Archiv – Plettenberg

Dreiste Diebe knacken Mercedes

Dreiste Diebe knacken Mercedes

Plettenberg [Update 15.42 Uhr]- Einen dreisten Diebstahl eines stark motorisierten Mercedes meldet die Polizei am Mittwoch. Unbekannte klauten einen blauen Mercedes AMG aus dem Teindelner Autohaus. 
Dreiste Diebe knacken Mercedes
Bewährungsstrafe nach einem Unfall, unter dem alle leiden

Bewährungsstrafe nach einem Unfall, unter dem alle leiden

Plettenberg - Warum eine 57-jährige Autofahrerin aus Finnentrop am 21. Juli auf der B236 zum Überholen eines Lastwagens ansetzte, blieb auch bei der Fortsetzung ihres Strafverfahrens rätselhaft. Bei dem frontalen Zusammenstoß mit einem 68-jährigen …
Bewährungsstrafe nach einem Unfall, unter dem alle leiden
„Wir brauchen Verstärkung“: Bürgerbus-Fahrer gesucht

„Wir brauchen Verstärkung“: Bürgerbus-Fahrer gesucht

Plettenberg - Der Bürgerbusfahrer Peter Neumann geht in den Ruhestand – nach knapp sieben Jahren hinter dem Steuer hat er die Altersgrenze erreicht. „Vom Aufhören-wollen kann nicht die Rede sein“, erklärte Neumann. „Ich wäre gerne noch …
„Wir brauchen Verstärkung“: Bürgerbus-Fahrer gesucht

Affelner Straße polarisiert weiter

Plettenberg - Die im Frühjahr geplante Sanierung der Affelner Straße bietet weiter jede Menge Zündstoff. So zeigte sich Elisabeth Minner, Schulleiterin am Albert-Schweitzer-Gymnasium, völlig überrascht, als sie von der sechsmonatigen Vollsperrung in …
Affelner Straße polarisiert weiter

Karneval in Hülschotten - Teil 2

Plettenberg - Am Wochenende wurde in Hülschotten Karneval gefeiert. Auch einige Plettenberger gehörten zu den Jecken in Hülschotten. Bilder dazu sind hier zu sehen.
Karneval in Hülschotten - Teil 2

Karneval in Hülschotten

Hülschotten - Am Wochenende wurde in Hülschotten Karneval gefeiert. Hier sind einige Eindrücke von Freitagabend. 
Karneval in Hülschotten

Rutschenbaustelle AquaMagis

Plettenberg -  Wenn man in diesen Tagen das Freibadgelände des AquaMagis betritt, wähnt man sich auf einem Rutschenfriedhof, denn überall stapeln sich dort abgebaute Teile der Riesenreifenrutsche „Rafting Slide“. Doch daneben finden sich auch …
Rutschenbaustelle AquaMagis

Nach Friederike: „Großes Glück gehabt“

Plettenberg - Abgedeckte Dächer, überfüllte Gewässer und vor allem umgestürzte Bäume – auch knapp zwei Wochen nach dem Sturmtief „Friederike“ sind die Spuren noch deutlich sichtbar – vor allem im Wald: knapp 4 000 Festmeter Holz sind nach …
Nach Friederike: „Großes Glück gehabt“

PSG-Ballnacht im Stil der 20er Jahre

Plettenberg - Ein grandioser Winterball der Plettenberger Schützengesellschaft (PSG) ist wieder einmal Geschichte.
PSG-Ballnacht im Stil der 20er Jahre

Diese Schulen werden renoviert

Plettenberg - Über der Stadt Plettenberg ist ein Geldregen für die Schulen niedergegangen. Der Bund hat zwei Milliarden Euro bereit gestellt, davon kommen über 1,2 Millionen Euro in der Vier-Täler-Stadt an. „Gute Schule 2020“ heißt das Programm.
Diese Schulen werden renoviert

Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Böddinghausen

Plettenberg - Frontal zusammengestoßen sind am Samstagnachmittag zwei Fahrzeuge auf der Ohler Straße im Plettenberger Ortsteil Böddinghausen. Dabei wurden insgesamt drei Personen verletzt.
Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Böddinghausen

Ab sofort gilt Lkw-Parkverbot Am Wall

Plettenberg - Auf den Parkstreifen entlang der L 697 im Bereich „Am Wall“ gibt es seit ein paar Tagen eine Neuerung.
Ab sofort gilt Lkw-Parkverbot Am Wall

Schweigen tötet aufs Neue

„Wer vergisst, tötet zum zweiten Mal“, lautet ein jüdisches Sprichwort. Vergessen und Schweigen – darauf stieß auch der damalige Stadtarchivar Martin Zimmer im Rahmen der Vorbereitungen zu seiner Ausstellung über ehemalige jüdische Mitbürger in …
Schweigen tötet aufs Neue

Dura-Brand im September tötete 94 Prozent der Fische

Plettenberg - Weniger Fische und weniger Nahrung für diese sind die Folgen des Dura-Brandes im September. Das belegt jetzt ein Gutachten, das von drei Plettenberger Angelvereinen und der Firma Dura angefordert wurde. Der entstandene Gesamtschaden …
Dura-Brand im September tötete 94 Prozent der Fische

Kiosk am Bahnhof steht leer

So ziemlich jeder Plettenberger dürfte den Kiosk am Eiringhauser Bahnhof kennen – nun steht er zur Vermietung. Die Stadt Plettenberg sucht einen neuen Betreiber für die Immobilie. 
Kiosk am Bahnhof steht leer

Affelner Straße: Bürgermeister kümmern sich

Plettenberg - Die Meldung über die Sperrung der Affelner Straße für ein halbes Jahr schlug bei den Betroffenen wie ein Bombe ein. In Neuenrade erfuhren die Verwaltung und die Kommunalpolitiker aus der Zeitung diese Tatsache und auch in Plettenberg …
Affelner Straße: Bürgermeister kümmern sich

Winter verzögert Arbeiten: Parkhaus eröffnet im Mai

Plettenberg - Zu einer echten Geduldsprobe kann die Parkplatzsuche in der Innenstadt werden – schon bald soll das Parkhaus an der Brachtstraße Abhilfe schaffen. Aufgrund des kalten Wetters liegen die Arbeiten leicht hinter dem Zeitplan zurück – …
Winter verzögert Arbeiten: Parkhaus eröffnet im Mai

Markt-Kunden in nass-kalten Jahreszeit überschaubar am Dienstag

Plettenberg - Gerade einmal 13 Stände waren gestern auf dem Wochenmarkt vor dem Rathaus aufgebaut und auch die Kunden waren überschaubar. Vor allem der Dienstagsmarkt in Plettenberg leidet unter der nass-kalten Jahreszeit.
Markt-Kunden in nass-kalten Jahreszeit überschaubar am Dienstag

10 Dinge, die du in Plettenberg besser nicht machen solltest

Plettenberg - Bier beim Schützenfest verschmähen oder einfach einen Baum absägen – wir verraten euch, wo in dieser Stadt die Fettnäpfchen lauern.
10 Dinge, die du in Plettenberg besser nicht machen solltest

Foto-Automat für den Wartebereich des Meldeamtes geplant

Mit dem Wegfall des Fotostudios Kleinsorge stellt sich jetzt für viele Plettenberger die Frage: Wo kann ich noch biometrische Fotos von mir anfertigen lassen, die beispielsweise für Personalausweise notwendig sind? Eine Antwort darauf möchte man …
Foto-Automat für den Wartebereich des Meldeamtes geplant