Archiv – Plettenberg

Auch wenn alles gut aussieht: B236 bleibt weiterhin nur einspurig befahrbar

Auch wenn alles gut aussieht: B236 bleibt weiterhin nur einspurig befahrbar

Nach dem unwetterbedingten Hangrutsch am Kahley bleibt die Bundesstraße 236 weiterhin halbseitig gesperrt. Wir haben beim Landesbetrieb Straßen.NRW nachgehakt.
Auch wenn alles gut aussieht: B236 bleibt weiterhin nur einspurig befahrbar
Fahrtag bei der Museumseisenbahn: Wo Dampflok und Feuerwehr vereint werden

Fahrtag bei der Museumseisenbahn: Wo Dampflok und Feuerwehr vereint werden

Am Sonntag, 1. August, findet der Blaulichttag der Sauerländer Kleinbahn statt. Dazu sind aktive und historische Feuerwehren gleichermaßen eingeladen.
Fahrtag bei der Museumseisenbahn: Wo Dampflok und Feuerwehr vereint werden
Spendenbereitschaft für Hochwasser-Opfer weiterhin riesig: Dieser Flohmarkt zeigt es

Spendenbereitschaft für Hochwasser-Opfer weiterhin riesig: Dieser Flohmarkt zeigt es

Auch am Wochenende findet in der Oesterhalle ein Flohmarkt statt. Ehrenamtliche Helfer verkaufen dort zugunsten der Hochwasser-Opfer in Altena und anderen Katastrophengebieten Produkte, die ihnen zuvor gespendet wurden. Am Donnerstag fand der …
Spendenbereitschaft für Hochwasser-Opfer weiterhin riesig: Dieser Flohmarkt zeigt es

Jetzt geht‘s an den Kreisverkehr: Nächste Straßensperrung in Plettenberg steht bevor

Nachdem die Fahrbahn des Grafwegs vor dem Ärztehaus nun asphaltiert ist (wir berichteten), stehen die nächsten groß angelegten Arbeiten an – diesmal in Höhe der Kreuzung Grafweg/Zeppelinstraße/Ratsschelle.
Jetzt geht‘s an den Kreisverkehr: Nächste Straßensperrung in Plettenberg steht bevor

Schock in Plettenberg: Tunnel bleibt auf unbestimmte Zeit gesperrt

Die Sperrung des Hestenbergtunnels in Plettenberg bleibt weiter bestehen. Wie lange ist noch unklar. Das ist der Grund.
Schock in Plettenberg: Tunnel bleibt auf unbestimmte Zeit gesperrt

Rohstoffmangel deutlich zu spüren - „bei einem Haus gehen die Kosten rapide bergauf“

In den heimischen Wäldern werden – auch wegen der Borkenkäferplage – große Mengen Holz geschlagen, das Angebot am Markt sollte also groß sein. Doch die Preise für Holz gehen durch die Decke, weil der Großteil des Holzes nach Übersee exportiert wird. …
Rohstoffmangel deutlich zu spüren - „bei einem Haus gehen die Kosten rapide bergauf“

Plettenberger mögen es kulinarisch: Stadt-Dinner ist ausgebucht

Am Freitag und Samstag gibt es in Plettenberg die nächste Auflage des Stadtdinners. Das Interesse der Bürger an diesem kulinarischen Leckerbissen in der Innenstadt ist groß.
Plettenberger mögen es kulinarisch: Stadt-Dinner ist ausgebucht

Coronazahlen steigen, Regeln werden schärfer – wie Plettenberger Händler und Dienstleister damit umgehen

Seit Montag (26. Juli) befindet sich NRW in der „Inzidenzstufe 1“. Damit kommen wieder mehr Einschränkungen – teilweise bis hin zur 3G-Regel. Wir haben uns in Plettenberg einen Überblick verschafft.
Coronazahlen steigen, Regeln werden schärfer – wie Plettenberger Händler und Dienstleister damit umgehen

