Archiv – Plettenberg

Diese Selfies gehen gar nicht! Plettenberg schließt sich dem Kampf gegen Gaffer an

Diese Selfies gehen gar nicht! Plettenberg schließt sich dem Kampf gegen Gaffer an

Plettenberg - Während im Hintergrund die Rettungskräfte um das Leben eines Menschen kämpfen, hat der junge Mann nichts Besseres zu tun, als sich mitten ins Geschehen zu drängen, um das perfekte Selfie zu schießen. Dass er die Einsatzkräfte dabei …
Diese Selfies gehen gar nicht! Plettenberg schließt sich dem Kampf gegen Gaffer an
Wie sich Tim Ihne aus Plettenberg nach dem Abitur selbstständig gemacht hat

Wie sich Tim Ihne aus Plettenberg nach dem Abitur selbstständig gemacht hat

Plettenberg - Der klassische Weg ist nicht der von Tim Ihne. Anstatt ein Studium aufzunehmen oder eine Ausbildung zu beginnen, hat der Plettenberger direkt nach dem Abitur den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Als Fotograf und Videofilmer ist …
Wie sich Tim Ihne aus Plettenberg nach dem Abitur selbstständig gemacht hat
Ein Kindergarten im Container?

Ein Kindergarten im Container?

Plettenberg – Könnten die Kinder der Holthauser Kindergärten doch übergangsweise in Räumen im Ortsteil untergebracht werden? Davon wollten sich die Mitglieder des Plettenberger Rates und der Verwaltung nach vehementen Protesten betroffener Eltern …
Ein Kindergarten im Container?

Feuerwehr-Einsatz: Auto auf der K8 in Flammen

[Update 15.15Uhr] Plettenberg - Die Feuerwehr Plettenberg rückte heute Mittag zu einem Fahrzeugbrand an der Kreisstraße 8 in Richtung Selscheid aus. Die Geistesgegenwart der Pkw-Fahrerin verhinderte womöglich Schlimmeres.
Feuerwehr-Einsatz: Auto auf der K8 in Flammen

Vorwürfe gegen den Kreisvorstand der Grünen

Es sollte eigentlich ein Neuanfang werden, könnte jedoch im politischen Desaster enden: Bärbel Keiderling verließ am Freitagabend die Wahlversammlung der Grünen – und erhebt schwere Vorwürfe gegen den Kreisvorstand um John Haberle. Von Lug, Betrug …
Vorwürfe gegen den Kreisvorstand der Grünen

Der verordnete Rassenhass konnte diese Freundschaft nicht zerstören

Plettenberg – Diese Geschichte handelt von einer Freundschaft, die in den dunkelsten Jahren des vergangenen Jahrhunderts entstand. Von einer Freundschaft, die nicht nur die NS-Zeit – trotz des vom Regime verordneten Rassenhasses – überstand, sondern …
Der verordnete Rassenhass konnte diese Freundschaft nicht zerstören

Faktor Mensch in Verwaltungsspitze: Hans-Peter Kapitain geht in den Ruhestand

Plettenberg – Mit Hans-Peter Kapitain beendet am Monatsende ein jahrzehntelanger Mitarbeiter der Verwaltungsspitze seine Tätigkeit. Der 65-Jährige war bis zuletzt der Vertreter des Bürgermeisters in Amtsgeschäften und seit November 2007 als Leiter …
Faktor Mensch in Verwaltungsspitze: Hans-Peter Kapitain geht in den Ruhestand

Was die Stadt Plettenberg tun möchte, um die Radwege-Situation zu verbessern

Plettenberg – Schier überall sind die Menschen derzeit auf ihren Fahrrädern unterwegs. Kein Wunder, dass der Ruf nach Verbesserungen in Sachen Radwegen, Ladesäulen oder Schließfächern immer lauter wird. Der Stadtrat diskutierte intensiv über diese …
Was die Stadt Plettenberg tun möchte, um die Radwege-Situation zu verbessern

Tradition endet nach 101 Jahren: Das Café Schmellenkamp schließt für immer seine Pforten

Plettenberg – Der geschwungene orangefarbene Schriftzug, das Baumkuchensymbol neben den mit Blumenkästen geschmückten Fenstern im ersten Stock, der Fachwerkgiebel: Das Café Schmellenkamp an der Bachstraße war allzeit nicht nur ein prägendes Gebäude …
Tradition endet nach 101 Jahren: Das Café Schmellenkamp schließt für immer seine Pforten

Trotz Corona sicher gelandet

Plettenberg – Wie eine Abitur-Entlassfeier trotz aller coronabedingten Einschränkungen schön und würdevoll sein kann, bewies am Donnerstag das Albert-Schweitzer-Gymnasium. 81 Abiturienten erhielten dort ihre allgemeine Hochschulreife und wurden aus …
Trotz Corona sicher gelandet

Unternehmen im MK: Frauenthal-Standort in Plettenberg in Gefahr?

