Archiv – Plettenberg

Frontalkollision auf schneeglatter Fahrbahn

Frontalkollision auf schneeglatter Fahrbahn

Meinerzhagen - [Update 15.18 Uhr] Das hätte auch schlimmer enden können: Auf der L 694 an der Fürwiggetalsperre geriet eine Autofahrerin aus Herscheid am Donnerstagmittag mit ihrem Fahrzeug in den Gegenverkehr.
Frontalkollision auf schneeglatter Fahrbahn
Sundheller Schlagloch-Allee: Schützen suchen nach einer Lösung für die Zuwegung zum Vereinsheim

Sundheller Schlagloch-Allee: Schützen suchen nach einer Lösung für die Zuwegung zum Vereinsheim

Plettenberg -  Steigende Mitgliederzahlen können aktuell nicht viele Vereine aufweisen. Auf der Sundhelle hingegen scheinen die Uhren anders zu ticken – in vielerlei Hinsicht, wie der Vorstand bei der Jahreshauptversammlung immer wieder mit Stolz …
Sundheller Schlagloch-Allee: Schützen suchen nach einer Lösung für die Zuwegung zum Vereinsheim
Endlich geht es los: Skigebiet Wildewiese eröffnet die Saison

Endlich geht es los: Skigebiet Wildewiese eröffnet die Saison

Balve/Sundern - Endlich kann es losgehen: Im Skigebiet Wildewiese liegt genug Schnee und die Pisten sind präpariert, so dass ab Mittwoch die Lifte laufen und Rodler, Skifahrer und Snowboarder nun voll auf ihre Kosten kommen.
Endlich geht es los: Skigebiet Wildewiese eröffnet die Saison

Wer wird Bürgermeister ab 2020?

Wird Ulrich Schulte bei der nächsten Kommunalwahl noch einmal als Bürgermeister antreten? Wird es Gegenkandidaten geben? Was wird aus den parteilosen Politikern Diethardt Küppers oder Bärbel Keiderling? Zugegeben, bis zur nächsten Wahl im Herbst …
Wer wird Bürgermeister ab 2020?

Räumfahrzeug sorgt für riesige Ölspur - 20 Straßen im Stadtgebiet betroffen

[Update 19.09 Uhr] Plettenberg – Insgesamt dürfte es fast die halbe Stadt gewesen sein, die ein Räumfahrzeug am Dienstagmorgen mit ausgelaufenen Betriebsstoffen verschmutzt hatte. Der Einsatz für die Feuerwehr dauerte sage und schreibe rund neun …
Räumfahrzeug sorgt für riesige Ölspur - 20 Straßen im Stadtgebiet betroffen

Unbelehrbar: Autofahrer kassiert zwei Anzeigen in einer Nacht

Neuenrade/Plettenberg - Ein Neuenrader kassierte in der Nacht zu Dienstag gleich zwei Anzeigen. Als die Polizei ihn das erste Mal erwischte, hatte er offenbar nicht zugehört.
Unbelehrbar: Autofahrer kassiert zwei Anzeigen in einer Nacht

Skifahren, Rodeln, Wandern: Schneetipps für den Kreis und die Region

Märkischer Kreis - Der Schnee ist da! Im Sauerland gilt die Faustregel: Wo ein Hang ist, kann Schlitten gefahren werden. Der Winter bietet aber auch mehr Möglichkeiten. Skifahren, Wandern, Rodeln - hier sind unsere Tipps, um den Schnee richtig zu …
Skifahren, Rodeln, Wandern: Schneetipps für den Kreis und die Region

25 Jahre Psychologische Beratungsstelle: "Es ist kein Makel, Hilfe anzunehmen!"

Plettenberg - Vor 25 Jahren suchte der Jugendhilfeausschuss der Stadt Plettenberg nach einer Kooperationsmöglichkeit in Sachen Erziehungs-, Lebens- und Familienfragen. Einen Partner fand die Stadt in der Diakonie im Ev. Kirchenkreises Lüdenscheid - …
25 Jahre Psychologische Beratungsstelle: "Es ist kein Makel, Hilfe anzunehmen!"