Diebe schlagen im Lebensmitteldiscounter vor den Augen eines Mitarbeiters zu - und entkommen trotzdem

Die Diebe warteten bis kurz vor Ladenschluss. Dann schlugen sie in einem Discounter in Plettenberg zu. Ihre Beute: Jede Menge Zigaretten.
Diebe schlagen im Lebensmitteldiscounter vor den Augen eines Mitarbeiters zu - und entkommen trotzdem

Tunnel wird am Donnerstag kurzfristig gesperrt - das ist der Grund

Achtung an alle Verkehrsteilnehmer: Wer am Donnerstag durch Plettenberg fährt, sollte viel Zeit einplanen. Der Hestenbergtunnel wird kurzfristig gesperrt.
Tunnel wird am Donnerstag kurzfristig gesperrt - das ist der Grund

Ein Jahr Kita in der Kirche: Was die Beteiligten sagen und wie es weitergeht

Das zurückliegende Kita-Jahr war für viele Kinder aus Holthausen und ihre Familien alles andere als normal. Das lag nicht nur an Corona, sondern auch am Umzug ins einige Kilometer entfernte Oestertal in die umgebaute Bonifatiuskirche. Noch ist nicht …
Ein Jahr Kita in der Kirche: Was die Beteiligten sagen und wie es weitergeht

Möbelbörse von Hilfsbereitschaft überwältigt

Das Hochwasser hat die Möbelbörse in Köbbinghausen hart getroffen: Fast alle Möbel, die in der gut 2000 Quadratmeter großen Halle aufgebaut waren, sind hinüber. „99 Prozent sind verdorben“, schätzt Diakonie-Geschäftsführerin Iris Jänicke ein. Wie …
Möbelbörse von Hilfsbereitschaft überwältigt

Spenden für Hochwasser-Betroffene: Wie es läuft und was noch benötigt wird

Die Bilder aus der letzten Woche zeigen eine prall gefüllte Oesterhalle: überall lagen Säcke voller Kleidung, Tüten mit Lebensmitteln oder Berge von gut erhaltenem Spielzeug. Nun, wenige Tage später, wirkt die Halle wie leergefegt. Dem Einsatz …
Spenden für Hochwasser-Betroffene: Wie es läuft und was noch benötigt wird

Verbindungsstraße wird am Donnerstag voll gesperrt

Die Bauarbeiten am Grafweg in Plettenberg laufen weiterhin auf Hochtouren, nun steht die nächste Veränderung an, auf die die Stadt Plettenberg hinweist. 
Verbindungsstraße wird am Donnerstag voll gesperrt

Krankenhaus stellt sich neu auf: Mit neuem Chefarzt die Geriatrie verbessern

Die Patienten im Radprax-Krankenhaus Plettenberg sollen künftig noch besser versorgt werden. Dafür werden neue Strukturen, vor allem in der Geriatrie (Altersmedizin), geschaffen und ein neuer Chefarzt übernimmt die Leitung der Inneren Medizin.
Krankenhaus stellt sich neu auf: Mit neuem Chefarzt die Geriatrie verbessern

Nach Betriebsunfall: Hubschrauber fliegt Schwerverletzten in Klinik

Am Montagmorgen (26. Juli) verletzte sich ein Mitarbeiter in einem Industriebetrieb in Plettenberg schwer. Ein Rettungshubschrauber musste angefordert werden.
Nach Betriebsunfall: Hubschrauber fliegt Schwerverletzten in Klinik

Fraktionen sagen Nein: Warum es in Plettenberger Schulen vorerst keine Lüftungsanlagen gibt

Lüftungsanlagen in Schulen oder Kindertagesstätten sind kurz vor den Ferien wieder in den Blickpunkt als eine Lösung im Kampf gegen die Corona-Pandemie geraten. Trotz eines neuerlichen Vorstoßes der Partei Die Grünen werden solche Anlagen in …
Fraktionen sagen Nein: Warum es in Plettenberger Schulen vorerst keine Lüftungsanlagen gibt

