Archiv – Plettenberg

Kunstwerk aus Plettenberger Schule geht auf die Reise nach Münster

Kunstwerk aus Plettenberger Schule geht auf die Reise nach Münster

Der Einsatz für den Gegenüber, für einen besseren Umgang miteinander, all das genießt an der Zeppelinschule in Plettenberg einen hohen Stellenwert. Die Auszeichnung als Humanitäre Schule hat die Einrichtung nicht ohne Grund erhalten. Und die …
Kunstwerk aus Plettenberger Schule geht auf die Reise nach Münster
„Eine schöne Tradition“: Bürger sprechen sich für Weihnachtsbeleuchtung aus

„Eine schöne Tradition“: Bürger sprechen sich für Weihnachtsbeleuchtung aus

Auch die Stadt Plettenberg muss Energie sparen. Dabei stand einige Zeit auch ein Verzicht auf die Weihnachtsbeleuchtung zur Debatte. Doch was denken die Bürger? Könnten sie auf eine Weihnachtsbeleuchtung in diesem Jahr verzichten?
„Eine schöne Tradition“: Bürger sprechen sich für Weihnachtsbeleuchtung aus
Für Mieter und Eigentümer: Energieberatung der Verbraucherzentrale

Für Mieter und Eigentümer: Energieberatung der Verbraucherzentrale

Wie kann ich meine Energiekosten senken? Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen. Hilfe könnte die Beratung der Verbraucherzentrale in Plettenberg bieten.
Für Mieter und Eigentümer: Energieberatung der Verbraucherzentrale

Gegen die „German Angst“: Experte gibt Tipps für ein glückliches Leben

Angst ist ein schlechter Ratgeber, vor allem für ein glückliches und zufriedenes Leben. Dabei ist Glück kein Ziel, sondern eine Lebenseinstellung. Es handelt sich um einfach klingende Weisheiten, deren Beachtung im Alltag aber immer wieder vielen …
Gegen die „German Angst“: Experte gibt Tipps für ein glückliches Leben

Wehmut und Selbstkritik: Abschied von Pfarrer Dietmar Auner

Nach über 25 Jahren ist für Pfarrer Dietmar Auner in der Evangelischen Kirchengemeinde Schluss: Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes wurde Auner am Sonntag in den Ruhestand verabschiedet. Der Geehrte zog eine zufriedene Bilanz – übte aber auch …
Wehmut und Selbstkritik: Abschied von Pfarrer Dietmar Auner

Nach Bericht: Turnhallen sollen jetzt doch geöffnet bleiben

Da dürften die Vereine zunächst einmal aufatmen. Wenn der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Plettenberg an diesem Dienstag zu seiner Sitzung zusammenkommt (Beginn ist um 17 Uhr im Ratssaal), dann geht es erneut um zusätzliche Maßnahmen zur …
Nach Bericht: Turnhallen sollen jetzt doch geöffnet bleiben

Millionen-Investition in die Plettenberger Schullandschaft: Das wird gemacht

Der Schwerpunkt der Sanierungsmaßnamen an den Plettenberger Schulen lag und liegt in diesem Jahr auf den weiterführenden Lehranstalten. Die Grundschullandschaft befindet sich hingegen bekanntlich im Umbruch, so dass hier in den kommenden Jahren …
Millionen-Investition in die Plettenberger Schullandschaft: Das wird gemacht

Endlich Frieden gefunden: Über 650 Verstorbene begraben

Vom Neugeborenen bis zum Greis: Die Gebeine rund 650 Verstorbener wurden jetzt im Böhler Park beigesetzt. Die menschlichen Überreste waren bei Arbeiten am Kirchplatz gefunden worden.
Endlich Frieden gefunden: Über 650 Verstorbene begraben

So lief das letzte Plettenberger Schützenfest für dieses Jahr - mit Galerie

Vier Tage Schützenfest liegen hinter den Grünetaler Schützen, den befreundeten Vereinen und ihren Gästen. War der Verein sonst immer der erste, der im Jahr gefeiert hat, veranstaltete er in diesem Jahr einmalig ein „September-Schützenfest“ und …
So lief das letzte Plettenberger Schützenfest für dieses Jahr - mit Galerie

Schießen, Umzug, Krönung: Das Grünetaler Schützenfest in Bildern

Weil Anfang des Jahres die Entwicklung der Corona-Pandemie noch nicht absehbar war, entschieden sich die Grüner Schützen ihr Fest zweizuteilen und sowohl im Mai als auch jetzt im September zu feiern. Üblicherweise beenden die Grünetaler nicht die …
Schießen, Umzug, Krönung: Das Grünetaler Schützenfest in Bildern

Es dreht sich in Böddinghausen: Neuer Kreisel geplant

Die große Ampelanlage an der Kreuzung von Böddinghauser Weg und Albert-Schweitzer-Straße in Böddinghausen hat die besten Zeiten hinter sich, mittlerweile 30 Jahre auf dem Buckel und müsste erneuert werden. Doch das ist nicht mehr geplant, wie der …
Es dreht sich in Böddinghausen: Neuer Kreisel geplant

