Archiv – Plettenberg

Lokalpolitiker vom eigenen Kandidaten überzeugt

Lokalpolitiker vom eigenen Kandidaten überzeugt

Am Sonntagabend trafen Armin Laschet, Olaf Scholz und Annalena Baerbock im ersten TV-Triell der Kanzlerkandidaten aufeinander. Wir haben Plettenberger Vertreter von CDU, SPD und Grünen gefragt, wie sich die potenziellen Merkel-Nachfolger aus ihrer …
Lokalpolitiker vom eigenen Kandidaten überzeugt
Bücherwürmer und Lesetiger: Lese-Oskars in der Stadtbücherei vergeben

Bücherwürmer und Lesetiger: Lese-Oskars in der Stadtbücherei vergeben

Welche Namen verstecken sich in den goldenen Umschlägen? Spannung herrschte am Samstag bei der Lese-Oskar-Verleihung in der Stadtbücherei.
Bücherwürmer und Lesetiger: Lese-Oskars in der Stadtbücherei vergeben
Trotz Regen und Baustellen-Feeling: Veranstalter sind mit der Plewo-Resonanz zufrieden

Trotz Regen und Baustellen-Feeling: Veranstalter sind mit der Plewo-Resonanz zufrieden

Die Plettenberger Woche (Plewo) lockte am Wochenende nur wenige Besucher in die heimische Innenstadt, die in einigen Bereichen noch immer nicht neu gepflastert war. Lediglich am Sonntag kamen mehr Besucher.
Trotz Regen und Baustellen-Feeling: Veranstalter sind mit der Plewo-Resonanz zufrieden

Die Plettenberger Woche (Plewo) in Bildern

Plettenberg - Die Plettenberger Woche musste in diesem Jahr eine Nummer kleiner ausfallen: Hauptgrund waren die steigenden Corona-Zahlen, doch auch ohne Pandemie wäre das Stadtfest wohl nicht in gewohnter Größe gefeiert worden. Denn die …
Die Plettenberger Woche (Plewo) in Bildern

3500 Euro für eine Streuobstwiese: Hier fließen die Leader-Mittel hin

Grund zur Freude für die Bremcker: Die Anlage einer Streuobst-Wiese am Bürgerhaus wird mit Leader-Mitteln in Höhe von 3 500 Euro bezuschusst.
3500 Euro für eine Streuobstwiese: Hier fließen die Leader-Mittel hin

Parkverbot für die Neue Straße gefordert

Wildes Parken und Ölflecken auf dem frisch verlegten Pflaster: In der Neue Straße soll nach dem Willen von SPD und FDP ein Parkverbot verhängt werden.
Parkverbot für die Neue Straße gefordert

P-Weg: Spenden auch ohne Marathon-Wochenende möglich

Auch in diesem Jahr wird das P-Weg-Marathonwochenende nicht stattfinden – sowohl die Entwicklung der Corona-Pandemie, als auch die derzeitige Beschaffenheit der Wälder würden eine Durchführung des Marathon-Wochenendes nicht zulassen. Ein fester …
P-Weg: Spenden auch ohne Marathon-Wochenende möglich

Wird die Innenstadt noch pünktlich zur Plewo fertig? Das sagt die Stadt

Lange Zeit schien es, als würde die Plettenberger Innenstadt den Status einer Großbaustelle nicht verlieren.
Wird die Innenstadt noch pünktlich zur Plewo fertig? Das sagt die Stadt

Anschieben endet in Feuerwehr-Einsatz: Mann zwischen Auto und Hauswand eingeklemmt

Kniffliger Einsatz für die Feuerwehr: Die Einsatzkräfte mussten am Donnerstagmorgen ausrücken, um einen 70-jährigen Mann aus einer besonders misslichen Lage zu befreien - er war zwischen Auto und Hauswand eingeklemmt.
Anschieben endet in Feuerwehr-Einsatz: Mann zwischen Auto und Hauswand eingeklemmt

Feiern und Impfen lassen

Endlich wieder Plettenberger Woche (Plewo): Ab Freitag, 27. August, wird die Plettenberger Innenstadt mit Leben gefüllt – nach gefühlt unzähligen Monaten, in denen coronabedingt an Veranstaltungen wie diese nicht zu denken war. Doch das Virus ist …
Feiern und Impfen lassen

Trotz Impfung: Nächster Todesfall in Altenzentrum im MK

Eine weitere Seniorin aus Plettenberg ist am Montag im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Die 83-Jährige hatte sich im Caritas-Altenzentrum St. Josef mit dem Coronavirus infiziert.
Trotz Impfung: Nächster Todesfall in Altenzentrum im MK

Chaos auf der B236 nach Vollsperrung: Polizei muss aushelfen

Dass die Bundesstraße B 236 in Höhe Kahley am Dienstag voll gesperrt werden musste, wurde im Vorfeld bekanntgegeben. Doch das bekamen offenbar nicht alle Verkehrsteilnehmer mit.
Chaos auf der B236 nach Vollsperrung: Polizei muss aushelfen

