei unseren Kunden für die Unannehmlichkeiten“, sagte Kretschmer.
Auf die Frage, warum man in der Commerzbank selbst kein Geld abheben könne, sagte der Commerzbank-Sprecher, dass die Filiale in Plettenberg über keinen Kassenbereich mehr verfüge.

Die Zukunft liegt im Digital-Banking

„Die Zukunft liegt im Digital-Banking und im SB-Bereich“, sagte Kretschmer. Den Kunden werde die bei der Konkurrenzbank anfallende Gebühr am Fremdautomaten in jedem Fall unbürokratisch erstattet“, versprach der Commerzbank-Sprecher.

Auch interessant

Kommentare