Bedenkliche Unterspülung droht: THW und Feuerwehr handeln sofort

Mit vereinten Kräften konnten Feuerwehr und THW die Unterspülung eines Gebäudes verhindern. Dabei kamen sogenannte „Bigpacks“ zum Einsatz.
Bedenkliche Unterspülung droht: THW und Feuerwehr handeln sofort

Wächter über eine Burgruine im MK: Der zutrauliche Kauz auf dem Zaun

Auch wenn die Umsetzung des Erlebnisparks Schwarzenberg noch in den Sternen steht und von der Umsetzung des Regionalplans abhängig ist, hat ein Bewohner dort schon jetzt seinen ganz eigenen Erlebnispark.
Wächter über eine Burgruine im MK: Der zutrauliche Kauz auf dem Zaun

Plattenvertrag mit 14: Kommt der neue Trap-Star aus dem Sauerland?

Er ist erst 14 Jahre alt, wuchs in Plettenberg auf, lebt heute mit seinen Eltern in einem Neubaugebiet in Hüinghausen und steht vor dem Durchbruch im Musikgeschäft.
Plattenvertrag mit 14: Kommt der neue Trap-Star aus dem Sauerland?

Freiluft-Kino im MK an diesem Wochenende: So kommt man umsonst rein

Wer Lust hat, auf einen kostenlosen Kinoabend unter freiem Himmel, der sollte sich an diesem Samstag auf den Weg zum Sommerkino in Plettenberg machen. Was es dabei zu beachten gibt und wie die Veranstalter reagieren, wenn es regnet, zeigt unser …
Freiluft-Kino im MK an diesem Wochenende: So kommt man umsonst rein

Kennzeichen werden digital erfasst: Auf diesem Parkplatz im MK kann zu lange parken richtig teuer werden

Am Hit-Parkplatz werden die Kennzeichen der Fahrzeuge künftig automatisch erfasst. Wer länger als 90 Minuten parkt, muss mit einem Bußgeld rechnen. Doch obwohl Schilder bereits darauf hinweisen, ist das System noch nicht scharf geschaltet.
Kennzeichen werden digital erfasst: Auf diesem Parkplatz im MK kann zu lange parken richtig teuer werden

Thriller trifft Theater: Heute Abend Auftritt des NN-Theaters

Am Donnerstag, 22. Juli, folgt die dritte Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Zeitrausch – Die Sommernächte“. Diesmal ist das Kölner NN-Theater mit dem Stück „Exit Casablanca“ zu Gast.
Thriller trifft Theater: Heute Abend Auftritt des NN-Theaters

Überwältigt von der Spendenbereitschaft für die Hochwasser-Opfer: Veranstaltungshalle im MK prall gefüllt

Die Spontanaufrufe für Spendensammlungen zugunsten der Hochwasser-Betroffenen sind auf überwältigende Resonanz gestoßen – auch in Plettenberg.
Überwältigt von der Spendenbereitschaft für die Hochwasser-Opfer: Veranstaltungshalle im MK prall gefüllt

Spektakuläre Aktion: Brücke wird von 200-Tonnen-Kran über Hauptstraße im MK gehoben

Per Schwertransport wurde die neue Brücke geliefert, von zwei Kränen wurde sie an ihren neuen Bestimmungsort gehoben - es waren nicht gerade alltägliche Bilder, die sich Autofahrern und Passanten am Mittwochvormittag boten.
Spektakuläre Aktion: Brücke wird von 200-Tonnen-Kran über Hauptstraße im MK gehoben