Zusammenlegung: Agentur für Arbeit in Plettenberg schließt

Wer in diesen schwierigen Zeiten seinen Job verliert, der muss sich bei der Agentur für Arbeit melden, um Arbeitslosengeld zu bekommen. Was früher zumeist persönlich erfolgte, erledigen heute immer mehr Betroffene per Telefon, per App oder auf …
Zusammenlegung: Agentur für Arbeit in Plettenberg schließt

Rekordverdächtig viele Stände: Familienflohmarkt am Samstag

46 Stände beim Familienflohmarkt – das erscheint auch den Organisatoren rekordverdächtig. Doch je größer das Angebot, desto größer auch die Chance auf ein tolles Schnäppchen am Alten Markt.
Rekordverdächtig viele Stände: Familienflohmarkt am Samstag

Die Grünetaler Schützen haben zwei neue Könige

Das Grünetal hat zwei neue Könige! Um 19.49 Uhr hat Karl-Wilhelm Reitz am Freitagabend den Königsvogel am Schießstand auf der Wieckmerth abgeschossen. Zuvor gelang dem 17-jährigen Fabian-Maurice Selle bereits der entscheidende Treffer bei den …
Die Grünetaler Schützen haben zwei neue Könige

Im Herzen der Stadt: Neues Kosmetikstudio eröffnet

Seit Anfang September ist ein genau einjähriger Leerstand in der Fußgängerzone Geschichte, denn in der einstigen Geschäftsstelle der LBS an der Wilhelmstraße residiert jetzt Mery’s Cosmetic.
Im Herzen der Stadt: Neues Kosmetikstudio eröffnet

Vergebens um Chemotherapie gekämpft: Vorwürfe gegen Krankenkasse

Die Geschichte von Andreas Knecht ist tragisch. Es ist eine Geschichte von Hoffnung, von Leid, von Durchhaltevermögen, von Zeit und von Bürokratie. Und es ist eine Geschichte, bei der das Happy End fehlt.
Vergebens um Chemotherapie gekämpft: Vorwürfe gegen Krankenkasse

Agentur für Arbeit: Weniger Standorte

Wer in diesen schwierigen Zeiten seinen Job verliert, der muss sich bei der Agentur für Arbeit melden, um Arbeitslosengeld zu bekommen. Was früher zumeist persönlich erfolgte, erledigen heute immer mehr Betroffene per Telefon oder per App und auf …
Agentur für Arbeit: Weniger Standorte

Gegen das Vergessen: Frühe Hilfe bei Alzheimer besonders wichtig

Um die Gesellschaft auf die Situation der Menschen mit Demenz aufmerksam zu machen, findet bereits seit 1994 der Welt-Alzheimertag am 21. September statt. Auch in Deutschland geht es darum, die Öffentlichkeit für die Situation der rund 1,6 Millionen …
Gegen das Vergessen: Frühe Hilfe bei Alzheimer besonders wichtig

Straßen.NRW: Darum gibt es keine Haltegriffe für Radfahrer an Ampeln

Nicht die erhoffte Antwort erhielt die SPD-Fraktion in der letzten Sitzung des Bau- und Liegenschaftsausschusses auf ihre Anfrage aus dem Juni. Die Sozialdemokraten hatten vorgeschlagen, an den Ampeln zusätzliche Haltebügel für Radfahrer zu …
Straßen.NRW: Darum gibt es keine Haltegriffe für Radfahrer an Ampeln

Aquamagis schließt vor Weihnachten länger - wegen Energiekrise und Umbau

Die alljährliche Revision im Freizeitbad AquaMagis wird in diesem Jahr zeitlich verlängert.
Aquamagis schließt vor Weihnachten länger - wegen Energiekrise und Umbau

Förderung „nach unseren Regeln“: Mini-PV-Anlagen für Private

Nicht nur die Preise für Gas schießen durch die Decke – auch der Strom ist deutlich teurer geworden. Abhilfe bieten mittlerweile Anbieter, die Mini-PV-Anlagen für den Balkon anbieten, die eine eigene Stromerzeugung auch in Innenstadtlage ermöglichen.
Förderung „nach unseren Regeln“: Mini-PV-Anlagen für Private

Ein Facharzt weniger: Urologie-Praxis im MK schließt

Seit über 20 Jahren residiert die Urologiepraxis von Dr. Alfred Schuller im Obergeschoss des Volksbankgebäudes, doch nun stehen die Zeichen auf Abschied. Am Freitag, 28. Oktober, werden die letzten Patienten von Christine Schuller und Dr. Alfred …
Ein Facharzt weniger: Urologie-Praxis im MK schließt

Unfall auf Werksgelände: Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten nach Bochum

Schwerer Arbeitsunfall auf dem Gelände der Firma Elaflex Hiby im Industriegebiet Köbbinghausen: Dort war nach Angaben der Polizei am Montagmorgen ein Stapler ins Rutschen geraten. Dieser stieß gegen die offene Laderampe eines Lastwagens – dabei …
Unfall auf Werksgelände: Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten nach Bochum