Arbeiten an der Bahnstrecke: Das passiert im Lennetal

Es ist kaum zu übersehen, dass an der Lenneschiene im Augenblick viel gearbeitet wird. Derzeit verkehren die Züge aus Richtung Siegen nur bis Werdohl, weil es an der Strecke zwischen Altena und Hagen erhebliche Schäden gibt. Die Bahn äußert sich nun …
Arbeiten an der Bahnstrecke: Das passiert im Lennetal

Was die Rettungshundestaffel im Kino zu suchen hat

„Damit haben wir ehrlich gesagt nicht gerechnet“, staunte Patrick Hahn. Der stellvertretende Theaterleiter des Weidenhof-Kinos musste am Sonntag Kurzentschlossene zurückweisen. 
Was die Rettungshundestaffel im Kino zu suchen hat

16 Touren für Fahrrad-Fans: Von zehn bis 99 Kilometer

Besser hätte der Informations- und Filmtag zum Thema „Fahrradfahren rund um Plettenberg“ nicht laufen können: Rund 150 Besucher kamen am Samstag ins Weidenhof-Kino, um mehrere Filme über die Fortentwicklung des Radwegenetzes im südlichen Westfalen …
16 Touren für Fahrrad-Fans: Von zehn bis 99 Kilometer

Sparen beim PCR-Test: In dieser Stadt im MK ist das möglich

Wer einen PCR-Test für private Zwecke durchführen lassen möchte, muss diesen aus eigener Tasche bezahlen. Dabei gibt es Preisunterschiede in den Testzentren, wie unsere Rundfrage ergab.
Sparen beim PCR-Test: In dieser Stadt im MK ist das möglich

Gleitschirmfliegen von den Höhen des MK aus? Der Stand der Planungen

Plettenberg – „Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“, sang Reinhard Mey einst und mancher Gleitschirmflieger würde das wohl unterschreiben, auch wenn die Betreiber der hier noch recht exotischen Sportart meist unterhalb der Wolken …
Gleitschirmfliegen von den Höhen des MK aus? Der Stand der Planungen

Straßensperrungen stehen an - unter anderem auf der B236

In Plettenberg stehen in der kommenden Woche zwei Straßensperrungen an - auf dem Lehmweg und auf der B236.
Straßensperrungen stehen an - unter anderem auf der B236

Mit Einhorn und Schmetterling in die Schule

Die eine geschmückt mit einem Einhorn und Blumen, die andere mit Schmetterlingen: Stolz zeigten Alessia Langenhoff und Lena Brill ihre Schultüten in die Kamera. Zusammen mit 59 weiteren Kindern wurden sie am Donnerstag an der Martin-Luther-Schule …
Mit Einhorn und Schmetterling in die Schule

Zwischen jugendlichem Elan und jahrzehntelanger Erfahrung

Die Verjüngungskur des Vorstandes des CDU-Ortsverbandes ist nun auch offiziell vollzogen: Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Dienstagabend im Bürgerhaus Bremcke wurde unter anderem der 33-jährige Torben Hamme zum Vorsitzenden der Plettenberger …
Zwischen jugendlichem Elan und jahrzehntelanger Erfahrung

Aus für drei Schulstandorte? Stadt im MK prüft Zusammenlegungen

Zum Ferienende und dem Auftakt in den Plettenberger Schulen sickerte aus dem Umfeld der Schulen eine Nachricht durch, die aufhorchen lässt und die für Diskussionen sorgen dürfte.
Aus für drei Schulstandorte? Stadt im MK prüft Zusammenlegungen

Seniorin verstirbt mit Corona - trotz Impfung

Bewohner und Mitarbeiter des Altenzentrums St. Josef trauern um eine Bewohnerin, die mit Corona verstorben ist. Diesen Todesfall bestätigten sowohl Pflegedienstleiterin Corinna Flüs als auch der Märkische Kreis am Mittwoch. Die 94-Jährige war …
Seniorin verstirbt mit Corona - trotz Impfung

Noch viel zu tun: Warum bei der Sanierung der Plettenberger Innenstadt nicht nur Schönes zum Vorschein kommt

In der Plettenberger Innenstadt wird fleißig gearbeitet. Und das ist auch notwendig, denn rund um den Stephansdachstuhl, der derzeit noch einer Großbaustelle gleicht, soll am 27. August die Light-Version der Plettenberger Woche über die Bühne gehen, …
Noch viel zu tun: Warum bei der Sanierung der Plettenberger Innenstadt nicht nur Schönes zum Vorschein kommt

Giftköder? Fünf Kilo Sushi auf Fußweg im MK ausgelegt

Seit Anfang dieser Woche stehen Warnschilder an einem Fuß- und Radweg in Plettenberg. Darauf wird vor einer möglichen Gefahr für Hunde gewarnt. Es ist die Rede von Giftködern, die dort ausgelegt worden sein könnten.
Giftköder? Fünf Kilo Sushi auf Fußweg im MK ausgelegt

Ein Hauch von Normalität: Diese Gemeinde im MK feiert wieder einen fast normalen Gottesdienst

Gemeinsam feiern, gemeinsam essen – trotz zurzeit verhältnismäßig niedriger Inzidenz ist dies noch immer nicht ganz so einfach, denn Einschränkungen gibt es nach wie vor. So ist die Idee des Picknick-Gottesdienstes im Oestertal entstanden – eine …
Ein Hauch von Normalität: Diese Gemeinde im MK feiert wieder einen fast normalen Gottesdienst

Corona-Zahlen steigen weiter: Wie ist die Lage im Radprax-Krankenhaus Plettenberg?