Warnsystem schlägt nicht an: Aquamagis trotzt dem Hochwasser

Das Plettenberger Freizeitbad Aquamagis liegt nur ein paar Steinwürfe von der Lenne entfernt. Doch während in Städten wie Altena und Hagen Land unter herrschte und ganze Innenstädte überflutet und Straßen und Brücken weggerissen wurden, schlug das …
Warnsystem schlägt nicht an: Aquamagis trotzt dem Hochwasser

Viel Arbeit nach dem Hochwasser: Anstrengende Tage für den Bauhof

Seit vergangener Woche sind die Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes im Dauereinsatz.
Viel Arbeit nach dem Hochwasser: Anstrengende Tage für den Bauhof

Damit das Auto wieder glänzt: Neuer Tankstellenpächter im MK investiert 100.000 Euro in Waschanlage

An einer Tankstelle im MK hat es einen Pächterwechsel gegeben. Und für den Neuen war vor allem eines wichtig: eine neue, zeitgemäße Waschanlage.
Damit das Auto wieder glänzt: Neuer Tankstellenpächter im MK investiert 100.000 Euro in Waschanlage

Party eskaliert: 39-Jähriger greift Polizisten an - Festnahme

Das Ende dieser Partynacht hatte sich ein 39-jähriger Plettenberger sicher anders vorgestellt: Statt im heimischen Bett, verbrachte er den Rest der Nacht in einer Zelle der Polizei. Zuvor hatte er die Beamten beleidigt und angegriffen.
Party eskaliert: 39-Jähriger greift Polizisten an - Festnahme

Nach Hochwasser-Katastrophe: Schrottsammler plündern Altena

Nach der Hochwasser-Katastrophe in NRW streifen vermehrt Schrottsammler durch die betroffenen Regionen, auch in Altena. Die Polizei MK hat jetzt zwei Männer in Plettenberg erwischt.
Nach Hochwasser-Katastrophe: Schrottsammler plündern Altena

Große Spendenbereitschaft für Hochwasser-Opfer: Schützenhalle wird zum Lager

Unter dem Motto „Jede Spende hilft“ richtete der TuS Plettenberg eine Sammelstelle für Hochwassergeschädigte ein. 
Große Spendenbereitschaft für Hochwasser-Opfer: Schützenhalle wird zum Lager

Unwetter im MK: Immer noch zahlreiche Straßen gesperrt, auch die B236

Zerstörung, Vermisste und Tote, Flüsse über den Ufern: Ein Jahrhundert-Unwetter brachte NRW und vor allem den Märkischen Kreis Hochwasser und heftige Überschwemmungen. News im Ticker.
Unwetter im MK: Immer noch zahlreiche Straßen gesperrt, auch die B236

Hilferuf an alle Bürger: Möbelbörse schwer vom Hochwasser getroffen

Schock für die Freiwilligenzentrale des Diakonischen Werkes: Die Möbelbörse am Köbbinghauser Hammer ist am Mittwochabend im wahrsten Sinne des Wortes untergegangen. Der Elsebach hat die Ausstellungshalle, die Lagerräume, die Fahrradwerkstatt und das …
Hilferuf an alle Bürger: Möbelbörse schwer vom Hochwasser getroffen

Feiern trotz Hochwasser-Katastrophe? Stadt im Mk hat sich dafür entschieden

„Wir haben richtig Glück gehabt“, sagte Sylvia Eick, Geschäftsführerin der Kultour GmbH.
Feiern trotz Hochwasser-Katastrophe? Stadt im Mk hat sich dafür entschieden

Vom Mofa- bis zum Motorradfahrer: Spendenfahrt zugunsten von krebskranken Kindern geplant

Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Der Vespa-Club Plettenberg hat vom Straßenverkehrsamt des Kreises grünes Licht bekommen für seine Spendenfahrt zugunsten von krebskranken Kindern. Rund 100 Teilnehmer könnten am 8. August dabei sein.
Vom Mofa- bis zum Motorradfahrer: Spendenfahrt zugunsten von krebskranken Kindern geplant