Illegaler Autohandel auf dem Parkplatz? Das sagt die LEG

Nach der Berichterstattung über Abschleppfahrzeuge und abgemeldeten Autos, die jetzt in großer Zahl im Wohngebiet Auf der Burg stehen, meldete sich ein weiterer Leser (Name ist der Redaktion bekannt),
Illegaler Autohandel auf dem Parkplatz? Das sagt die LEG

„Menschen so weit abgehängt“: Düstere Prognosen des Chefs der Tafel Deutschland

Es ist nicht irgendwer, der vor wachsender sozialer Ungleichheit, Verarmung und den daraus resultierenden Folgen warnt: Der Vorsitzende der Tafel Deutschland, Jochen Brühl, steht am Rande des P-Weg-Marathonwochenendes für ein kurzes Gespräch zur …
„Menschen so weit abgehängt“: Düstere Prognosen des Chefs der Tafel Deutschland

Für die Hochzeit durch die Wand: Neues Trauzimmer entsteht

Noch ist nicht viel davon zu erkennen, dass hier einmal die Menschen den Bund fürs Leben schließen. Doch mit ein bisschen Fantasie und den nötigen Informationen geht es schon einfacher mit der Vorstellung: Im Rathaus entsteht im Erdgeschoss ein …
Für die Hochzeit durch die Wand: Neues Trauzimmer entsteht

Doppelte Auszeichnung für dieses Gymnasium im MK

„Aller guten Dinge sind drei“ heißt es so schön – und das trifft auch für das städtische Albert-Schweitzer-Gymnasium (ASG) zu, denn nach 2016 und 2019 wurde die Schule erneut als Mint-freundliche Schule geehrt
Doppelte Auszeichnung für dieses Gymnasium im MK

Gaspreise: Dann wird es auch für Plettenberger Kunden teurer

Vor dem nächsten Schreiben der Stadtwerke Plettenberg und der darin enthaltenen Jahresabrechnung für das Jahr 2022 werden vermutlich einige Plettenberger Bürger zittern. 
Gaspreise: Dann wird es auch für Plettenberger Kunden teurer

Kein Oktoberfest in diesem Jahr? Das sagt der Veranstalter

Am Samstag, 17. September, wird um 12 Uhr im fernen München das 187. Oktoberfest eröffnet. Nach zweijähriger Corona-Pause wird Oberbürgermeister Dieter Reiter die Wiesn auf der Theresienwiese mit Bieranstich und dem „O’zapft is!“ eröffnen. In …
Kein Oktoberfest in diesem Jahr? Das sagt der Veranstalter

 „Öffnungszeiten“ und „Arbeitsplatz“: Probleme für ukrainische Zungen

Was von Weitem wirkt wie eine gemütliche Klönrunde in der Stadtbücherei, ist näher betrachtet für die meisten der 20 Frauen und Männer harte Arbeit. Sie sind Geflüchtete aus der Ukraine und lernen Deutsch. Bücherei-Leiterin Christiane …
 „Öffnungszeiten“ und „Arbeitsplatz“: Probleme für ukrainische Zungen

Problem-Verlagerung: Abgemeldete PKW „wandern“ von der Kersmecke zur Burg

Im Wohngebiet Burg sind die Arbeitszeiten des Plettenberger Rathauses offenbar bestens bekannt.
Problem-Verlagerung: Abgemeldete PKW „wandern“ von der Kersmecke zur Burg

PKW überschlägt sich mehrfach und bleibt auf Acker liegen

Da haben die Schutzengel ganze Arbeit geleistet: Am Mittwochabend hat sich in Neuenrade-Birnbaum ein Mercedes AMG mehrfach überschlagen - die drei Insassen wurden wie durch ein Wunder nur leicht verletzt.
PKW überschlägt sich mehrfach und bleibt auf Acker liegen

Stadtradel-Sieger: So viel eingespart wie 50 Bäume

So viel Kohlendioxid wie durchschnittlich 50 Bäume in einem Jahr binden können, haben die drei stärksten Plettenberger Stadtradeln-Teilnehmer eingespart – insgesamt etwas mehr als 500 Kilogramm. Ein respektables Ergebnis, das im Rahmen der zentralen …
Stadtradel-Sieger: So viel eingespart wie 50 Bäume

„Welt ändert sich“: Unternehmen im MK feiert 125-jähriges Bestehen

125 Jahre besteht bereits dieser mittelständische Familienbetrieb, doch ein Schwelgen in der Vergangenheit sei nicht angebracht: Bei der Firma Pühl habe man verstanden, dass die Welt sich ändert – und man sich mit verändern müsse. Dennoch wurde im …
„Welt ändert sich“: Unternehmen im MK feiert 125-jähriges Bestehen

Unfall auf L687: Lkw kippt um - Motorradfahrer stürzt beim Ausweichen

Schwerer Unfall auf dem Lenscheid zwischen Rönkhausen und Hagen: Ein Lkw kippte um, ein Motorradfahrer stürzte beim Ausweichen. Die Strecke ist wieder frei.
Unfall auf L687: Lkw kippt um - Motorradfahrer stürzt beim Ausweichen