Archiv – Plettenberg

Der erste Schuh ist der wichtigste

Der erste Schuh ist der wichtigste

Plettenberg – Kinderfüße wachsen ständig, und Kinderschuhe, vor allem die allerersten, müssen richtig passen, um Fehlbildungen und Folgeschäden zu vermeiden. Wer in Plettenberg zurzeit Kinderschuhe kaufen will, steht aber vor verschlossenen Türen. …
Der erste Schuh ist der wichtigste
„Schlecht, mit den Lenden zu denken“: Wie drei Männer einer Plettenbergerin verfallen sind 

„Schlecht, mit den Lenden zu denken“: Wie drei Männer einer Plettenbergerin verfallen sind 

Einen ganz besonderen Charme muss eine 32-jährige Plettenbergerin versprüht haben: Gleich drei Männer kamen ins Amtsgericht Altena, um als Zeugen ihre Geschichten davon zu erzählen, wie die junge Frau sie zwischen Februar und September 2019 um …
„Schlecht, mit den Lenden zu denken“: Wie drei Männer einer Plettenbergerin verfallen sind 
Apotheker skeptisch gegenüber Selbsttests: „Was machen die Leute, wenn der Test positiv ist?“ 

Apotheker skeptisch gegenüber Selbsttests: „Was machen die Leute, wenn der Test positiv ist?“ 

Mehr Sicherheit und mehr Freiheit sollen sie bringen – die Corona-Schnelltests, die auch Laien daheim machen können. Selbst im Discounter soll man sie kaufen können. Apotheker Jörg Düerkop steht dem skeptisch gegenüber.
Apotheker skeptisch gegenüber Selbsttests: „Was machen die Leute, wenn der Test positiv ist?“ 

Auf diesem Rundweg wird der Spaziergang ab jetzt zum Familien-Abenteuer

Wem es auch langweilig geworden ist, in Corona-Zeiten immer nur die gleichen Wege abzuspazieren, für den gibt es jetzt eine tolle Neuigkeit. In einer Stadt im MK ist ein Rundweg zu einem Schatzsucher-Pfad für alle umfunktioniert worden.
Auf diesem Rundweg wird der Spaziergang ab jetzt zum Familien-Abenteuer

Trotz Start der neuen „Let‘s Dance“-Staffel: Die Sorgen um das Tanzen wachsen

Die Hoffnung heißt „Let‘s Dance“. Vielleicht kann die RTL-Show die Leute bei der Stange halten. Denn selber tanzen kann man derzeit so gut wie nirgendwo. Und das bereitet einem heimischen Tanzlehrer große Sorgen.
Trotz Start der neuen „Let‘s Dance“-Staffel: Die Sorgen um das Tanzen wachsen

Grundschule im MK unter Wasser

Mehrere Räume standen unter Wasser: Ein Wasserrohrbruch in der Martin-Luther-Schule in Plettenberg rief am Donnerstagabend die Feuerwehr auf den Plan.
Grundschule im MK unter Wasser

Überfüllung wegen gutem Wetter: Beliebte Promenade im MK gesperrt

Viele Menschen lockte das gute Wetter am Wochenende nach draußen. Das hat auch Folgen für den MK. Wegen Überfüllung bleibt ein Bereich der Lennepromenade vorerst gesperrt.
Überfüllung wegen gutem Wetter: Beliebte Promenade im MK gesperrt

Zwei Hausärzte im MK gehen mit Umzug unerwarteten Weg

Es sind gute Nachrichten für die Patienten: Mit ihrem Umzug ins neue Hausarztzentrum schlagen zwei Arztpraxen aus dem Märkischen Kreis einen unerwarteten Weg ein.
Zwei Hausärzte im MK gehen mit Umzug unerwarteten Weg

Kulinarisch und kontaktlos: Bücherei lädt zu Nacht der Bibliotheken

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadtbücherei Plettenberg wieder an der Nacht der Bibliotheken, die diesmal coronabedingt kontaktlos stattfindet. Aus diesem Anlass veranstaltet die Stadtbücherei eine Foto-Aktion zum Mitmachen zum Thema …
Kulinarisch und kontaktlos: Bücherei lädt zu Nacht der Bibliotheken