Über mehrere Wochen gab es im Radprax-Krankenhaus Plettenberg keine Corona-Patienten mehr. Mit den steigenden Infektionszahlen im MK werden auch die Krankenhäuser wieder voller. Wie also ist derzeit die Situation im Plettenberger Krankenhaus?
Corona-Zahlen steigen weiter: Wie ist die Lage im Radprax-Krankenhaus Plettenberg?

Die Schulen kurz vor dem Ende der Ferien: Zwischen Hoffen und Bangen

Am Mittwoch, 18. August, beginnt das neue Schuljahr. Zwar starten alle Schulen in Präsenz, doch angesichts steigender Inzidenzen gibt es Sorgen, ob und wie schnell möglicherweise eine Rückkehr in den Distanzunterricht ansteht. Der noch nicht …
Die Schulen kurz vor dem Ende der Ferien: Zwischen Hoffen und Bangen

Unfall im MK: Lkw überschlägt sich und kracht gegen Baum - Fahrer eingeschlossen

[Update] Am Montagnachmittag kommt es gegen 15.20 Uhr im MK zu einem schweren Alleinunfall. Ein Lkw rutscht eine Böschung ab, überschlägt sich und kracht gegen einen Baum.
Unfall im MK: Lkw überschlägt sich und kracht gegen Baum - Fahrer eingeschlossen

Mutter und Kinder mit Waffe bedroht - Polizei MK sucht Zeugen

Schockmoment für eine Mutter: Während sie mit ihren Kindern und ihrem Hund spazieren geht, zielt plötzlich ein Unbekannter mit einer Schusswaffe auf ihren Sohn. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.
Mutter und Kinder mit Waffe bedroht - Polizei MK sucht Zeugen

Kurioser Diebstahl im Lidl im MK: Hartes Urteil wegen eines Gegenstandes im Rucksack

Er klaute nur Kleinigkeiten im Lidl in Plettenberg. Doch vor Gericht wurde es für den Mann (30) aus einem Grund eng. Es gab ein überraschendes Urteil.
Kurioser Diebstahl im Lidl im MK: Hartes Urteil wegen eines Gegenstandes im Rucksack

Schon über 300 Anmeldungen - jetzt geht der Sommerleseclub in den Endspurt

Nicht nur die Ferien neigen sich dem Ende zu, auch der Sommer-Lesecub der Stadtbücherei Plettenberg setzt zum Endspurt an. Über 300 Teilnehmer haben sich im Laufe der letzten Wochen angemeldet und haben fleißig gelesen, gehört oder an verschiedenen …
Schon über 300 Anmeldungen - jetzt geht der Sommerleseclub in den Endspurt

Stadtfest steht bevor - und vieles wird anders als geplant

Nur noch zwei Wochen sind es bis zum Stadtfest Plewo. Dass dieses in Corona-Zeiten anders ausfallen würde als üblich, war den Veranstaltern schon lange klar. Es sollte nur eine kleine Plewo geben, doch auch die fällt nun anders aus als ursprünglich …
Stadtfest steht bevor - und vieles wird anders als geplant

„Briefwahl wird durch die Decke gehen“: Vorbereitungen für die Bundestagswahl laufen

Nur noch knapp über sechs Wochen sind es bis zur Bundestagswahl am Sonntag, 26. September. Das Wahlamt der Stadt Plettenberg steckt schon mitten in den Vorbereitungen und rechnet mit einer Rekordquote an Briefwählern.
„Briefwahl wird durch die Decke gehen“: Vorbereitungen für die Bundestagswahl laufen

Neue Kneipe eröffnet - „ohne Schnickschnack“

Am Freitag, 13. August, um 17 Uhr beginnt nach dem Willen von Ioannis „Janni“ Vacouftsis eine neue Ära in Eiringhausen, denn der Plettenberger eröffnet dort das Äggeriner Eck.
Neue Kneipe eröffnet - „ohne Schnickschnack“

Diskussion um Motorradparkplätze: Jetzt ist Bewegung in die Sache gekommen

In den letzten Tagen wurden die Schilder, die die neuen Motorradparkplätze an der Zimmerstraße ausweisen, neu angeordnet. 
Diskussion um Motorradparkplätze: Jetzt ist Bewegung in die Sache gekommen