Plettenberg – Die Standort- und Beschäftigungssicherung ist für die Mitarbeiter des Plettenberger Standorts von Frauenthal Powertrain zurzeit wieder einmal ein brennendes Thema.
Unternehmen im MK: Frauenthal-Standort in Plettenberg in Gefahr?

Einbrecher im Roller-Markt: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei hat in der Nacht zu Freitag drei mutmaßliche Einbrecher vorläufig festgenommen. Kurz zuvor war in den Roller-Markt in Teindeln eingebrochen worden. Die drei Festgenommenen wurden jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt. Nun ist die Polizei …
Einbrecher im Roller-Markt: Polizei sucht Zeugen

Sucht Euch Bücher aus und macht beim Sommerleseclub mit

Plettenberg – Konstantin und Clara können gar nicht genug bekommen. Noch immer wühlen sich die vierjährigen Zwillinge durch die CD-Regale der Stadtbücherei, obwohl ihre beiden Ausleih-Körbe schon längst vor Büchern, CDs und Tonie-Figuren …
Sucht Euch Bücher aus und macht beim Sommerleseclub mit

Diese Spielgeräte sollen künftig die Innenstadt von Plettenberg bereichern

Plettenberg - Kinder und Familien dürfen sich künftig auf neue Spielgeräte in der Innenstadt freuen. Der Stadtrat hat sich am Dienstag für verschiedene Modelle entschieden, die mit der Innenstadtsanierung aufgebaut werden sollen.
Diese Spielgeräte sollen künftig die Innenstadt von Plettenberg bereichern

Kita Holthausen: Entscheidung soll am Dienstag fallen

Plettenberg - Es gibt weiterhin keine Lösung für eine vorübergehende Verlegung der Holthauser Kindergartenkinder. Der Stadtrat verschob das Thema in seiner gestrigen Sitzung, wobei Bürgermeister Ulrich Schulte einen klaren Zeitplan nannte, wann eine …
Kita Holthausen: Entscheidung soll am Dienstag fallen

Aktion "Night of Light": Deswegen leuchtete Plettenbergs Schützenhalle in Rot

Plettenberg – Die Schützenhalle tiefrot: Christian Burghaus von Esta Loca Entertainment hat sich am Montag an der Aktion „Night of Light“ beteiligt. Damit will die Veranstaltungsbranche auf ihre Probleme hinweisen – schließlich ist diesem …
Aktion "Night of Light": Deswegen leuchtete Plettenbergs Schützenhalle in Rot

"Kein Bock auf Schule": Jugendliche gestehen Amok-Drohungen gegen Gymnasium - das droht ihnen jetzt

Die Amok-Drohungen gegen das St.-Ursula-Gymnasium sind aufgeklärt. Zwei Jugendliche haben gestanden, Mails mit Gewaltandrohungen an die Schule verschickt zu haben. Ihr Motiv macht fassungslos.
"Kein Bock auf Schule": Jugendliche gestehen Amok-Drohungen gegen Gymnasium - das droht ihnen jetzt

Warum die Stadt Plettenberg nun doch die Bonifatiuskirche im Oestertal kauft

Plettenberg - Es ist amtlich: Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Dienstag die Dringlichkeitsentscheidung des Haupt- und Finanzausschusses über den Kauf der St. Bonifatiuskirche im Oestertal bestätigt. Die Gründe dafür erklärte Bürgermeister …
Warum die Stadt Plettenberg nun doch die Bonifatiuskirche im Oestertal kauft

Kita-Notlösung: Eltern starten Petition gegen den Kauf der Kirche Bonifatius

Plettenberg – Die geplante, übergangsweise Unterbringung der Holthauser Kindergartenkinder in der ehemaligen Kirche Bonifatius, die von der Stadt Plettenberg anvisiert wird, stößt auf immer mehr Widerstand. Nachdem sich Eltern der betroffenen Kinder …
Kita-Notlösung: Eltern starten Petition gegen den Kauf der Kirche Bonifatius

AquaMagis Plettenberg: Was und wann wieder im Freizeitbad und in den Saunen geöffnet wird

Plettenberg - Seit mehr als drei Monaten geht auf den Rutschen oder den Sprungtürmen des AquaMagis nichts mehr. Wegen der Corona-Pandemie musste der komplette Freizeitbadbereich geschlossen werden. In den nächsten Tagen soll der Betrieb aber wieder …
AquaMagis Plettenberg: Was und wann wieder im Freizeitbad und in den Saunen geöffnet wird