Kaminbrand in ehemaliger Gaststätte am Kahley 

[Update 20.34 Uhr] Plettenberg - "Kaminbrand" am Kahley - so war die Plettenberger Feuerwehr zu einer ehemaligen Gaststätte alarmiert worden. Als sie eintraf, war das Feuer bereits gelöscht. Zwischenzeitlich kam es zu Verkehrsbehinderungen in dem …
Kaminbrand in ehemaliger Gaststätte am Kahley 

Lkw fährt sich zwischen Eiringhausen und Affeln fest

Plettenberg - Ein Lkw hat sich in einer Kurve der L 697 zwischen Eiringhausen und Affeln festgefahren. Zunächst war auf der Straße kein Durchkommen mehr.
Lkw fährt sich zwischen Eiringhausen und Affeln fest

Von Unbekanntem angegriffen: Faustschlag ins Gesicht 

Ein 21-jähriger Plettenberger bekam am Samstag in den frühen Morgenstunden auf dem Parkplatz in der Waskebieke einen Faustschlag ins Gesicht.
Von Unbekanntem angegriffen: Faustschlag ins Gesicht 

Rebliner Schlachtfest auch bei Schmuddelwetter gut besucht

Herscheid – Es war ein Kommen und Gehen im Schützenheim in Reblin, wo der vierte Schützenzug zu seinem traditionellen Schlachtfest einlud.
Rebliner Schlachtfest auch bei Schmuddelwetter gut besucht

PSG-Schützenthron fordert beim Winterball zum Tanz auf

Plettenberg – Das Thema des Winterballs der Plettenberger Schützengesellschaft (PSG) „Let’s dance“, initiiert vom amtierenden Thron um die Majestäten Stefan Riedesel und Ines Runge, ging voll auf.
PSG-Schützenthron fordert beim Winterball zum Tanz auf

Nicht nur Diesel betroffen: Für jedes dritte Auto aus MK gilt Fahrverbot in NRW-Städten

Märkischer Kreis -  Halter von mehr als 55.000 Diesel-Autos aus dem Märkischen Kreis sind von den geplanten Fahrverboten betroffen. Aber auch für einige Benziner könnte die eingeschränkte Reisefreiheit gelten.
Nicht nur Diesel betroffen: Für jedes dritte Auto aus MK gilt Fahrverbot in NRW-Städten

Erde darf nicht zur Hölle werden

Plettenberg – Pünktlich zum Beginn der Gedenkfeier setzte Regen ein. Umso überraschender, wie viele Bürger sich am Sonntagvormittag auf den Weg zum jüdischen Friedhof an der Freiligrathstraße gemacht hatten, um der Opfer des Nationalsozialismus zu …
Erde darf nicht zur Hölle werden

Bilder vom Tag der offenen Tür der Zeppelinschule

Plettenberg - Viel zu erleben war beim Tag der offenen Tür der Zeppelinschule
Bilder vom Tag der offenen Tür der Zeppelinschule

Fotos zum Winterball der PSG

Plettenberg - Bestens amüsierten sich die Gäste auf dem Winterball der Plettenberger Schützengesellschaft. Dies sind die Fotos dazu.
Fotos zum Winterball der PSG

„Nicht verpflichten – überzeugen!“

Plettenberg – Erst vor wenigen Tagen forderte SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (SPD) eine Impfpflicht bei Masern in Deutschland einzuführen. Grund dafür ist laut WHO (Weltgesundheitsorganisation) die steigende Zahl von Maserninfektionen – auch …
„Nicht verpflichten – überzeugen!“

Aldi-Markt für eine Woche geschlossen

Plettenberg - Der Aldi-Markt an der Herscheider Straße ist seit Freitag 16 Uhr geschlossen und wird es auch die ganze Woche über bleiben. Grund dafür ist der Startschuss zur Modernisierung.
Aldi-Markt für eine Woche geschlossen

Kleinkind am Samstag beerdigt

Plettenberg - Fast genau  vor drei Wochen gab die Polizei-Pressestelle den Tod eines Kleinkindes bekannt. Der Pflegevater aus Plettenberg steht seitdem in Verdacht, den gewaltsamen Tod des 19 Monate alten Kleinkindes verursacht zu haben.
Kleinkind am Samstag beerdigt