Straße zwischen Plettenberg und Werdohl wird wieder gesperrt

Es ist noch gar nicht so lange her, da musste die Kreisstraße 8 zwischen Plettenberg und Werdohl wegen Baumfällarbeiten gesperrt werden. Nun steht bereits wieder die nächste Sperrung der Strecke an - wieder wegen Baumfällarbeiten.
Straße zwischen Plettenberg und Werdohl wird wieder gesperrt

Party-Plan im MK: Wie aus einem Kino eine Disco wird

Wer Party feiern möchte, hat in Zeiten wie diesen angesichts der Corona-Pandemie schlechte Karten. Am Samstag, 6. März, soll dennoch in Plettenberg und Umgebung Discotheken-Atmosphäre aufkommen, denn für diesen Abend ist eine bisher einzigartige …
Party-Plan im MK: Wie aus einem Kino eine Disco wird

Britische Corona-Mutation verbreitet sich weiter: Krankenhaus-Station geschlossen

Die britische Mutation des Coronavirus ist weiter auf dem Vormarsch - das ist auch im Radprax-Krankenhaus in Plettenberg zu spüren.
Britische Corona-Mutation verbreitet sich weiter: Krankenhaus-Station geschlossen

Waldarbeiter verunglückt - Kollege kann ihn befreien

Bei einem Arbeitsunfall in einem Waldstück wurde am Dienstagvormittag ein Waldarbeiter verletzt.
Waldarbeiter verunglückt - Kollege kann ihn befreien

Südkorea im Sauerland: Die K-Pop-Welle rollt auch im MK

Die Musikrichtung K-Pop ist weiterhin weltweit auf dem Vormarsch, nicht zuletzt dank Bands wie BTS, die im Radio rauf und runter laufen. Im MK gibt es einen ganz besonderen Fan der Szene.
Südkorea im Sauerland: Die K-Pop-Welle rollt auch im MK

„Plettenberg ist noch neu“

Plettenberg – „Das Sauerland ist mir seit meiner Kindheit vertraut,“ sagt Pfarrerin Christine Rosner als gebürtige Hemeranerin im Gespräch mit unserer Zeitung während ihres ersten Gottesdienstes in der Plettenberger Christuskirche. In einem kleinen …
„Plettenberg ist noch neu“

Glätteunfall: Auto landet auf der Seite - Straße war voll gesperrt

In Plettenberg kam es am Montagmorgen zu einem Glätteunfall. Ein Auto landete auf der Seite. Die Straße musste vorübergehend komplett gesperrt werden.
Glätteunfall: Auto landet auf der Seite - Straße war voll gesperrt

Schulen vor dem Wiederbeginn: Wie sieht es in Plettenberg aus?

Plettenberg – Ab dem 22. Februar kehren nicht nur die Grundschüler im Wechselmodell in den Präsenzunterricht zurück. Auch die weiterführenden Schulen steigen mit einigen Jahrgängen wieder in den Unterricht vor Ort in der Schule ein, verfolgen dabei …
Schulen vor dem Wiederbeginn: Wie sieht es in Plettenberg aus?

Probleme am Bahnübergang Siesel: Bahn bestätigt zwei Störungen

Update, 23. Februar, 10.35 Uhr: Am Bahnübergang Siesel an der B236 gab es am Sonntag technische Probleme. Die Schranken waren dauerhaft unten, die Polizei sicherte den Bereich ab. Die Bahn bestätigte auf Nachfrage, dass es an diesem Tag gleich zwei …
Probleme am Bahnübergang Siesel: Bahn bestätigt zwei Störungen

Wie sich Seniorenzentren langsam zur Normalität zurück tasten

Die Corona-Schutzimpfungen sind teilweise abgeschlossen. Sowohl die Bewohner des Radprax-Seniorenzentrums Plettenberg als auch die des Matthias-Claudius-Hauses haben den vollständigen Impfschutz. Geht es nun zurück in einen normalen Alltag?
Wie sich Seniorenzentren langsam zur Normalität zurück tasten

Ausbildungsmesse digital: Präsenz-Veranstaltung findet nicht statt

Nachdem schon im vergangenen Jahr wegen Corona die Plettenberger Ausbildungsbörse nicht im normalen Format stattfinden konnte, wird es sie 2021 - wie schon im Vorjahr - in einer digitalen Form geben.
Ausbildungsmesse digital: Präsenz-Veranstaltung findet nicht statt